2. Bundesliga - Archiv


Di., 25.04.2017

Investor bleibt treu Ismaik will 1860 auch im Abstiegsfall weiter unterstützen

Investor Hasan Ismaik (r) will dem TSV 1860 München treu bleiben.

München (dpa) - Investor Hasan Ismaik will den TSV 1860 München auch im Fall des Abstiegs aus der 2. Fußball-Bundesliga weiter unterstützen. Von dpa


Di., 25.04.2017

Heißer Aufstiegskandidat VfB Stuttgart erstklassig, aber nicht fahrlässig

Der VfB Stuttgart hat gute Chancen, wieder in die Bundesliga aufzusteigen.

Der VfB Stuttgart steht dicht vor der Rückkehr in die Bundesliga. Dennoch mahnt der Coach des Tabellenführers nach dem Sieg gegen Union Berlin zu Besonnenheit. Die Berliner geben ihre Hoffnungen nicht auf. Von dpa


Di., 25.04.2017

Unsportliches Verhalten DFB-Sportgericht sperrt Düsseldorfer Hoffmann für ein Spiel

Der Düsseldorfer André Hoffmann muss ein Spiel zuschauen.

Frankfurt/Düsseldorf (dpa) - André Hoffmann vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen unsportlichen Verhaltens für eine Partie gesperrt worden. Das teilte der DFB mit. Von dpa


Di., 25.04.2017

Rund sechs Monate Pause VfB-Angreifer Mané am Knie operiert

Die Stuttgarter müssen länger auf Carlos Mané verzichten.

Stuttgart (dpa) - VfB-Offensivspieler Carlos Mané ist nach seiner schweren Knieverletzung in seiner portugiesischen Heimat operiert worden. Der Eingriff in Lissabon sei erfolgreich verlaufen, sagte Stuttgarts Sportvorstand Jan Schindelmeiser nach dem 3:1-Erfolg gegen Union Berlin. Von dpa


Mo., 24.04.2017

3:1 gegen Union Berlin VfB Stuttgart baut Zweitliga-Tabellenführung aus

Die Stuttgarter feiern den Treffer von Alexandru Maxim (M).

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart arbeitet weiter an der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Im Zweitliga-Topspiel gegen Union Berlin setzten sich die Schwaben am Montagabend mit 3:1 (2:0) durch und bauten ihre Tabellenführung damit aus. Von dpa


Mo., 24.04.2017

Tabellenführung ausgebaut VfB gewinnt Topspiel 3:1 gegen Union Berlin

Stuttgarts Alexandru Maxim (l/10) erzielt das Tor zum 1:0 gegen Berlins Torhüter Daniel Mesenhöler.

Das war erstklassig vom VfB Stuttgart. Im Zweitliga-Topspiel dominieren die Schwaben Union Berlin und siegen verdient mit 3:1. Stuttgart macht damit einen großen Schritt in Richtung Bundesliga - Unions Hoffnungen erhalten einen Dämpfer. Von dpa


Mo., 24.04.2017

Derbystar statt Adidas ab 2018 Neuer Spielball für die Bundesliga

Die Firma Derbystar stellt von der Saison 2018/19 an den Spielball der 1. und 2. Bundesliga.

Frankfurt/Main (dpa) - In der Fußball-Bundesliga und der 2. Bundesliga wird von der Saison 2018/19 an mit einem neuen Ball gespielt.  Von dpa


Mo., 24.04.2017

Saison-Endspurt in 2. Liga Breitenreiter geht von direktem Aufstieg mit Hannover 96 aus

Trainer André Breitenreiter will mit Hannover 96 aufsteigen

Hannover (dpa) - Hannovers Trainer André Breitenreiter verschwendet noch keinen Gedanken an ein mögliches Relegationsduell mit den Nordrivalen Hamburger SV oder VfL Wolfsburg. Von dpa


So., 23.04.2017

Würzburg verpasst Sieg 2. Liga: Braunschweig rückt auf Rang zwei vor

Braunschweigs Christoffer Nyman schoss beide Tore gegen den VfL Bochum.

In der zweiten Liga bleibt es hochspannend. Braunschweig rückt eine Woche nach der Pleite im Derby in Hannover auf Rang zwei vor. Im Kampf um den Klassenerhalt verpasste Aufsteiger Würzburg den ersten Sieg des Jahres. Von dpa


So., 23.04.2017

1:1 gegen Nürnberg Abstiegsgefährderte Würzburger verpassen Sieg im Derby

Die Würzburger Kickers und der 1. FC Nürnberg trennten sich 1:1.

Würzburg (dpa) - Die Würzburger Kickers haben auch im Franken-Derby gegen den 1. FC Nürnberg ihre Sieglos-Serie nicht beenden können und bleiben in der 2. Fußball-Bundesliga in großer Abstiegsgefahr. Von dpa


So., 23.04.2017

2. Fußball-Bundesliga KSC setzt Abschiedstour fort - 0:4-Pleite beim SV Sandhausen

Der SV Sandhausen besiegte den Karlsruher SC mit 4:0.

Sandhausen (dpa) - Der Karlsruher SC hat auch die wohl letzte Chance auf den Klassenverbleib verspielt und seine Abschiedstour aus der 2. Fußball-Bundesliga unbeirrt fortgesetzt. Beim zuvor seit zehn Spielen sieglosen SV Sandhausen unterlag der KSC mit 0:4 (0:2). Von dpa


So., 23.04.2017

Doppelpack von Nyman Braunschweig springt auf Platz zwei - 2:0 gegen VfL Bochum

Christoffer Nyman erzielte beide Treffer für Eintracht Braunschweig.

Braunschweig (dpa) - Dank Torjäger Christoffer Nyman ist Eintracht Braunschweig in der 2. Fußball-Bundesliga wieder auf den zweiten Tabellenplatz geklettert. Die Niedersachsen gewannen daheim gegen den VfL Bochum mit 2:0 (0:0) und zogen wegen der besseren Tordifferenz an Hannover 96 vorbei. Von dpa


So., 23.04.2017

Stammplatz bei Lieberknecht Braunschweig verlängert Vertrag mit Hernández bis 2020

Onel Hernández hat in Braunschweig bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

Braunschweig (dpa) - Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat den Vertrag mit Offensivspieler Onel Hernández bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Das teilte der Club kurz vor dem Heimspiel gegen den VfL Bochum mit. Von dpa


So., 23.04.2017

OP wohl nicht nötig Düsseldorfs Akpoguma verlässt Intensivstation

Der Düsseldorfer Kevin Akpoguma wird mit einer Trage vom Spielfeld gebracht.

Kevin Akpoguma erlitt im Spiel zwischen Düsseldorf und St. Pauli einen Halswirbelbruch. Trotz der schweren Verletzung bleibt dem 21-Jährigen eine OP wohl erspart, er wurde mittlerweile von der Intensiv- auf die Normalstation verlegt. Von dpa


Sa., 22.04.2017

Heidenheim - Bielefeld 2:2 Hannover verpasst durch Remis in Aue Tabellenführung

Aues Fabian Kalig jubelt nach dem Spiel gegen Hannover.

Vorteil für Kaiserslautern und St. Pauli: Im Zweitliga-Abstiegskampf fahren die Traditionsclubs jeweils Dreier ein. 1860 München und auch Fortuna Düsseldorf müssen indes mehr denn je zittern. Von dpa


Sa., 22.04.2017

2:2 bei Erzgebirge Aue Hannover verpasst Tabellenführung

Hannovers Florian Hübner (l) und Torwart Philipp Tschauner sind geschlagen, Aues Pascal Köpke trifft zum 1:1.

Aue (dpa) - Hannover 96 hat in letzter Sekunde die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga und damit einen wichtigen Sieg im Aufstiegskampf verspielt. Von dpa


Sa., 22.04.2017

Nach 0:2-Rückstand Arminia Bielefeld spielt Remis in Heidenheim

Heidenheims Sebastian Griesbeck (r) und Tom Schütz von Bielefeld kämpfen um den Ball.

Heidenheim (dpa) - Arminia Bielefeld hat beim 2:2 (0:0) gegen den 1. FC Heidenheim nach einem 0:2-Rückstand noch einen Punkt geholt, im Kampf um den Klassenverbleib aber wichtige Zähler liegen lassen. Von dpa


Fr., 21.04.2017

Fortuna mit zwei Roten Karten St. Pauli dreht Rückstand: 3:1-Sieg gegen Düsseldorf

Fortuna mit zwei Roten Karten : St. Pauli dreht Rückstand: 3:1-Sieg gegen Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Der FC St. Pauli hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den dritten Sieg in Serie gefeiert. Am Freitag gewann die Mannschaft von Trainer Ewald Lienen bei Fortuna Düsseldorf mit 3:1 (0:0) und überholte den Rivalen in der Tabelle. Von dpa


Fr., 21.04.2017

Sieg dank Eigentor Greuther Fürth schlägt Dresden: Ende der Harmlosserie

Die Fürther Veton Berisha (l-r), Niko Gießelmann und Patrick Sontheimer jubeln über den Treffer zum 1:0 durch ein Eigentor der Dresdener.

Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat Dynamo Dresden in der 2. Fußball-Bundesliga mit Glück bezwungen und ist bis auf drei Punkte an den Tabellenfünften aus Sachsen herangerückt. Von dpa


Fr., 21.04.2017

Glücklicher Sieg Kaiserslautern gewinnt Kellerduell gegen 1860 München

Glücklicher Sieg : Kaiserslautern gewinnt Kellerduell gegen 1860 München

Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen großen Schritt Richtung Klassenverbleib gemacht. Der FCK gewann das wichtige Abstiegskampf-Duell mit dem TSV 1860 München am Freitagabend glücklich mit 1:0 (0:0). Von dpa


Do., 20.04.2017

Führungsspieler Tiffert verlängert Vertrag bei Aue um ein Jahr

Christian Tiffert hat seinen Vertrag bei Erzgebirge Aue verlängert.

Aue (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Routinier Christian Tiffert um ein weiteres Jahr bis Juni 2018 verlängert. Der 35 Jahre alte Mittelfeld-Regisseur ist einer der Führungsspieler beim abstiegsgefährdeten Club. Von dpa


Do., 20.04.2017

Vertrag bis Juni 2018 Mittelfeldspieler Daube bleibt bei Union Berlin

Dennis Daube hat seinen Vertrag bei Union Berlin verlängert.

Berlin (dpa) - Mittelfeldspieler Dennis Daube hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin um ein Jahr bis Juni 2018 verlängert, teilten die Köpenicker mit. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Pyrotechnik in Aue 8000 Euro Geldstrafe für Karlsruher SC

Karlsruher Fans zünden beim Einlauf der Mannschaften in Aue Pyrotechnik und Silvesterraketen.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Karlsruher SC ist für das Fehlverhalten seiner Fans mit einer Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro belegt worden. Dem Urteil des Sportgerichts des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) habe der Zweitligist bereits zugestimmt, teilte der DFB mit. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Bis 2019 Fürth verlängert Vertrag von Trainer Radoki

Janos Radoki bleibt Trainer der SpVgg Greuther Fürth.

Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth setzt auch in den kommenden Jahren auf Trainer Janos Radoki. Der fränkische Fußball-Zweitligist verlängerte den am Saisonende auslaufenden Kontrakt mit dem Coach bis 2019. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Bis zu 41,5 Millionen Euro Daimler will beim VfB Stuttgart investieren

Der VfB Stuttgart will wieder in die Bundesliga zurückkehren.

Daimler will sein Engagement beim VfB Stuttgart mit einer millionenschweren Investition weiter ausbauen. Wie viel Geld der Club bekommt, hängt vom sportlichen Erfolg ab. Und vor allem von seinen Mitgliedern. Von dpa


26 - 50 von 5833 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige