Bänderriss im Sprunggelenk
Wolfsburg wochenlang ohne Gomez

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg muss mindestens einen Monat auf Kapitän und Torjäger Mario Gomez verzichten. Der Nationalspieler erlitt beim 1:1 (0:0) im Niedersachsenduell gegen Hannover 96 einen Bänderanriss und Kapseleinriss im linken Sprunggelenk.

Dienstag, 12.09.2017, 18:36 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 12.09.2017, 18:29 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 12.09.2017, 18:36 Uhr
Mario Gomez hat sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen.
Mario Gomez hat sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen. Foto: Peter Steffen

«Er ist jetzt drei, vier Wochen raus. Dann müssen wir Mario wieder aufbauen, dann kann er hoffentlich wieder auf den Platz», sagte VfL-Coach Andries Jonker. Einen Einsatz des 32-Jährigen bei Bayer Leverkusen am 15. Oktober bezeichnete Jonker als «sehr ambitioniert». Der VfL hat derzeit einige verletzte Stammkräfte zu beklagen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5146247?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819518%2F
Nachrichten-Ticker