Mi., 23.10.2019

Champions League Sieg gegen St. Petersburg: RB Leipzig holt Tabellenspitze

Spiel gedreht: Marcel Sabitzer sorgte mit seinem Tor für die Entscheidung und den Heimsieg gegen Zenit.

Drittes Spiel - erster Heimsieg. Mit einem 2:1 hat RB Leipzig Zenit St. Petersburg in der Champions-League-Gruppentabelle überholt und nimmt Kurs auf die K.o.-Runde. Trainer Julian Nagelsmann wechselt den glücklosen Torjäger Timo Werner in der Halbzeit aus. Von dpa

Mi., 23.10.2019

Champions League Klarer Sieg für Liverpool - Chelsea und Barcelona gewinnen

Alex Oxlade-Chamberlain (2.v.r.) sorgte mit seinem Tor für den Grundstein zum Liverpooler Sieg in Genk.

Weil Borussia Dortmund in Mailand verliert, erobert der FC Barcelona die Spitze in der Champions-League-Gruppe F. Die Katalanen gewinnen in Prag, Lionel Messi trifft. Siege feiern am dritten Spieltag auch die englischen Top-Clubs FC Liverpool und FC Chelsea. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Champions League Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Lautaro Martinez (r) und Roberto Gagliardini feiern den Heimsieg gegen den BVB.

Borussia Dortmund verliert in der Königsklasse bei Inter Mailand und ist die Tabellenführung los. Der BVB hat oft den Ball, weiß aber wenig damit anzufangen. Der erkrankte Marco Reus fehlt an allen Ecken und Enden. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Campions League Nur eine Änderung in BVB-Startelf bei Inter Mailand

Rückt in Mailand für Marco Reus in die BVB-Startelf: Jadon Sancho.

Mailand (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre verzichtet im Champions-League-Duell an diesem Mittwoch (21 Uhr/Sky) mit Inter Mailand auf Rotation. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Champions League Rummenigge warnt «sorglose» Bayern

Corentin Tolisso (M) erzielte in Piräus den dritten Treffer für die Bayern.

Es sind schwierige Tage für Niko Kovac und den FC Bayern: Dem Aufstellungsrat von Präsident Hoeneß folgt eine Ermahnung durch Vorstandschef Rummenigge. Der Kapitän sieht die Mannschaft nicht da, «wo sie sein soll». Lewandowski ist Retter - und es müllert wieder. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Abwehrsorgen wachsen Bayern-Profi Hernández muss am Knöchel operiert werden

Lucas Hernández hat sich am rechten Sprunggelenk verletzt.

Jetzt fällt den Bayern der nächsten Innenverteidiger aus. Nach Süle müssen die Münchner auch länger auf Hernández verzichten. Der Franzose musss operiert werden. Der Rekordmeister erneuert seine Kritik an der französischen Nationalmannschaft. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Champions League Bayer Leverkusen: Ganz gut ist nicht gut genug

Mund abputzen, weitermachen: Leverkusens Jonathan Tah nach der Niederlage in Mardrid.

Sie haben gezeigt, dass sie auch mit einem der Großen in Europa mithalten können. Sie haben aber auch gezeigt, dass es im Endeffekt immer ein bisschen fehlt. Nach der dritten Niederlage in der Champions League geht es für Leverkusen nur noch um Rang drei. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Champions League Kroos «lebt auf»: Tor für Real beim Jubiläum

Real Madrids Toni Kroos (l) war der Matchwinner gegen Galatasaray Istanbul.

Als fünfter deutscher Spieler nach Neuer, Müller, Lahm und Kahn knackt Toni Kroos die 100-Spiele-Marke in der Champions League. Der 29-Jährige zelebriert das mit einem wichtigen Tor für Real Madrid. Nach dem Süle-Schock eine gute Botschaft für den Bundestrainer. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Champions League Auch ohne Leitwolf Reus zum Sieg: BVB plant Coup in Mailand

Hat mit dem BVB Inter Mailand im Visier: Lucien Favre.

Anders als in der Bundesliga läuft für Dortmund in der Champions League bisher alles nach Plan. Mit einem Sieg bei Inter Mailand wäre das Achtelfinale nahe. Doch in Alcácer und Reus fehlen die beiden torgefährlichsten Spieler. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Champions League Trotz Ergebniskrise: Leipzig will Zenit taktisch überrumpeln

Gut gelaunt: Leipzig-Coach Julian Nagelsmann.

Die größte Herausforderung für RB Leipzig wird das Verteidigen gegen die russische Offensive. Daher will Keeper Gulacsi sein Team an alte Stärken erinnern. Trainer Nagelsmann setzt vor dem Duell mit St. Petersburg auf Video-Schulungen. Von dpa


Di., 22.10.2019

Spiel in Piräus FC Bayern bangt: Auch Hernández und Martínez verletzt

Bayern-Profi Lucas Hernández verletzte sich beim Spiel in Piräus.

Piräus (dpa) - Der FC Bayern München muss den Ausfall von zwei weiteren Defensivspielern befürchten. Drei Tage nach dem Kreuzbandriss von Fußball-Nationalspieler Niklas Süle mussten Lucas Hernández und Javi Martínez beim 3:2 des deutschen Rekordmeisters in der Champions League bei Olympiakos Piräus verletzt ausgewechselt werden. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Matchwinner in Piräus: Doppeltorschütze Robert Lewandowski (l) und Thomas Müller.

Drittes Spiel, dritter Sieg - die Bayern liegen in der Champions League klar auf Achtelfinalkurs. Beim Sieg in Griechenland ist neben Lewandowski auch Startelf-Rückkehrer Müller ein Matchwinner. Aber die Defensive bliebt mangelhaft - und es gibt dort weitere Verletzte. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League Kroos rettet Real in Istanbul - Tuchel mit PSG-Kantersieg

Toni Kroos (2.v.r.) traf bei Galatasaray Istanbul zum 1:0 für Real Madrid.

Real Madrid hat dank eines Treffers von Toni Kroos in seinem 100. Champions-League-Spiel erstmals in dieser Saison in der Königsklasse gewonnen - und zugleich die schnellste Achtelfinal-Qualifikation der Champions-League-Geschichte verhindert. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Atléticos Alvaro Morata (l) trifft zum Siegtreffer.

Bayer Leverkusen bleibt in der Champions League ohne Punkt. Bei Atlético Madrid zeigt die Werkself eine couragierte Leistung. Am Ende jubeln aber die Spanier. Für Bayer geht es wohl nur noch um den Trostpreis: Das Frühjahrs-Startrecht in der Europa League. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League Kovac zu Müller-Einsatz: Kein Einfluss von außen

Steht in Piräus in der Bayern-Startelf: Thomas Müller.

Piräus (dpa) - Trainer Niko Kovac hat das Startelf-Comeback von Thomas Müller im Champions-League-Spiel des FC Bayern München bei Olympiakos Piräus nach eigener Aussage nicht aus atmosphärischen Gründen vorgenommen. Von dpa


Di., 22.10.2019

Skandal bei Youth-League-Spiel Fünf Verletzte: Hooligan-Randale bei Bayerns U19 in Piräus

Griechische Polizisten bewachen Bayern-Fans beim Youth-League-Spiel in Piräus.

Piräus (dpa) - Vermummte Randalierer haben beim 4:0-Erfolg des FC Bayern München in der Youth League für einen Skandal gesorgt. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League RB-Coach Nagelsmann will Tormaschine Zenit stoppen

Ist mit seinen Leipzigern gegen St. Petersburg gefordert: RB-Coach Julian Nagelsmann.

Training war in der Länderspielpause kaum möglich. Daher will Leipzigs Coach Nagelsmann die Unzulänglichkeiten im RB-Spiel mit Wissensvorsprung bekämpfen. Torwart Gulacsi fordert vor dem Zenit-Spiel die Rückkehr zu alten Tugenden: Die Null muss stehen. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League BVB-Zuversicht vor Inter-Prüfung auch ohne Reus

Muss bei Inter Mailand auf Kapitän Marco Reus verzichten: BVB-Coach Lucien Favre.

Das hart erkämpfte 1:0 im Bundesliga-Topspiel gegen Mönchengladbach verschaffte nur eine kurze Verschnaufpause. Schon am Mittwoch will der BVB bei Inter Mailand erneut beweisen, dass die jüngste Schwächephase überstanden ist. Das soll ohne den Leader gelingen. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League Schon wieder Atlético: Bayers Deja-vu ist Carros Heimspiel

Leverkusens Trainer Peter Bosz (M.) bereitet seine Mannschaft in Madrid auf das Spiel vor.

Zum siebten Mal seit 2010 treffen Atlético Madrid und Bayer Leverkusen am Dienstag aufeinander. Die Rollen sind klar verteilt: Atlético, Finalist von 2014 und 2016, ist Favorit. Leverkusen kämpft in der Champions League um seine letzte Chance. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League Leverkusen mit drei Neuen bei Gastspiel in Atlético

Kehrt in die Leverkusener Startelf zurück: Jonathan Tah.

Madrid (dpa) - Trainer Peter Bosz von Bayer Leverkusen geht das Champions-League-Spiel bei Atlético Madrid mit drei neuen Kräften an. Von dpa


Di., 22.10.2019

Champions League Bayern nach Bundesliga-Frust mit Europa-Lust in Piräus

Will in Piräus mit seiner Elf den Augsburg-Frust in einen Sieg ummünzen: Bayern-Coach Niko Kovac (r).

Nach zwei Bundesliga-Stimmungsdämpfern strebt der FC Bayern auf der großen Champions-League-Bühne wieder einen Sieg an. Ein Erfolg bei Olympiakos Piräus würde einen großen Schritt Richtung K.o.-Runde bedeuten. Spannung verspricht die Aufstellungsfrage. Von dpa


Mo., 21.10.2019

Champions League Wiedergutmachung gefragt: Bayer geht Risiko in Madrid

Muss mit Leverkusen bei Atlético ran: Bayer-Coach Peter Bosz.

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt der Champions League steht Bayer Leverkusen am Dienstag in Madrid unter Druck. Das 0:3 in Frankfurt stärkte nicht das Selbstvertrauen. Doch auch der Gegner ist auf der Suche nach Stabilität. Von dpa


Mo., 21.10.2019

Champions League Hoeneß fordert Tor-Geilheit - Kovac lässt Süle-Ersatz offen

Ist mit dem FC Bayern in Piräus gefordert: Bayern-Coach Niko Kovac.

Ergebnis-Krise, Süle-Schock, Müller-Reizthema: Der FC Bayern erlebt vor dem Königsklassen-Spiel in Piräus heiße Herbsttage. Präsident Hoeneß hebt auf seiner Abschiedsreise als Präsident die «totale Ruhe» im Club hervor. Bei einem Reizthema verrät Coach Kovac weiter nichts. Von dpa


Mo., 21.10.2019

Champions League Kovac lässt Süle-Ersatz in Piräus offen - Müller darf hoffen

Ist mit dem FC Bayern in Piräus gefordert: Bayern-Coach Niko Kovac.

Piräus (dpa) - Niko Kovac hat vor dem Gruppenspiel des FC Bayern München in der Champions League bei Olympiakos Piräus offen gelassen, wie er den Ausfall von Abwehrchef Niklas Süle kompensieren will. Von dpa


Mo., 21.10.2019

Champions League Bayern geht von Tolisso-Einsatz aus - Weitere Untersuchung

Corentin Tolisso wird in Athen weiter untersucht werden.

München/Athen (dpa) - Der FC Bayern geht davon aus, dass Weltmeister Corentin Tolisso im Gruppenduell der Champions League am Dienstag (21.00 Uhr/Sky) bei Olympiakos Piräus spielen kann. Von dpa


251 - 275 von 1632 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige