Do., 02.07.2020

Grammozis-Nachfolger «Viel Potenzial»: Anfang als Darmstadt-Coach vorgestellt

Beerbt bei Darmstadt 98 Dimitrios Grammozis: Markus Anfang.

Darmstadt (dpa) - Vier Tage nach Saisonende hat Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 Markus Anfang offiziell als neuen Trainer vorgestellt. Von dpa

Mi., 01.07.2020

Coronavirus-Pandemie DFL verschafft Clubs finanziellen Spielraum

Das Logo der Deutschen Fußball Liga (DFL) am Eingang zur Zentrale in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga verschafft ihren Clubs ein wenig finanziellen Spielraum, so sie denn durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Probleme geraten sind. Von dpa


Mi., 01.07.2020

2. Liga SV Sandhausen verpflichtet Diego Contento

Wechselt zum SV Sandhausen: Diego Contento.

Sandhausen (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat den früheren Bayern-Profi Diego Contento verpflichtet. Von dpa


Mi., 01.07.2020

2. Liga 1. FC Nürnberg geht vor Relegation ins Kurz-Trainingslager

Michael Wiesinger ist der Interimstrainer des 1. FC Nürnberg.

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg bezieht vor dem Relegationshinspiel um den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga ein Kurz-Trainingslager. Von dpa


Mi., 01.07.2020

2. Liga HSV muss Team-Etat senken - Zuschauerprämien für Zugänge?

HSV-Sportvorstand Jonas Boldt muss nach kreativen Lösungen suchen.

Hamburg (dpa) - Nach dem erneut verpassten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga muss der Hamburger SV finanziell weitere Abstriche machen. Von dpa


Di., 30.06.2020

Relegation Heidenheim heiß: Schmidt will «Lebenschance» nutzen

Heidenheims Trainer Frank Schmidt will die Aufstiegschance ergreifen.

Außenseiter 1. FC Heidenheim glaubt vor dem Relegations-Hinspiel bei Werder Bremen an die Sensation. Nicht nur für den langjährigen Trainer Frank Schmidt wäre der Bundesliga-Aufstieg die Krönung einer außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte. Von dpa


Di., 30.06.2020

Fußball-Idol Uwe Seeler: HSV hat sich «bis auf die Knochen blamiert»

Uwe Seeler ärgert sich über den verpassten Aufstieg des Hamburger SV.

Hamburg (dpa) - HSV-Legende Uwe Seeler hat tief enttäuscht auf den erneut verpassten Aufstieg des Hamburger SV in die Fußball-Bundesliga reagiert. Von dpa


Di., 30.06.2020

Vertrag läuft noch ein Jahr Nach Klassenerhalt: Jobgarantie für KSC-Sportchef Kreuzer

Oliver Kreuzer, Sportdirektor des Karlsruher SC, im Mai bei einem Mannschaftstraining.

Karlsruhe (dpa) - Oliver Kreuzer wird auch weiterhin als Sportchef die Geschicke des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC leiten. Von dpa


Mo., 29.06.2020

2. Liga Ein Quintett verlässt den SV Sandhausen

Das Logo des Zweitligisten SV Sandhausen.

Sandhausen (dpa) - Fünf Spieler werden den SV Sandhausen in diesem Sommer verlassen, gab der badische Fußball-Zweitligist bekannt. Von dpa


Mo., 29.06.2020

Zweitliga-Abstieg Zehn Spieler verlassen den SV Wehen Wiesbaden

Beim SV Wehen Wiesbaden beginnt nach dem Abstieg der personelle Umbruch.

Wiesbaden (dpa) - Nach dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga hat beim SV Wehen Wiesbaden bereits der personelle Umbruch begonnen. Von dpa


Mo., 29.06.2020

2. Liga Nürnberg und St. Pauli trennen sich von ihren Trainern

Jens Keller ist nicht mehr Trainer des 1. FC Nürnberg.

In Franken hoffen sie auf den letzten rettenden Impuls, in Hamburg bahnte sich das Ende irgendwie an. Jens Keller muss beim 1. FC Nürnberg gehen, Jos Luhukay ist kein Trainer mehr auf St. Pauli. Von dpa


Mo., 29.06.2020

2. Liga SV Darmstadt 98: Bis zu vier Millionen Euro weniger im Etat

Erwartet für die kommenden Jahre schwerwiegende Folgen der Coronavirus-Pandemie für den Fußball: Rüdiger Fritsch, Präsident vom SV Darmstadt 98.

Darmstadt (dpa) - Rüdiger Fritsch, Präsident des Zweitligisten SV Darmstadt 98, erwartet für die kommenden Jahre schwerwiegende Folgen der Coronavirus-Pandemie für den Fußball. Von dpa


Mo., 29.06.2020

Wegen Coronavirus-Pandemie DFB-Vorstand beschließt Anpassung der Wechselperiode

Das Logo des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vor der Zentrale in Frankfurt am Main (Hessen).

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen der Folgen der Corona-Pandemie hat der DFB eine Anpassung der anstehenden Wechselperiode beschlossen. Von dpa


Mo., 29.06.2020

2. Liga «Als großes Ganzes gescheitert»: Nächster HSV-Umbruch

Nach der blamablen Vorstellung seiner Spieler schaut HSV-Trainer Dieter Hecking zu Boden.

Der HSV steht nach dem erneut verpassten Aufstieg vor einer unsicheren Zukunft. Auf jeden Fall steht ein erneuter Umbruch im Kader bevor. Nach bisherigen Plänen soll Trainer Hecking dagegen bleiben. Eine Saison-Analyse muss nun ergeben, ob es dabei bleibt. Von dpa


Mo., 29.06.2020

2. Liga FC St. Pauli und Trainer Luhukay: Trennung zum Saisonende

Jos Luhukay muss als Trainer beim FC St. Pauli gehen.

Hamburg (dpa) - Jos Luhukay ist nicht mehr Trainer des FC St. Pauli. Wie der Kiezclub mitteilte, wird die Zusammenarbeit mit dem 57 Jahre alten Coach trotz eines bis 2021 laufenden Vertrags mit dem Saisonende am 30. Juni beendet. Von dpa


Mo., 29.06.2020

VfB Stuttgart Gomez nach Karriere-Ende: Erst Abschotten, dann Gespräche

Will vor weiteren Schritten erst einmal in Ruhe entspannen: Mario Gomez (r) feiert den Aufstieg des VfB Stuttgart.

Stuttgart (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez kann sich nach seinem Karriereende eine Rückkehr in anderer Funktion zum VfB Stuttgart vorstellen, will aber erst einmal abschalten. Von dpa


Mo., 29.06.2020

Geisterspiele DFB-Mediziner Meyer: «Volle Stadien, das wird noch dauern»

Erstellte als Leiter einer Taskforce das strenge Hygienekonzept für den Sonderspielbetrieb: DFB-Chefarzt Tim Meyer.

Das Geisterspiel-Konzept der Bundesliga in der Corona-Krise hat funktioniert. Der Aufwand sei aber nicht eine komplette Saison durchzuhalten, sagt Taskforce-Leiter Tim Meyer. Aber wie geht es weiter - nicht nur national, sondern international? Von dpa


Mo., 29.06.2020

Abstiegsbedrohter Zweitligist Laut «Bild»: Nürnbergs Trainer Keller vor dem Aus

Jens Keller hatte beim FCN erst im November die Nachfolge des Österreichers Damir Canadi angetreten.

Nürnberg (dpa) - Trainer Jens Keller steht beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg vor dem Aus. Nach Informationen der «Bild»-Zeitung wird sich der Club, der durch ein 1:1 bei Holstein Kiel auf den 16. Platz abrutschte, noch vor den Relegationsspielen von dem Coach trennen. Von dpa


So., 28.06.2020

Ehemaliger Nationalstürmer Nach Aufstieg mit dem VfB: Mario Gomez hört auf

Mario Gomez hat seine Fußballschuhe ausgezogen und verlässt das Spielfeld.

Stuttgart (dpa) - Mario Gomez hat mit dem Bundesliga-Aufstieg des VfB Stuttgart seine letzte Mission erfüllt und seine Karriere als Profifußballer beendet. Von dpa


So., 28.06.2020

Aufstieg verspielt Trauma dauert an: HSV versackt nach Blamage in Liga zwei

Der HSV hat den möglichen Aufstieg mit der Heimniederlage gegen den SV Sandhausen verspielt.

Der Hamburger SV kommt nicht mehr nach oben. Zweiter Versuch nach dem Abstieg, zum zweiten Mal gescheitert. Am Ende steht wie schon im Vorjahr nur Platz vier in Liga zwei. Und das mit einem Debakel! Von dpa


So., 28.06.2020

2. Liga letzter Spieltag HSV verpasst Relegation - VfB steigt auf - «Club» bangt

Der Hamburger SV ist nach dem 1:5 gegen den SV Sandhausen am Boden.

Stuttgart steigt auf, Heidenheim in der Relegation - und der HSV hat sich total blamiert. Der 1. FC Nürnberg muss in die Relegation gegen den Drittliga-Dritten. Karlsruhe ist gerettet. Von dpa


So., 28.06.2020

Rekordaufsteiger Arminia Bielefeld erhält «Radkappe» für Zweitliga-Titel

Bielefelds Fabian Klos (M) feiert mit der Meisterschale in Händen mit seinen Teamkameraden.

Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld hat die «Radkappe» genannte Meisterschale als Meister der 2. Fußball-Bundesliga erhalten. Von dpa


So., 28.06.2020

Bielefelds Kapitän Fabian Klos gewinnt erste Zweitliga-Torjäger-Kanone

Bielefelds Fabian Klos freut sich über die Torjägerkanone.

Bielefeld (dpa) - Kapitän Fabian Klos vom Meister und Aufsteiger Arminia Bielefeld hat die erste Torjäger-Kanone in der Geschichte der 2. Fußball-Bundesliga gewonnen. Von dpa


So., 28.06.2020

34. Spieltag HSV bleibt nach Heimblamage gegen Sandhausen Zweitligist

Der HSV blamierte sich gegen den SV Sandhausen.

Hamburg (dpa) - Der HSV bleibt weiter in Liga zwei. Durch die blamable 1:5 (0:2)-Heimniederlage gegen den SV Sandhausen verpassten die Hanseaten am letzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf den Relegationsplatz, der durch die Niederlage des 1. FC Heidenheim möglich gewesen wäre. Von dpa


So., 28.06.2020

34. Spieltag 1. FC Nürnberg droht Absturz - Remis in Kiel reicht nicht

Patrick Erras (4.v.l.) springt höher als Kiels Jonas Meffert nickt zum 1:0 für die Nürnberger ein.

Kiel (dpa) - Der 1. FC Nürnberg wandelt am Abgrund zur 3. Liga. Der neunmalige deutsche Fußball-Meister stand am letzten Spieltag der 2. Bundesliga trotz eines 1:1 (1:0) bei Holstein Kiel als der große Verlierer im Abstiegskampf da. Von dpa


1 - 25 von 3526 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige