Do., 20.09.2018

Champions League Juves Can entschuldigt sich für Aussage zu Ronaldo-Rot

Emre Can (r) bei seiner Einwechslung für Sami Khedira.

Turin (dpa) - Der 20-malige deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can hat sich für seine Äußerung zur Roten Karte seines Teamkollegen Cristiano Ronaldo von Juventus Turin entschuldigt. Von dpa

Do., 20.09.2018

Früher Platzverweis Schwester tobt nach Ronaldos Tränen-Rot - Brych als Buhmann

Juve-Spieler Cristiano Ronaldo reagiert nach der Roten Karten sehr emotional.

Die Wut richtet sich vor allem gegen den deutschen Schiedsrichter Brych. Die Rote Karte gegen Ronaldo wegen Haareziehens erhitzt manche Gemüter. Teamkollege Emre Can kann die Entscheidung auch nicht nachvollziehen: «Wir sind doch keine Frauen, ehrlich.» Von dpa


Do., 20.09.2018

Königsklasse Nach Champions-League-Premiere: Hoffenheim schaut auf BVB

Erstmals im Königsklassenoutit: 1899-Coach Julian Nagelsmann.

Den ersten Champions-League-Ausflug der Clubgeschichte hat Hoffenheim mit gemischten Gefühlen überstanden. Jetzt gilt es für das Team von Trainer Julian Nagelsmann, in der Bundesliga nach vorne zu kommen. Von dpa


Do., 20.09.2018

Gala-Auftritt bei Benfica Traumnacht für Sanches - Hoeneß-Grüße an «die Schlaumeier»

Glückwünsche vom Coach: FCB-Trainer Niko Kovac (l) und Matchwinner Renato Sanches.

Die Bayern starten zum 15. Mal nacheinander mit einem Sieg in die Champions League. Trotzdem bietet das 2:0 gegen Benfica Lissabon mehr als Normalität. Ein junger Portugiese ist im Estádio da Luz der Mann des Abends. Einem Debütanten glückt gerade alles, was er anpackt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Champions League Der große Abend des Renato Sanches - Bayern gleich auf Kurs

Die Spieler des FC Bayern München feiern das 2:0 im Spiel gegen Benfica Lissabon.

Der Mann des Abends im Estádio das Luz von Lissabon ist ein Portugiese. Renato Sanches nutzt beim 2:0 des FC Bayern gegen seinen Ex-Club Benfica Lissabon die Chance, die ihm Trainer Kovac gibt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Champions League «Bisschen mehr drin»: Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg

Champions League: «Bisschen mehr drin»: Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg

Die TSG 1899 Hoffenheim überzeugt bei ihrem Debüt in der Königsklasse, muss aber für ihre vergebenen Torchancen wieder einmal büßen. «Man hat nicht gemerkt, dass wir zum ersten Mal dabei waren», sagte Sportchef Akexander Rosen. Von dpa


Do., 20.09.2018

Champions League Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg gegen Donezk

Champions League: Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg gegen Donezk

Die TSG 1899 Hoffenheim überzeugt bei ihrem Debüt in der Königsklasse, muss aber für ihre vergebenen Torchancen wieder einmal büßen. «Man hat nicht gemerkt, dass wir zum ersten Mal dabei waren», sagte Sportchef Akexander Rosen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League Gruppe der Bayern: Ajax schlägt Athen 3:0

Champions League: Gruppe der Bayern: Ajax schlägt Athen 3:0

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Traditionsverein Ajax Amsterdam hat eine erfolgreiche Rückkehr auf die Champions-League-Bühne gefeiert. Im Duell der Bayern-Gegner setzte sich Ajax gegen AEK Athen mit 3:0 (0:0) durch. Von dpa


Mi., 19.09.2018

FC Bayern München Sanches beginnt gegen Ex-Club Benfica - Müller auf der Bank

Renato Sanches steht in der Startelf der Bayern beim Spiel in Lissabon.

Lissabon (dpa) - Niko Kovac bietet überraschend bei seinem Champions-League-Debüt als Trainer am Abend in Lissabon den Portugiesen Renato Sanches in der Startformation des FC Bayern München auf. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Königsklassen-Debüt Nagelsmann wie Trendsetter Southgate

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann wählte für das Stadion ein Outfit mit dunkler Hose, weißem Hemd, schwarzer Krawatte und ärmelloser Weste.

Charkiw (dpa) - Im Stil von Gareth Southgate ist Trainer Julian Nagelsmann zur Champions-League-Premiere der TSG 1899 Hoffenheim angetreten. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League Dämpfer für Tuchels Paris im Trainer-Duell mit Klopp

Liverpools Trainer Jürgen Klopp (r) jubelt nach dem ersten Treffer seiner Mannschaft gegen Paris Saint-Germain.

Die 2:3-Niederlage gegen Liverpool setzt das Star-Ensemble von PSG gleich zum Start in die neue Champions-League-Saison unter Druck. Das Stürmerstar-Trio Neymar-Cavani-Mbappé konnte die großen Hoffnungen noch nicht erfüllen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Königsklasse Warten auf «Explosion» - Schalke verpasst Befreiungsschlag

Wartet auch nach dem Spiel gegen Porto weiter auf einen Sieg: Schalke-Coach Domenico Tedesco.

Wieder kein Sieg: Schalke verpasst auch gegen Porto den Befreiungsschlag und hadert mit Elfmeterentscheidungen. Tedesco sieht vor dem Bundesliga-Hit gegen den FC Bayern aber positive Ansätze. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Königsklassen-Dreierpack Messi überholt Ronaldo und begeistert sogar den Gegner

Netzte gegen Eindhoven gleich dreimal ein: Barca-Star Lionel Messi (l).

Barcelona (dpa) - Nach der verpatzten Fußball-WM hält sich Lionel Messi mit seinem FC Barcelona in LaLiga und nun auch in der Champions League schadlos. Von dpa


Mi., 19.09.2018

1899 Hoffenheim Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

1899 Hoffenheim: Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Senkrechtstarter Julian Nagelsmann darf sich jetzt in der Königsklasse beweisen. Der künftige Leipziger Chefcoach ist mit Hoffenheim erstmal in der Ukraine gefordert - und trifft danach auf Pep Guardiola. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions-League-Auftakt Kovac: «absolute Freude» - Bayern wollen ein Zeichen setzen

Gibt sein Königslklassendebüt als Trainer: Bayern-Coach Niko Kovac.

Benfica Lissabon, AEK Athen, Ajax Amsterdam: Gegen diese Gegner kann es für den FC Bayern nur ein Ziel geben - den Gruppensieg. Der Trainer fiebert seinem Champions-League-Debüt gespannt entgegen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League BVB-Dusel vertreibt Frust - Reizthema Götze

War mit seinem Startelf-Debüt nicht zufrieden: Mario Götze.

Der BVB kann in der Champions League doch noch gewinnen. Das späte Duseltor von Christian Pulisic zum 1:0 in Brügge bescherte das lange vermisste Erfolgserlebnis. Doch nicht alle waren wunschlos glücklich. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League BVB mit Duseltor zum Sieg - Unglückliche Götze-Rückkehr

Champions League: BVB mit Duseltor zum Sieg - Unglückliche Götze-Rückkehr

Erst der späte und kuriose Treffer von Geburtstagskind Christian Pulisic ebnete Borussia Dortmund den Weg zum Auswärtssieg beim FC Brügge. Damit ging beim Revierclub das lange Warten auf ein Erfolgserlebnis in der Champions League zu Ende. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Königsklasse Enttäuschung bei Schalke nach 1:1 gegen Porto

Trainer Domenico Tedesco konnte mit Schalke auch gegen den FC Porto keinen Sieg einfahren.

Der Schalker Sportvorstand hatte mit einer «geilen Explosion» gerechnet. Doch am Ende überwiegt nach drei Bundesliga-Pleiten auch zum Champions-League-Start die Enttäuschung. Durch einen umstrittenen Elfmeter schafft Porto noch den 1:1-Ausgleich. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League Ex-Weltmeister Götze zurück in der Dortmunder Startelf

Mario Götze kehrt gegen den FC Brügge zurück in die Startelf von Borussia Dortmund.

Brügge (dpa) - Mario Götze kehrt in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League «Pack ma's»: Müller setzt auf «Feuer» durch Debütant Kovac

Bayern-Trainer Niko Kovac (M) versammelt im Estadio da Luz die Spieler beim Training um sich.

Thomas Müller hat in seinem 100. Champions-League-Spiel viel vor. Niko Kovac betritt dagegen in Lissabon als Trainer Neuland. Beim nächsten Anlauf auf Europas Thron müssen die Bayern zunächst mit einem Schrumpfkader ihren Ruf als Startspezialisten bestätigen. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League Hoffenheims Debüt in der Königsklasse: Nicht nur Hymne hören

offenheims Trainer Julian Nagelsmann (M) spricht beim Training in Donezk mit seinen Spielern.

2350 Kilometer von der Heimat entfernt gibt 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Fußball-Königsklasse. Die Kraichgauer erwartet mit Schachtjor Donezk ein international erfahrener Club. Von dpa


Di., 18.09.2018

Manchester City Guardiolas Champions-League-Hoffnungen

Ein riesiges Plakat zeigt in Manchester City-Trainer Pep Guardiola.

Im letzten Jahr war Pep Guardiola mit Manchester City in der Premier League fast konkurrenzlos. Doch in der Champions League enttäuschte sein Team. Beim Gruppengegner der TSG Hoffenheim ist die Sehnsucht nach internationalem Erfolg groß. Doch Guardiola bleibt gelassen. Von dpa


Di., 18.09.2018

UEFA-Fünfjahreswertung Rummenigge warnt: Dürfen Startplätze nicht gefährden

Karl-Heinz Rummenigge hofft auf eine erfolgreiche Europapokal-Saison der deutschen Teams.

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat die deutschen Europapokalstarter ermahnt, den vierten Champions-League-Platz der Fußball-Bundesliga nicht zu verspielen. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League Hoffenheims Königsklassen-Debüt: Nicht nur die Hymne hören

Julian Nagelsmann trifft mit der TSG Hoffenheim auf Schachtjor Donezk.

Es ist eine Abenteuerreise für die Hoffenheimer und Senkrechtstarter Julian Nagelsmann: Im elften Erstliga-Jahr geht es für die TSG erstmals um Punkte in der Königsklasse. Von dpa


Di., 18.09.2018

Fußball-Königsklasse Effenberg: Teams in Champions League stärker als FC Bayern

Stefan Effenberg glaubt nicht an einen Erfolg des FC Bayern in der Champions League.

München (dpa) - Der frühere FC-Bayern-Kapitän Stefan Effenberg bezweifelt einen Champions-League-Sieg der Münchner. Von dpa


1 - 25 von 808 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige