Fußball
Guardiola ohne große Sorge wegen Verzichts auf Thiago

Karlsruhe (dpa) - FC Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat ohne große Sorge auf den Verzicht von Thiago für die DFB-Pokal-Partie beim Fünftligisten FC Nöttingen reagiert.

Sonntag, 09.08.2015, 18:57 Uhr

Pep Guardiola gab bei Thiago Entwarnung.
Pep Guardiola gab bei Thiago Entwarnung. Foto: Uli Deck

«Der Arzt hat gesagt, er ist gesund», sagte der spanische Fußball-Trainer über den Mittelfeldspieler. Guardiola hofft, Thiago zum Bundesligastart am Freitag gegen den Hamburger SV wieder einsetzen zu können. Nachdem den 24-Jährigen zuletzt Magenprobleme geplagt hatten, fehlte er im Aufgebot für das 3:1. Bereits vor der Erstrundenpartie hatte Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer angekündigt, bei Thiago «kein Risiko eingehen» zu wollen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3433578?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819524%2F
Nachrichten-Ticker