Fußball
Vor Bayern-Spiel: Müller wieder im HSV-Training

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV kann für das Auftaktspiel beim FC Bayern München auf den Einsatz von Nicolai Müller hoffen.

Dienstag, 11.08.2015, 16:58 Uhr

Der HSV hofft auf Nicolai Müller.
Der HSV hofft auf Nicolai Müller. Foto: Daniel Bockwoldt

Der Offensivspieler, der das DFB-Pokalspiel am Sonntag bei  Carl Zeiss Jena (2:3) wegen muskulärer Probleme verpasst hatte, kehrte am Dienstag ins Mannschaftstraining zurück.

Weniger gut sieht es bei Mannschaftskapitän Johan Djourou aus. Der Schweizer Nationalspieler, der sich beim Aufwärmen in Jena verletzte, befinde sich zwar auf dem Weg der Besserung. Der Innenverteidiger könne aber erst am Mittwoch oder Donnerstag in den Trainingsbetrieb einsteigen, teilte der HSV dazu am Dienstag via Twitter mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3438254?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819518%2F
Nachrichten-Ticker