Di., 01.12.2020

Champions League Achtelfinal-Einzug gegen Lazio soll BVB-Frust vertreiben

Fehlt dem BVB gegen Lazio Rom: Thomas Meunier.

Eigentlich schien Borussia Dortmund auf gutem Kurs, leistete sich aber mit dem 1:2 gegen Köln einen Rückfall in überwunden geglaubte Zeiten. Ein Champions-League-Erfolg über Lazio Rom könnte helfen, den Ligafrust zu vertreiben. Von dpa

Di., 01.12.2020

Champions League Koeman gönnt in Budapest Messi wieder eine Pause

Schont in Budapest Messi und ter Stegen: Ronald Koeman, Trainer des FC Barcelona.

Barcelona (dpa) - Trainer Ronald Koeman vom FC Barcelona gönnt seinem Superstar Lionel Messi wieder eine Pause. Von dpa


Di., 01.12.2020

Champions-League-Debüt Frankreich ist stolz auf Schiedsrichterin Frappart

Leitet mit der Begegnung Juventus Turin gegen Dynamo Kiew als erste Frau ein Champions-League-Spiel der Männer: Stéphanie Frappart.

Paris (dpa) - Frankreich ist stolz auf die Schiedsrichterin Stéphanie Frappart, die am 2. Dezember Fußball-Geschichte schreiben wird. Die 36-Jährige leitet mit der Begegnung Juventus Turin gegen Dynamo Kiew ab 21.00 Uhr als erste Frau ein Champions-League-Spiel der Männer. Von dpa


Di., 01.12.2020

Champions League Istanbul, München, Manchester: Leipzigs Woche der Wahrheit

Glaubt fest an das Erreichen des Achtelfinals in der Champions League: Leipzigs Emil Forsberg.

Binnen sieben Tagen kämpft RB Leipzig um das Weiterkommen in der Champions League und die Tabellenführung in der Bundesliga. Dafür hat Trainer Nagelsmann eigens die Reiseplanung optimiert. Von dpa


Di., 01.12.2020

Champions League UEFA testet Video-Assistenten bei Sevilla gegen Chelsea

Der Video-Assistent kommt bei der Königsklassen-Partie zwischen Sevilla und Chelsea zum Einsatz.

Berlin (dpa) - Die Europäische Fußball-Union installiert nun auch analog zum «Kölner Keller» in der Bundesliga ihren eigenen Videobeweisraum. Von dpa


Di., 01.12.2020

Vor Champions-League-Spiel Cola-Dosen & Böller für Boninsegna vor Inter-Hotel am Morgen

Die Inter-Spieler und Coach Antonio Conte (M) wurden in Mönchengladbach in ihrer Nachtruhe gestört.

Mönchengladbach (dpa) - Mit Böllern in den frühen Morgenstunden sind die Fußballprofis von Inter Mailand in ihrem Hotel in Mönchengladbach am Tag des Champions-League-Spiel gegen Borussia (21.00 Uhr) durch Unbekannte in ihrer Nachtruhe gestört worden. Von dpa


Di., 01.12.2020

Gegen Inter Mailand Gladbach ist heiß aufs Champions-League-Achtelfinale

Die Spieler von Borussia Mönchengladbach laufen sich für das Training warm.

49 Jahre nach dem berüchtigten Büchsenwurf vom Bökelberg kann Borussia Mönchengladbach gegen Inter Mailand wieder Geschichte schreiben - diesmal positive. Gegen die Nerazzurri winkt vorzeitig die erstmalige Qualifikation für die K.o.-Runde der Champions League. Von dpa


Di., 01.12.2020

Champions League Flick hofft auf «tolles Erlebnis» in Madrid - Nübel im Fokus

Trainer Hansi Flick setzt mit dem FC Bayern als feststehender Gruppensieger und Achtelfinalist nicht auf seine Bestbesetzung.

Ohne Neuer, Lewandowski und Goretzka läuft der FC Bayern in der Königsklasse bei Atlético auf. Die Rekordserie soll trotzdem nicht reißen. Ein Spieler aus der zweiten Reihe steht besonders im Fokus. Von dpa


Mo., 30.11.2020

Atlético-Coach Simeone erwartet starke Bayern: «Enorme Spielkraft»

Erwartet starke Bayern: Diego Simeone, Trainer von Atlético Madrid.

Madrid (dpa) - Atlético Madrid stellt sich im Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern München trotz einiger fehlender Leistungsträger beim Titelverteidiger auf eine große Prüfung ein. Von dpa


Mo., 30.11.2020

Novum Französin leitet als erste Frau ein Spiel der Königsklasse

Wird als erste Frau ein Champions-League-Spiel der Männer leiten: Stéphanie Frappart.

Turin (dpa) - Die Französin Stéphanie Frappart wird am Mittwoch Fußball-Geschichte schreiben. Die 36 Jahre alte Schiedsrichterin leitet bei der Begegnung Juventus Turin gegen Dynamo Kiew ab 21.00 Uhr als erste Frau ein Champions-League-Spiel der Männer. Von dpa


Mo., 30.11.2020

Champions League Flick schont Top-Trio für Leipzig

Hat sich mit Bayern bereits für das Königsklassen-Achtelfinale qualifiziert: Trainer Hansi Flick.

Hansi Flick reagiert auf das Mammutprogramm der müden und personell ausgezehrten Bayern. Ohne Torwart Neuer, Torjäger Lewandowski und Mittelfeldmotor Goretzka geht's ins Königsklassenspiel in Madrid. Von dpa


Mo., 30.11.2020

Champions League Inter zu Gast: Gladbach will sich für 1971 revanchieren

Kann mit Gladbach den Einzug in die nächste Königsklassen-Runde perfekt machen: Trainer Marco Rose.

Das Büchsenwurf-Trauma von 1971 hat einen festen Platz in Borussia Mönchengladbachs Historie. Auf den Tag genau 49 Jahre nach dem Europacup-Aus gegen Inter kann sich Gladbach spät revanchieren. Das Champions-League-Achtelfinale soll ein Meilenstein werden. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Champions League FC Liverpool spielt nun doch nicht in Dortmund

Kehrt nun doch nicht mit dem FC Liverpool nach Dortmund zurück: Trainer Jürgen Klopp.

Dortmund (dpa) - Das Champions-League-Spiel von Jürgen Klopps FC Liverpool beim FC Midtjylland wird nun doch in Dänemark und nicht in Dortmund ausgetragen. «Das Spiel findet wie geplant in Herning, Dänemark, statt», teilte ein UEFA-Sprecher auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Von dpa


Do., 26.11.2020

Champions League Bayern feiern Gruppensieg und Neuer - «Form seines Lebens»

Leroy Sané (M) feiert sein Tor zum 3:0 für den FC Bayern, während hinter ihm Robert Lewandowski (l) und Thomas Müller abklatschen.

Vorne Robert Lewandowski, hinten Manuel Neuer - diese Erfolgsformel aus dem Triplejahr gilt beim Champions-League-Sieger weiterhin. Beim vorzeitigen Achtelfinal-Ticket und Gruppensieg sticht vor allem der Weltklasse-Torhüter heraus. Flick gefällt aber längst nicht alles. Von dpa


Do., 26.11.2020

Corona-Krise Champions League: Klopp spielt mit Liverpool in Dortmund

Kehrt nun doch nicht mit dem FC Liverpool nach Dortmund zurück: Trainer Jürgen Klopp.

Dortmund (dpa) - Jürgen Klopp kehrt für ein Champions-League-Spiel mit dem FC Liverpool nach Dortmund zurück. Die Königsklassen-Partie der Engländer am 9. Dezember gegen den dänischen Vertreter FC Midtjylland wird an Klopps einstige Wirkungsstätte verlegt. Von dpa


Do., 26.11.2020

Champions League «Typisch Breel»: Gladbachs Traumtorschütze erleichtert

Das 3:0 markierte Breel Embolo (2.v.r) mit einem sehenswerten Fallrückzieher.

Gladbach überwintert im Europapokal, die Chance auf die K.o.-Runde der Champions League ist groß. Erheblichen Anteil daran hat Breel Embolo, dem vor dem Tor zuletzt wenig gelang. Vor dem Spiel gegen seinen Ex-Club scheint er nach einem Traumtor von einer Last befreit. Von dpa


Do., 26.11.2020

Champions League Klopp über Liverpools Niederlage gegen Bergamo: Verdient

Missmutig geht Liverpools Trainer Jürgen Klopp (r) nach der Niederlage gegen Bergamo vom Spielfeld.

Liverpool (dpa) - Jürgen Klopp hat die vielen Wechsel in seiner Startelf als einen Grund für die «verdiente» Heimniederlage des FC Liverpool gegen Atalanta Bergamo ausgemacht. Von dpa


Do., 26.11.2020

Champions League Bayern bejubelt Gruppensieg - Neuer in «Form des Lebens»

Bayern-Trainer Hansi Flick kann mit dem frühzeitigen Achtelfinal-Einzug sehr zufrieden sein.

Vorne Robert Lewandowski, hinten Manuel Neuer: Auf die einfache Erfolgsformel der Münchner will Hansi Flick den FC Bayern nicht beschränken. Lob für einen Spieler in der «Form seines Lebens» gibt es aber allemal. Von dpa


Do., 26.11.2020

Champions League Zehn Gladbach-Tore gegen Donezk als Bewerbung für K.o-Runde

Gladbachs Kapitän Lars Stindl geht voran und ist zudem einmal mehr Matchwinner seines Teams.

Zum ersten Mal überhaupt könnte Borussia Mönchengladbach das Achtelfinale der Champions League erreichen. Nach 10:0 Toren aus zwei Spielen gegen den ukrainischen Meister aus Donezk stehen die Chancen exzellent. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Champions League Mit «Weltklasse-Torhüter»: Bayern macht Achtelfinale klar

An Münchens Torwart Manuel Neuer ist kaum ein Vorbeikommen. Das muss auch Salzburgs Karim Adeyemi anerkennen.

Nach dem 6:2 im Hinspiel wollten die Bayern gegen RB Salzburg unbedingt die letzten Zweifel am Einzug in das Achtelfinale der Champions League beseitigen. Wie schon in Österreich tat sich der Titelverteidiger anfangs schwer - siegte dann aber souverän. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Champions League Man City vorzeitig weiter - Liverpool verliert

Manchester City gewann knapp in Piräus.

Berlin (dpa) - Manchester City hat sich nach einem 1:0 (1:0) bei Olympiakos Piräus in der Champions League vorzeitig für das Achtelfinale qualifiziert. Mit vier Siegen aus vier Spielen steht das Premier-League-Team von Trainer Pep Guardiola verlustpunktfrei an der Tabellenspitze der Gruppe C. Jungstar Phil Foden erzielte in der 36. Minute das entscheidende Tor. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Champions League Nächste Gladbach-Gala: Stindl und Embolo gefeiert

Borussia Mönchengladbach setzte sich locker gegen Schachtjor Donezk durch.

Borussia Mönchengladbach setzt seine erfolgreiche Europa-Tour mit der nächsten Gala gegen Schachtjor Donezk fort. Mit dem 4:0 macht das Rose-Team einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale der Champions League. Im Fokus stehen zwei Angreifer. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Champions League FC Bayern mit Debütanten Richards und Roca

Gibt sein Königsklassen-Debüt beim FC Bayern: Chris Richards.

München - Der FC Bayern München bestreitet sein Champions-League-Spiel gegen RB Salzburg mit dem Amerikaner Chris Richards (20) und dem spanischen Neuzugang Marc Roca (23) in der Startformation. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Champions League Plea in Gladbach-Kader gegen Donezk - Lazaro in Startelf

Gibt sein Startelf-Debüt in der Königsklasse: Valentino Lazaro.

Mönchengladbach (dpa) - Schachtjor-Donezk-Schreck Alassane Plea steht nach dem Ende seiner Quarantäne wieder im Kader Borussia Mönchengladbachs für das Champions-League-Spiel gegen den ukrainischen Meister. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Champions League PSG-Coach Tuchel nach Medien-Kritik verärgert

PSG-Coach Thomas Tuchel (l) besiegte RB Leipzig in der Champions League mit 1:0.

Leipzig (dpa) - Trainer Thomas Tuchel hat nach dem Sieg von Paris Saint-Germain gegen RB Leipzig in der Champions League mit deutlichen Worten auf kritische Fragen der Medien reagiert. Von dpa


76 - 100 von 2022 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige