2. Bundesliga - Archiv


Mo., 10.04.2017

Auf Rang zwei der 2. Liga Braunschweig mit spätem 1:0 gegen Dresden

Braunschweigs Ken Reichel (r) bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen Dynamo Dresden, während sich die Dynamo-Spieler Jannik Müller (l) und Andreas Lambertz wegdrehen.

Lange musste die Eintracht warten, dann durfte Braunschweig doch noch jubeln: Ken Reichel bescherte den Niedersachsen Platz zwei. Dresden hat sich dagegen aus dem Aufstiegsrennen wohl verabschiedet. Von dpa


Mo., 10.04.2017

Nach Platzverweis 1860-Verteidiger Boenisch für ein Spiel gesperrt

Schiedsrichter Sascha Stegemann (r) zeigt Sebastian Boenisch nach einem Foul die rote Karte.

München (dpa) - Sebastian Boenisch vom TSV 1860 München ist nach seinem Platzverweis in der Zweitliga-Partie bei Erzgebirge Aue (0:3) vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) für ein Spiel gesperrt worden, gab 1860 bekannt und akzeptierte das Urteil. Von dpa


So., 09.04.2017

Aue setzt Erfolgsserie fort 2. Liga: Asano schießt VfB Stuttgart an die Spitze

Der VfB Stuttgart hat in der 2. Liga wieder die Tabellenführung übernommen.

Die 2. Liga bietet Spannung im Aufstiegs- und Abstiegskampf bis zum Schluss. Stuttgart übernimmt vorerst die Tabellenspitze, der Karlsruher SC scheint kaum noch zu retten. Das Südwest-Derby stand allerdings kurz vor dem Abbruch. Von dpa


So., 09.04.2017

Beinahe Spielabbruch VfB dank Derbysieg wieder Erster: 2:0 gegen KSC

Takuma Asano erzielt per Kopf das 1:0 gegen den KSC.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat mit einem Derbysieg gegen den Karlsruher SC die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga zurückgeholt. In dem von zahlreichen Böller-Attacken überschatteten Hochrisikospiel setzte sich der VfB mit 2:0 (1:0) durch. Von dpa


So., 09.04.2017

Rückschlag im Aufstiegskampf Union Berlin vergibt klare Führung - 2:2 in Düsseldorf

Der Düsseldorfer Lukas Schmitz (l) und Unions Sebastian Polter beim Kopfballduell.

Düsseldorf (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat in der 2. Fußball-Bundesliga beim 2:2 (1:0) bei Fortuna Düsseldorf den Sieg und wichtige drei Punkte vergeben. Von dpa


So., 09.04.2017

3:0-Sieg gegen 1860 München Aues Serie unter Tedesco geht weiter:

Aues Dimitrij Nazarov trifft per Strafstoß zum 1:0 gegen 1860 München.

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue hat seine Erfolgsserie unter dem neuen Trainer Domenico Tedesco fortgesetzt und im Kampf um den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga den nächsten wichtigen Sieg erzielt. Von dpa


Sa., 08.04.2017

2:0 gegen Fürth Kaiserslautern mit wichtigem Sieg im Abstiegskampf

Die Lauterer feiern ihren Torschützen Christoph Moritz (M).

Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Sieg geschafft. Mit dem 2:0 (2:0)-Erfolg über die SpVgg Greuther Fürth beendeten die Pfälzer die Serie von sechs sieglosen Partien. Von dpa


Sa., 08.04.2017

Negativserien verlängert Heidenheim und Bochum trennen sich 0:0

Heidenheims Marcel Titsch-Rivero (l) und Johannes Wurtz vom VfL Bochum kämpfen um den Ball.

Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim und der VfL Bochum haben ihre Negativserien nicht beenden können. In einer Partie auf durchschnittlichem Niveau trennten sich die Fußball-Zweitligisten leistungsgerecht 0:0. Von dpa


Fr., 07.04.2017

Bielefeld und Pauli siegen 2. Liga: Hannover muss um Tabellenführung bangen

Hannover 96 kam bei den Würzburger Kickers nicht über ein 0:0 hinaus.

An der Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga könnte es den nächsten Wechsel geben. Nach dem 0:0 von Hannover 96 in Würzburg können gleich drei Clubs an den Niedersachsen vorbeiziehen. Im Tabellenkeller punkten Bielefeld und St. Pauli dreifach. Von dpa


Fr., 07.04.2017

3:1-Erfolg Bielefeld siegt in Sandhausen und verlässt Abstiegszone

Bielefelds Andreas Voglsammer bejubelt sein Tor zum 1:0 gegen den SV Sandhausen.

Sandhausen (dpa) - Arminia Bielefeld hat einen wichtigen Auswärtssieg beim SV Sandhausen gefeiert und erstmals seit Dezember die Abstiegszone der 2. Fußball-Bundesliga verlassen. Die Ostwestfalen feierten ein 3:1 (1:0). Von dpa


Fr., 07.04.2017

Bouhaddouz mit Doppelpack St. Pauli gewinnt mit 2:0 in Nürnberg

Aziz Bouhaddouz (l) erzielte beide Treffer für den FC St. Pauli.

Nürnberg (dpa) - Torjäger Aziz Bouhaddouz hat dem FC St. Pauli im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Auswärtssieg beschert. Der Hamburger Top-Stürmer war beim 2:0 (0:0) mit einem Doppelpack (51./70. Minute) der entscheidende Mann in einer spielerisch mauen Partie. Von dpa


Fr., 07.04.2017

Nullnummer Spitzenreiter Hannover 96 von Sieglos-Würzburgern gebremst

Salif Sane (l) von Hannover 96 und Würzburgs Marco Königs kämpfen um den Ball.

Würzburg (dpa) - Ausgerechnet die in diesem Jahr noch sieglosen Würzburger Kickers haben Hannover 96 einen kleinen Dämpfer im Aufstiegsrennen zur Fußball-Bundesliga verpasst. Der Tabellenführer kam bei den Unterfranken nicht über ein schwaches 0:0 hinaus. Von dpa


Do., 06.04.2017

Wegen Pyrotechnik 22 500 Euro Geldstrafe für Fortuna Düsseldorf

Pyrotechnik brennt im Düsseldorfer Fanblock ab.

Frankfurt/Main (dpa) - Zweitligist Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes mit einer Geldstrafe von 22 500 Euro belegt worden. Von dpa


Mi., 05.04.2017

Knieverletzung Angreifer Nöthe fehlt Bielefeld länger

Der Bielefelder Christopher Nöthe (l) fällt länger aus.

Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld muss in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst ohne Angreifer Christopher Nöthe planen. Von dpa


Mi., 05.04.2017

2:1 gegen Heidenheim Dresden rückt an Aufstiegsplätze heran

Beim Spiel gegen den 1. FC Heidenheim musste der Dresdener Fanblock wegen einer DFB-Strafe frei bleiben.

Dresden (dpa) - Die SG Dynamo Dresden hat den Rückstand auf die Aufstiegsränge in der 2. Fußball-Bundesliga wieder verkürzt. Der Aufsteiger setzte sich vor heimischer Kulisse mit 2:1 (0:0) gegen den 1. FC Heidenheim durch. Von dpa


Mi., 05.04.2017

Niederlage im Ostduell Nächster Union-Dämpfer: 0:1 gegen Aue

Unions Simon Hedlund (r) kann Aues Mario Kvesic nur mit einem Foul stoppen.

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat im Aufstiegsrennen den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Vier Tage nach der 0:2-Niederlage in Hannover unterlagen die Köpenicker im Ostduell der 2. Fußball-Bundesliga gegen Erzgebirge Aue mit 0:1 (0:0). Von dpa


Mi., 05.04.2017

Elfmeter verschossen Kaiserslautern bleibt in Abstiegsgefahr: 0:0 in Bochum

Lauterns Jacques Zoua (l) und Bochums Tim Hoogland beim Kopfballduell.

Bochum (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern steckt weiter im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga. Die Pfälzer kamen nicht über ein 0:0 beim VfL Bochum hinaus und blieben auch im sechsten Spiel hintereinander ohne Sieg. Von dpa


Mi., 05.04.2017

Kaminski rettet Punkt VfB Stuttgart mit Last-Minute-Remis - 1:1 bei 1860 München

Marcin Kaminski traf für den VfB in der Nachspielzeit.

München (dpa) - Der VfB Stuttgart hat sich im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga in der Nachspielzeit doch noch einen Punkt erkämpft. Marcin Kaminski (90.+2) rettete den Schwaben beim 1:1 (0:1) gegen den TSV 1860 München das Remis. Von dpa


Mi., 05.04.2017

0:0 in Fürth Braunschweig holt wichtigen Punkt im Aufstiegskampf

Der Fürther Andreas Hofmann (l) kämpft mit Braunschweigs Quirin Moll um den Ball.

Fürth (dpa) - Eintracht Braunschweig hat im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga einen wertvollen Punkt ergattert, aber den Sprung an die Spitze verpasst. Die Niedersachsen trennten sich 0:0 auswärts von der SpVgg Greuther Fürth. Von dpa


Mi., 05.04.2017

Ende eines Missverständnisses Letzte Hoffnung Meister: Slomka-Nachfolger soll KSC retten

Marc-Patrick Meister will mit dem KSC den Klassenerhalt schaffen.

Marc-Patrick Meister ist die letzte Hoffnung des strauchelnden Karlsruher SC. Nach der Freistellung von Mirko Slomka startet der bisherige Co-Trainer die Mission Klassenverbleib. Und gleich zum Pflichtspiel-Start wartet eine brisante Aufgabe auf den Neuen. Von dpa


Di., 04.04.2017

2. Fußball-Bundesliga Harnik schießt Hannover an die Spitze - Bielefeld rückt vor

Hannover 96 eroberte mit dem 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg den ersten Platz in der 2. Fußball-Bundesliga.

Hannover hat mit dem zweiten Sieg unter Trainer Breitenreiter im engen Zweitliga-Aufstiegsrennen vorgelegt und die Spitze übernommen. Im Tabellenkeller war Arminia Bielefeld der große Sieger. Von dpa


Di., 04.04.2017

2:1 gegen Düsseldorf Klos beschert Bielefelds neuem Coach Saibene ersten Sieg

Der Bielefelder Torschütze Fabian Klos (l) feiert seinen Treffer zum 2:1 mit Reinhold Yabo.

Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld ist dank des ersten Sieges unter dem neuen Trainer Jeff Saibene der Sprung von den Abstiegsplätzen der 2. Fußball-Bundesliga gelungen. Von dpa


Di., 04.04.2017

Benatelli sieht Rot KSC trotz Überzahl nur 1:1 gegen Würzburger Kickers

KSC-Profi Florian Kamberi (l) und der Würzbürger David Pisot kämpfen um den Ball.

Karlsruhe (dpa) - Im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga ist der Karlsruher SC zu Hause gegen die Würzburger Kickers trotz Überzahl in der Schlussphase nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus gekommen. Von dpa


Di., 04.04.2017

Harnik trifft Hannover 96 nach 1:0-Sieg über Nürnberg neuer Tabellenführer

96-Profi Martin Harnik (M.) jubelt nach seinem Treffer zum 1:0.

Hannover (dpa) - Hannover 96 hat zumindest für 24 Stunden die Tabellenführung der 2. Fußball-Bundesliga übernommen. Die Mannschaft von Trainer André Breitenreiter bezwang den 1. FC Nürnberg mit 1:0 (1:0) und steht mit 52 Punkten an der Spitze. Von dpa


Di., 04.04.2017

Rot nach Notbremse St. Pauli nur 0:0 gegen zehn Spieler des SV Sandhausen

Aziz Bouhaddouz (l) und der Sandhausener Denis Linsmayer im Zweikampf.

Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli steckt in der 2. Fußball-Bundesliga weiter tief im Abstiegssumpf. Selbst gegen lange Zeit nur zehn Spieler des SV Sandhausen verpassten die Hanseaten beim 0:0 den siebten Saisonsieg. Von dpa


76 - 100 von 5833 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige