DFB-Pokal - Archiv


Mi., 26.10.2016

DFB-Pokal - 2. Runde Darmstadt blamiert sich - Bayern, BVB und Schalke weiter

Astoria Walldorf steht nach dem Sieg über Darmstadt 98 überrschend im Achtelfinale.

Bayern, Köln, Schalke und Dortmund ziehen ins Achtelfinale ein. Darmstadt und Mainz scheitern hingegen an unterklassigen Teams. Wolfsburg gelingt der erste Sieg unter Interimstrainer Valérien Ismaël, und Hannover feiert einen Kantersieg gegen Düsseldorf. Von dpa


Mi., 26.10.2016

DFB-Pokal BVB nach Elfmeterkrimi gegen Union im Pokal-Achtelfinale

Borussia Dortmund jubelt über den Einzug ins Achtelfinale.

Dortmund (dpa) - Dank Roman Weidenfeller hat sich Borussia Dortmund in einem Elfmeterkrimi gegen den aufstrebenden Zweitligisten Union Berlin durchgesetzt und in letzter Sekunde das Pokal-Achtelfinale erreicht. Von dpa


Mi., 26.10.2016

2:1 gegen Hoffenheim Köln jubelt auch im Pokal: Umkämpfter Sieg

Anthony Modeste (l.) trifft auch im Pokal.

Lange ist das umkämpfte Bundesliga-Duell im DFB-Pokal zwischen Köln und Hoffenheim ausgeglichen. Erst in der Verlängerung schießt der frühere Hoffenheimer Anthony Modeste die Geißböcke ins Achtelfinale. Von dpa


Mi., 26.10.2016

DFB-Pokal Schalke zittert sich in Nürnberg ins Pokal-Achtelfinale

Yevhen Konoplyanka traf gegen den 1. FC Nürnberg doppelt.

Schalke macht es im Pokalspiel in Nürnberg am Ende spannend, zieht aber dann doch ins Pokal-Achtelfinale ein. Mit den Gelsenkirchenern geht es also weiter bergauf. Von dpa


Mi., 26.10.2016

3:1 gegen Augsburg Bayern beim Badstuber-Comeback ins Achtelfinale

Philipp Lahm (m.) brachte den Rekordmeister früh mit 1:0 in Führung.

Der FC Bayern steht wie gewohnt im Achtelfinale des DFB-Pokals. Der FC Augsburg ist beim 3:1 keine Hürde für den Rekordsieger. Die Rückkehr eines lange verletzten Stars macht den Fußball-Abend noch ein bisschen schöner. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Strutz: Da ist man angefressen 1:2 - Mainzer Pokal-Bauchlandung in Fürth

Die Mainzer um Torwart Jonas Lössl schlichen nach der Niederlage bedient vom Platz.

Europa-League-Teilnehmer Mainz 05 zeigt bei Zweitligist Greuther Fürth lange Zeit eine schwache Vorstellung. Nach dem Führungstor des Favoriten schlagen die Franken im Endspurt zweimal eiskalt zu. Von dpa


Mi., 26.10.2016

1:0 gegen Heidenheim Biedere Wolfsburger mit viel Glück im Pokal-Achtelfinale

Mario Gomez schießt den VfL Wolfsburg ins Achtelfinale.

Wolfsburg zittert sich in die nächste Pokalrunde, lässt aber spielerisch weiter vieles vermissen. Das einzige Tor in Heidenheim entspringt einer Zufallsaktion. Von dpa


Mi., 26.10.2016

DFB-Pokal Anstoß der Partie in Dortmund nach Polizeieinsatz verzögert

Einige hundert Anhänger von Union befanden sich kurz vor Start der Partie noch vor dem Stadion.

Dortmund (dpa) - Nach einem Polizeieinsatz hat sich der Anpfiff des DFB-Pokalspiels zwischen Borussia Dortmund und Union Berlin um knapp 15 Minuten verzögert. Es habe einen versuchten Sturm des Eingangs gegeben, danach sei der Einlass vorübergehend gestoppt worden, teilte der BVB via Twitter mit. Von dpa


Mi., 26.10.2016

1:0-Niederlage in Walldorf Blamables Pokal-Aus für Darmstadt 98

Nico Hillenbrand (l.) schießt Außenseiter Astoria Walldorf ins Achtelfinale.

Bundesligist Darmstadt 98 ereilt beim Viertligisten Walldorf völlig überraschend das Pokal-Aus. Die Hessen enttäuschen auf ganzer Linie, während sich der Außenseiter den Sieg mit einer engagierten leistung verdient. Von dpa


Mi., 26.10.2016

2:1- Niederlage in Fürth Bauchlandung für Mainz in Fürth: Aus nach viel Leerlauf

Nico Hillenbrand (l.) schießt Außenseiter Astoria Walldorf ins Achtelfinale.

Fürth (dpa) - Nach viel Leerlauf ist der FSV Mainz 05 für eine träge Vorstellung mit dem überraschenden Pokal-Aus beim Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth bestraft worden. Veton Berisha erzielte in der 90. Minute den umjubelten Siegtreffer zum 2:1 (0:0) für die kampfstarken Franken. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Krise spitzt sich zu Gesperrter Schmidt nach Pokal-Aus im Fokus

Für Roger Schmidt läuft es mit Leverkusen derzeit nicht gut.

Die Bayer-Krise spitzt sich nach dem peinlichen Pokal-Aus beim Drittligisten Lotte zu. Chefcoach Schmidt verfolgt die Blamage im Teambus und lässt sich auch Mittwoch nicht blicken. Völler übt harsche Kritik am Team. Kießling: «Sehr schwierige Situation.» Von dpa


Mi., 26.10.2016

DFB-Pokal 96 mit lockerem 6:1-Sieg über Düsseldorf im Achtelfinale

Felix Klaus (r) traf gegen Fortuna Düsseldorf doppelt.

Hannover (dpa) – Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat gegen den erschreckend schwachen Ligakonkurrenten Fortuna Düsseldorf mühelos das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht. Der Erstliga-Absteiger gewann das Heimspiel vor 20 500 Zuschauern mit 6:1 (5:1). Von dpa


Mi., 26.10.2016

«Volle Lotte» Trainer-Lehrling Atalan schwärmt über Sieg gegen Bayer

Das Team von Ismail Atalan bezwang erneut einen haushohen Favoriten.

Lotte (dpa) - Mit ihrem Sensationscoup gegen Bayer Leverkusen und dem Einzug ins Achtelfinale haben die Sportfreunde Lotte Pokalgeschichte geschrieben. «Das ist Wahnsinn», schwärmte Trainer Ismail Atalan nach dem größten Erfolg der Vereins-Historie. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Hahn freut sich auf Eistonne Gladbach am Ende der Belastungsgrenze

André Hahn (l) ist mit Mönchengladbach im Dauereinsatz.

Borussia Mönchengladbach geht personell am Stock, hat die Pflichtaufgabe im Pokal aber problemlos erfüllt. Mit Eintracht Frankfurt und Celtic Glasgow warten jetzt zwei unangenehme Gegner. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Leise Töne beim HSV Hamburger Doppelspitze Wood/Lasogga funktioniert

Bobby Wood (l) und Pierre-Michel Lasogga überzeugten als Sturmduo.

Erster Sieg nach zwei Monaten - der HSV tankt beim Drittligisten in Halle etwas Selbstbewusstsein. Doch reicht es für den 1. FC Köln? Die Taktik mit der Doppelspitze Wood/Lasogga ging für Gisdol zumindest auf. Von dpa


Mi., 26.10.2016

«Ein Prozent mehr gegeben» Erlösung für 1860 München und Runjaic

Die Münchner Spieler jubeln über ihren Sieg im Elfmeterschießen.

Würzburg (dpa) - Abgekämpft saß Kosta Runjaic im provisorischen Presseraum des Würzburger Stadions und beschrieb die Dimensionen des erlösenden Pokalerfolges für den TSV 1860 München. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Pokalsieg nach Videostudie Dank PC und Knaller: Sandhausen wirft Freiburg raus

Marco Knaller parierte zwei Elfmeter.

0:1, 3:1, 3:3 - und dann ein Sieg im Elfmeterschießen: Das Pokalspiel beim SC Freiburg war für alle Fans des SV Sandhausen eine emotionale Achterbahnfahrt. Am Ende avancierte Torwart Marco Knaller zum Helden. Auch dank einer akribischen Vorbereitung am Computer. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Neue Chance für Ismaël BVB und Bayern im DFB-Pokal Favoriten

Borussia Dortmund bangt um den Einsatz von Pierre-Emerick Aubameyang.

Von den Vorjahresfinalisten Dortmund und München werden im DFB-Pokal klare Siege erwartet. Doch die Dortmunder plagen Personalsorgen. Eine neue Chance bekommt Wolfsburgs Interimstrainer Ismaël, der letzte verbliebene Viertligist Walldorf peilt eine Sensation an. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Sieg gegen Leverkusen Sandhausens Held Knaller: Vorbereitung mit Computerprogramm

Torwart Marco Knaller brachte Sandhausen in die nächste DFB-Pokal-Runde.

Freiburg (dpa) - Zwei Tage vor seinem Aufstieg zum Pokalhelden des SV Sandhausen saß Torwart Marco Knaller an seinem Computer und guckte Videos - zur Vorbereitung für ein mögliches Elfmeterschießen. Von dpa


Di., 25.10.2016

Sieg im Elfmeterschießen Frankfurt zieht vor Minuskulisse ins Pokal-Achtelfinale ein

Eintracht Frankfurt feierte den Einzug in die nächste Runde nach Elfmeterschießen.

In einem zähen Pokalfight ist Eintracht Frankfurt am Ende glücklicher. Gegen den FC Ingolstadt zieht die Eintracht im Elfmeterschießen ins Achtelfinale ein. Nicht mal 7000 Zuschauer sehen das Spiel im Stadion. Von dpa


Di., 25.10.2016

Erster Gisdol-Sieg HSV mit Lebenszeichen im Pokal: 4:0 in Halle

Bobby Wood (r) schoss den HSV mit zwei Treffern zum Sieg über den Halleschen FC.

Der Hamburger SV kommt im Pokal ohne Mühe weiter - und macht die zahlreichen Bundesliga-Rückschläge für einen ganz kleinen Augenblick vergessen. Die anstehenden Aufgaben aber werden deutlich schwerer, wie auch der Clubchef erkannte. Von dpa


Di., 25.10.2016

Hertha im Achtelfinale Hertha auch im Pokal souverän: 2:0 bei St. Pauli

Mitchell Weiser (m.) brachte Hertha BSC in Führung.

Für Hertha BSC läuft es auch im Pokal ideal. Der Tabellendritte der Bundesliga siegt souverän mit 2:0 in St. Pauli. Der Tabellenletzte der 2. Liga ist trotz des nächsten Rückschlags nicht unzufrieden. Von dpa


Di., 25.10.2016

2:0 gegen Stuttgart Gladbach erfüllt Pflichtaufgabe im Pokal

Fabian Johnson brachte die Fohlen mit 1:0 in Führung.

Borussia Mönchengladbach erfüllt seine Pokalaufgabe gegen Stuttgart letztlich souverän. Die Dreifachbelastung setzt den Fohlen allerdings allmählich zu. Von dpa


Di., 25.10.2016

4:3 nach Elfmeterschießen Torhüter Knaller bringt Sandhausen ins Pokal-Achtelfinale

Der SV Sandhausen ist ins Achtelfinale eingezogen.

Dank eines unberechtigten Elfmeters rettet sich Freiburg gegen Zweitligist Sandhausen überhaupt erst in die Verlängerung. Im anschließenden Elfmeterschießen scheitert der Bundesligist an Sandhausens Keeper. Von dpa


Di., 25.10.2016

K.o. im Elfmeterschießen Bayer mit peinlichem Pokal-Aus in Lotte

Bayer Leverkusen unterliegt in Lotte nach Elfmeterschießen.

Bayer Leverkusens Krise nimmt beängstigende Ausmaße an. Nach der peinlichen Pokalpleite in Lotte sind nicht nur die Spieler ratlos. Als Held im Elfmeterschießen erweist sich ein früherer Leverkusener. Von dpa


101 - 125 von 1529 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige