Fußball
Vrabec neuer Trainer beim FSV Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Der gebürtige Frankfurter Roland Vrabec soll die in die 3. Liga abgestiegenen Fußballer des FSV Frankfurt als Trainer in die Erfolgsspur führen. Der 42-Jährige erhielt einen Zweijahresvertrag, teilten die Bornheimer bei der offiziellen Vorstellung mit.

Mittwoch, 15.06.2016, 15:52 Uhr

Vrabec war bis Februar 2016 Co-Trainer beim FC Luzern . Zu Beginn seiner Laufbahn arbeitete er im Jugendbereich beim FSV Frankfurt . «Ich bin sehr froh, wieder dort zu sein, wo ich die Karriere begonnen habe», sagte Vrabec, der am 22. Juni zum ersten Training bittet. Bisher hat der Zweitliga-Absteiger aber nur drei Spieler unter Vertrag.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4083176?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819522%2F
Nachrichten-Ticker