Dreijahresvertrag
Werder-Torwart Wiedwald wechselt zu Leeds United

Bremen (dpa) - Felix Wiedwald verlässt den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen und wechselt zu Leeds United in die zweite englische Liga. Der Torwart unterschrieb nach United-Angaben in Leeds einen Dreijahresvertrag.

Freitag, 30.06.2017, 18:12 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 30.06.2017, 18:09 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 30.06.2017, 18:12 Uhr
Torwart Felix Wiedwald wechselt in die zweite englische Liga zu Leeds United.
Torwart Felix Wiedwald wechselt in die zweite englische Liga zu Leeds United. Foto: Bernd Thissen

Der 27 Jahre alten Keeper wollte Werder verlassen, nachdem die Bremer den tschechischen Nationaltorhüter Jiri Pavlenka geholt hatten. Der bei Werder ausgebildete Wiedwald war nach einem Gastspiel in Frankfurt vor zwei Jahren zurückgekehrt und absolvierte 59 Punktspiele für die Hanseaten. Trotz einer starken Rückserie hatte der anfangs kritisierte Keeper keinen Rückhalt bei Trainer Alexander Nouri.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4970944?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819518%2F
Nachrichten-Ticker