Kellerduell
Regensburg gewinnt dank Stolze 3:1 gegen Kaiserslautern

Regensburg (dpa) - Der SSV Jahn Regensburg hat das Kellerduell in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen und sich ein wenig Luft im Abstiegskampf verschafft.

Samstag, 28.10.2017, 15:00 Uhr

Die Mannschaft von Regensburg jubelt nach dem Treffer zum 3:1 im Spiel gegen Kaiserslautern.
Die Mannschaft von Regensburg jubelt nach dem Treffer zum 3:1 im Spiel gegen Kaiserslautern. Foto: Armin Weigel

Die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer bezwang das Tabellenschlusslicht nach drei Liganiederlagen nacheinander ohne eigenes Tor am Samstag mit 3:1 (2:1). Vor 10 081 Zuschauern profitierten die Regensburger bei ihrem vierten Dreier in dieser Saison von ihrer Standardstärke. Sebastian Stolze mit einem Doppelpack (10. Minute/49.) und Marvin Knoll (33.) mit einem Freistoß trafen für den Jahn. Christoph Moritz (14. Foulelfmeter) erzielte nur den zwischenzeitlichen Ausgleich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5252016?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819520%2F
Nachrichten-Ticker