Nach Schulterverletzung
FCA hofft bei Derby in Ingolstadt auf Bobadilla-Comeback

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hofft nach fünf sieglosen Spielen auf ein Comeback von Angreifer Raul Bobadilla im Derby beim FC Ingolstadt.

Freitag, 04.11.2016, 15:26 Uhr

Raul Bobadilla hat seine Schulterverletzung auskuriert.
Raul Bobadilla hat seine Schulterverletzung auskuriert. Foto: Tobias Hase

Einen Tag vor der Auswärtspartie am Samstag (15.30 Uhr) sagte Trainer Dirk Schuster , dass der Paraguayer in dieser Woche im Training «die ersten Schritte» gemacht habe. Ob der bullige Stürmer am 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit nach Oberbayern fahre, werde kurzfristig entschieden.

Bobadilla fehlt seit Ende September wegen einer Schulterverletzung . Ohne ihn hat Augsburg von fünf Pflichtspielen vier verloren und nur ein Remis geholt. Definitiv weiter fehlen wird Stürmer Alfred Finnbogason wegen Adduktorenproblemen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4412772?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819518%2F
Nachrichten-Ticker