Sa., 21.09.2019

Benedikt Röcker Doppeltes Pech: Rot und Verdacht auf Gehirnerschütterung

Sah auf der Trage die Rote Karte: Wiesbadens Benedikt Röcker.

Wiesbaden (dpa) - Benedikt Röcker erwischte am Samstag einen gebrauchten Tag. Der Innenverteidiger des Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden unterlag mit seiner Elf Arminia Bielefeld mit 2:5 und sorgte zudem für eine kuriose Szene. Von dpa

Sa., 21.09.2019

2. Liga Stuttgart festigt Platz eins - Bielefeld feiert Tor-Gala

Daniel Didavi (l) schoss das 1:0 für den VfB Stuttgart.

Stuttgart behauptet die Tabellenführung, Bielefeld verdrängt vorübergehend den HSV von Rang zwei. Die Hamburger spielen erst am Sonntag. Am Tabellenende gibt es keine Veränderungen, weil Wehen Wiesbaden und Bochum weiter auf den ersten Saisonsieg warten müssen. Von dpa


Sa., 21.09.2019

2. Liga VfL Bochum verpasst in Sandhausen ersten Saisonsieg

Denis Linsmayer (l) aus Sandhausen und der Bochumer Simon Zoller im Zweikampf.

Sandhausen (dpa) - Der VfL Bochum hat am siebten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga den ersten Saisonsieg leichtfertig verschenkt. Von dpa


Sa., 21.09.2019

2. Liga VfB bleibt Tabellenführer: Sieg gegen Greuther Fürth

Daniel Didavi (l) erzielte das 1:0 für den VfB.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga dank eines weiteren Heimsiegs vorerst ausgebaut. Der Aufstiegsfavorit besiegte die SpVgg Greuther Fürth mit 2:0 (1:0) und gewann damit auch sein viertes Heimspiel in dieser Saison. Von dpa


Sa., 21.09.2019

2. Liga Arminia Bielefeld lässt Wehen Wiesbaden keine Chance

Die Bielefelder setzten sich in Wiesbaden durch.

Wiesbaden (dpa) - Arminia Bielefeld setzt seinen Höhenflug in der 2. Fußball-Bundesliga fort und hat dem Tabellenschlusslicht SV Wehen Wiesbaden klar die Grenzen aufgezeigt. Nach dem 5:2 (3:1)-Erfolg bei den noch sieglosen Wiesbadenern klettert die Arminia zumindest vorläufig auf Rang zwei. Von dpa


Sa., 21.09.2019

2. Liga 1. FC Nürnberg kommt nicht voran: 1:1 gegen Karlsruhe

Der Karlsruher Marco Thiede (M.) wird von Michael Frey (l) und Sebastian Kerk in die Zange genommen.

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat in der 2. Fußball-Bundesliga die nächste Enttäuschung erlebt. Der «Club» kam im Heimspiel gegen den Karlsruher SC nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Von dpa


Fr., 20.09.2019

2. Liga Hannover 96 stoppt Talfahrt mit Sieg bei Holstein Kiel

Hannovers Spieler jubeln nach dem Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0.

Kiel (dpa) - Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat die sportliche Talfahrt gestoppt. Nach zwei Niederlagen kam das Team von Trainer Mirko Slomka zu einem 2:1 (1:0) bei Holstein Kiel und vergrößerte vorerst die Distanz zu den Abstiegsplätzen in der 2. Fußball-Bundesliga. Von dpa


Fr., 20.09.2019

2. Liga 1. FC Heidenheim rückt dank Sieg gegen Darmstadt nach oben

Heidenheims Sebastian Griesbeck (l) und Darmstadts Tim Skarke im Kopfballduell.

Heidenheim (dpa) - Nach dem zweiten Heimsieg in Folge orientiert sich der 1. FC Heidenheim in der Tabelle der 2. Fußball-Bundesliga wieder nach oben. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Mathias Berthold Früherer Ski-Bundestrainer neuer Motivationstrainer beim FCN

Motiviert nun die Nürnberger Fußballer: Mathias Berthold.

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg setzt im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga auch auf die Unterstützung des ehemaligen Ski-Bundestrainers Mathias Berthold. Der Fußball-Zweitligist engagierte den 54-Jährigen als Mental- und Motivationscoach. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Ex-Nationalspieler Tasci will nicht in der 2. Bundesliga spielen

Spielte unter anderem schon beim FC Bayern München: Serdar Tasci.

Stuttgart (dpa) - Der derzeit vereinslose Ex-Nationalspieler Serdar Tasci zieht ein Engagement bei einem Fußball-Zweitligisten nicht in Betracht. Von dpa


Do., 19.09.2019

2. Liga Mathenia bleibt Stammtorhüter beim 1. FC Nürnberg

Der Nürnberger Torwart Christian Mathenia wird trotz schlechter Leistung in der Vergangenheit gegen den Karlsruher SC im Tor stehen.

Nürnberg (dpa) - Der Nürnberger Cheftrainer Damir Canadi hält an seinem zuletzt schwächelnden Torhüter Christian Mathenia fest. Der Keeper werde trotz der Patzer etwa beim 3:3 in Darmstadt in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Karlsruher SC im Tor stehen. Von dpa


Do., 19.09.2019

VfB Stuttgart Badstuber über sein Motzki-Image: «Ich meine es nie negativ»

Identifiziert sich nicht mit seinem Motzki-Image: Holger Badstuber (M).

Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Holger Badstuber kann mit seinem Image als Motzki wenig anfangen. Von dpa


Mi., 18.09.2019

Holstein-Interims-Trainer Kiel-Sportchef macht Werner Hoffnung auf Chefcoach-Posten

Kann sich Hoffnungen auf den Trainerposten bei Holstein Kiel machen: Ole Werner.

Kiel (dpa) - Interims-Trainer Ole Werner hat im Erfolgsfall gute Chancen, Chefcoach beim norddeutschen Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel zu werden. Von dpa


Di., 17.09.2019

Dietrich-Nachfolger Präsidentensuche beim VfB: Neun Konkurrenten für Buchwald

Einer von zehn Kandidaten für den VfB-Präsidentensessel: Guido Buchwald.

Stuttgart (dpa) - Neben Guido Buchwald, Matthias Klopfer sowie Claus Vogt haben sich noch neun weitere Personen beim VfB Stuttgart um die Nachfolge des zurückgetretenen Präsidenten Wolfgang Dietrich beworben. Von dpa


Di., 17.09.2019

2. Liga VfL Osnabrück verlängert Vertrag mit Tainer Thioune

Hat seinen Vertrag in Osnabrück verlängert: Trainer Daniel Thioune.

Osnabrück (dpa) - Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück hat den Vertrag mit seinem Trainer Daniel Thioune bis 2021 verlängert. Das gab der Verein bei einer Pressekonferenz bekannt. Der bisherige Kontrakt des 45-Jährigen hatte nur noch eine Laufzeit bis zum Ende dieser Saison. Von dpa


Di., 17.09.2019

2. Liga Schmerzhafter Rückschlag für HSV: «Nicht zu kritisch sehen»

Kassierte mit seinem Team die erste Niederlage der Saison: HSV-Trainer Dieter Hecking.

Der HSV behält trotz der ersten Saison-Niederlage die Ruhe. Trainer Dieter Hecking will das schmerzhafte 0:2 beim Stadtrivalen in Ruhe aufarbeiten und gegen Energie Aue neu angreifen. Seinen Verlierern stärkt er den Rücken. Von dpa


Mo., 16.09.2019

2. Liga St. Pauli besiegt den HSV überraschend im Derby

Dimitrios Diamantakos (2.v.l.) von St. Pauli erzielt das Tor zum 1:0 gegen HSV-Torwart Daniel Heuer Fernandes.

Das hat es seit fast 60 Jahren in einem Hamburger Derby nicht mehr gegeben: Dem FC St. Pauli gelingt in einem Pflichtspiel ein Heimerfolg gegen den Stadtrivalen Hamburger SV. Von dpa


Mo., 16.09.2019

2. Liga am Montag FC St. Pauli überrascht mit historischem Derby-Sieg

Die Spieler vom FC St. Pauli bejubeln das Tor zum 2:0 im Spiel gegen den Hamburger SV.

Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat den großen Stadtrivalen Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Der Kiezclub gewann am Montagabend das emotionsgeladene 102. Derby mit 2:0 (1:0) und feierte den ersten Sieg gegen den Nachbarn seit dem 16. Februar 2011. Von dpa


Mo., 16.09.2019

2. Bundesliga Ole Werner ist Interimstrainer bei Holstein Kiel

Als Interimstrainer bei Holstein Kiel springt Ole Werner ein, Trainer der eigenen U23.

Kiel (dpa) - Ole Werner wird Interimstrainer beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel. Der bisherige U23-Coach folgt nach Angaben des Clubs auf den am Vortag freigestellten Andre Schubert. Von dpa


So., 15.09.2019

2. Liga Bochum punktet bei Reis-Debüt - Auch Nürnberg unentschieden

Der Darmstädter Tim Skarke (r) im Zweikampf mit Nürnbergs Oliver Sorg.

Düsseldorf (dpa) - Thomas Reis hat bei seinem Trainer-Debüt für den VfL Bochum einen Teil-Erfolg erzielt. Der VfL erkämpfte sich beim 2:2 (0:0) gegen Dynamo Dresden immerhin noch einen Punkt. Mit erst drei Zählern nach sechs Spieltagen bleiben die Bochumer aber Tabellen-Vorletzter. Von dpa


So., 15.09.2019

Vor Stadtderby gegen St. Pauli HSV-Coach Hecking muss «niemanden wachrütteln»

Blickt seinem ersten Stadtderby als HSV-Trainer entgegen: Dieter Hecking.

Das mit Spannung erwartete Hamburger Stadtderby FC St. Pauli gegen HSV steht an. Trainer Hecking erwartet zwei hochmotivierte Teams - und von seinem HSV den nächsten Sieg. Von dpa


So., 15.09.2019

2. Liga Gelungene Aue-Heimpremiere von Schuster gegen Osnabrück

Aues Tom Baumgart (r) zieht ab und trifft zum 1:0 gegen Bochum.

Aue (dpa) – Trainer Dirk Schuster hat beim FC Erzgebirge Aue eine gelungene Heimpremiere gefeiert. Seine Mannschaft gewann am Sonntag in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Aufsteiger VfL Osnabrück mit 1:0 (1:0) und bleibt damit unter seiner Regie ungeschlagen. Von dpa


So., 15.09.2019

2. Liga Bochum punktet bei Reis-Debüt gegen Dresden

Eingenetzt: Dresdens Moussa Kone (l) lässt VfL-Keeper Manuel Riemann keine Chance.

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat beim Debüt seines neuen Cheftrainers Thomas Reis zumindest einen Punkt erkämpft. Am 6. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga kamen die Westfalen nach 0:2-Rückstand noch zu einem 2:2 (0:0) gegen Dynamo Dresden. Von dpa


So., 15.09.2019

2. Liga Torefestival in Darmstadt: Nürnberg verpasst Anschluss

Darmstadt-Doppeltorschütze Serdar Dursun (l) ist vor Nürnbergs Patrick Erras am Ball.

Darmstadt (dpa) - Absteiger 1. FC Nürnberg hat den Anschluss an die Spitzengruppe in der 2. Fußball-Bundesliga erneut verpasst. Von dpa


So., 15.09.2019

2. Liga Fehlstart und andere Probleme: Kiel stellt Schubert frei

Ist nicht mehr Trainer von Holstein Kiel: André Schubert.

André Schubert ist nicht mehr Trainer von Holstein Kiel. Mit nur fünf Punkten aus sechs Spielen sind die Norddeutschen in Abstiegsgefahr. Aber es gibt offensichtlich auch andere Gründe für die Trennung. Von dpa


1 - 25 von 2684 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige