Sa., 20.05.2017

Platz vier Nagelsmann enthüllt Saisonziel: Europa stand auf dem Zettel

Der Macher des Erfolgs in Hoffenheim: Julian Nagelsmann. Hoffenheim beendet die Saison auf den vierten Rang.

Sinsheim (dpa) - Am Ende einer unerwartet starken Spielzeit machte Julian Nagelmann sein Versprechen wahr. Von dpa

Sa., 20.05.2017

Fußball-Bundesliga Ingolstadt vergibt bei Abschiedsvorstellung Sieg gegen S04

Ingolstadt verabschiedet sich mit einem 1:1 gegen Schalke aus der 1. Liga.

Der FC Ingolstadt liefert bei seiner Abschiedsvorstellung aus der Bundesliga ein Spiegelbild der Saison. Ebenso Schalke: Nach einem Blitzstart reicht es nur dank Torwart Fährmann wenigstens zum 1:1. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Europacup-Comeback Köln feiert «Europapokaaal» - Modeste und Co. stürmen PK

Kurz vor der Pause traf Jonas Hector zur 1:0-Führung.

Der 1. FC Köln hat erstmals seit 25 Jahren den Europapokal erreicht. Und das ohne Umwege. Die Stimmung in der Domstadt war ausgelassen. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Aubameyang Torschützenkönig BVB wieder in der Champions League: 4:3 gegen Bremen

Pierre-Emerick Aubameyang sicherte dem BVB mit zwei Toren die direkte Champions-League-Qualifikation.

Was für ein Schlussakt. In einem dramatischen 4:3 über Bremen bucht der BVB die Tickets für die Champions League und holt sich Selbstvertrauen für das Pokalfinale. Dennoch sind zwei wichtige Personalien weiter ungeklärt. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Kritik Gisdol kritisiert nach Spiel DFB für Ansetzung von Referee

Markus Gisdol ist erleichtert über den 2:1-Erfolg über Wolfsburg.

Hamburg (dpa) - Trainer Markus Gisdol vom Hamburger SV hat die Ansetzung von Schiedsrichter Manuel Gräfe im Spiel seines Teams gegen den VfL Wolfsburg (2:1) scharf kritisiert. Von dpa


Sa., 20.05.2017

2:2 vor Pokalfinale Frankfurt holt sich Selbstvertrauen mit Remis gegen Leipzig

Frankfurt und Leipzig trennten sich zum Saisonabschluss 2:2.

Eintracht Frankfurt feiert das späte Unentschieden gegen RB Leipzig wie einen Sieg. Das 2:2 stärkt die Moral der Hessen vor dem Pokalfinale gegen Borussia Dortmund, für das sich zwei Leistungsträger zurückmelden. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Manager Reuter bestätigt Augsburg mit Trainer Baum in die neue Saison

Manuel Baum hat beim FC Augsburg einen Vertrag bis 2020.

Sinsheim (dpa) - Der FC Augsburg wird die neue Saison in der Fußball-Bundesliga nach dem geschafften Klassenverblieb mit Trainer Manuel Baum in Angriff nehmen. Dies bestätigte Manager Stefan Reuter direkt nach dem 0:0 bei 1899 Hoffenheim. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Wechsel nach England? Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Sead Kolasinac verlässt den FC Schalke 04.

Ingolstadt (dpa) - Fußball-Profi Sead Kolasinac wird den FC Schalke 04 wie erwartet verlassen. Das berichteten dessen Teamkollegen Guido Burgstaller und Naldo ach dem 1:1 der Gelsenkirchener im letzten Saisonspiel beim Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Fußball-Bundesliga Gladbach verpasst Europa League: 2:2 gegen Darmstadt

Darmstadt verabschiedet sich mit einem 2:2 bei Borussia Mönchengladbach aus der 1. Liga.

Erhobenen Hauptes verlassen die Darmstädter die Fußball-Bundesliga. Der Tabellen-18. ärgerte beim 2:2 den Favoriten Borussia Mönchengladbach, der jetzt ein Jahr ohne internationale Spiele auskommen muss. Von dpa


Sa., 20.05.2017

VfL bangt um Klassenverbleib Schlaglichter einer verkorksten Wolfsburger Saison

Wolfsburg muss in die Relegation.

Wolfsburg (dpa) - Mit großen Zielen in die Saison gestartet, erlebte die Wolfsburger Millionen-Truppe einen beispiellosen Absturz. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Kurs auf Europa Hertha macht es spannend: BVB kontra Eintracht entscheidet

Versöhnlicher Saisonabschluss für Bayer 04 Leverkusen: Kai Havertz (l) trifft zum 3:0 gegen Hertha BSC.

Hertha BSC steht an der Tür zur Gruppenphase der Europa League. Aufmachen kann sie für die Berliner der BVB, wenn der das Pokalfinale gegen Frankfurt gewinnt. Ansonsten muss Hertha wie schon im Vorjahr in die Qualifikation. Das 2:6 gegen Leverkusen würde dann schmerzen. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Fußball-Bundesliga Wolfsburg muss in Relegation - BVB in der Champions League

Wolfsburg muss in die Relegation.

Der VfL Wolfsburg in der Relegation, Borussia Dortmund in der Champions League und der 1. FC Köln erstmals nach 25 Jahren wieder international vertreten. Torschützenkönig wurde unterdessen der Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang mit 31 Treffern. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Emotionaler Meister-Nachmittag FC Bayern siegt 4:1 und verabschiedet Kapitän Lahm

Arjen Robben traf beim Abschied von Xabi Alonso und Philipp Lahm zum 1:0 gegen den SC Freiburg.

München (dpa) - Meister FC Bayern hat den überschwänglich gefeierten Kapitän Philipp Lahm als Sieger verabschiedet und sich standesgemäß auf die große Party mit der Schale eingestimmt. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Nullnummer FCA bleibt erstklassig - Hoffenheim verpasst Quali

Kein Sieger im Duell Hoffenheim gegen Augsburg.

Sinsheim (dpa) - Der FC Augsburg spielt ein weiteres Jahr erstklassig - 1899 Hoffenheim hat die direkte Qualifikation für die Champions League verpasst.  Von dpa


Sa., 20.05.2017

Letzter Spieltag Relegation, Königsklasse, Europa League - Viele Fragen offen

Wer qualifiziert sich direkt für die Champions League? Dortmund oder Hoffenheim?

Bangen am Tabellenende, Hoffnung im oberen Mittelfeld - Während Augsburg, Wolfsburg und Hamburg die Relegation vermeiden wollen, hoffen noch fünf Clubs auf die Europa League. Zwei Vereine spielen derweil den letzten direkten Champions-League-Platz aus. Von dpa


Sa., 20.05.2017

Fußball-Bundesliga Bayern-Bescherung und RB-Lauf: Schlaglichter der Spielzeit

Der FC Bayern ist zum fünften Mal in Serie deutscher Meister.

Wieder einmal thront der FC Bayern über der Liga. Dabei gab es während der Spielzeit durchaus ein paar Stolperscheine. Von aufmüpfigen Aufsteigern, leeren Tribünen und eisigen Herbstmeistern. Von dpa


Fr., 19.05.2017

Fußball Mögliche Entscheidungen am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Spieler des Hamburger SV bereiten sich in Rotenburg an der Wümme auf das Spiel gegen Wolfsburg vor.

Berlin (dpa) - Am letzten Spieltag der Bundesliga-Saison geht es für mehr als die Hälfte der Erstligisten noch um viel. Das Rennen um die direkte Champions-League-Qualifikation, die Vergabe der Europa-League-Plätze und der Kampf gegen die Relegation sorgen für reichlich Spannung. Ein Überblick: Von dpa


Fr., 19.05.2017

Nackenprobleme Einsatz von Kruse für Werder in Dortmund ungewiss

Max Kruse trainierte wegen Nackenproblemen nur individuell.

Bremen (dpa) - Der Einsatz von Bremens Stürmer Max Kruse im Spiel bei Borussia Dortmund am Samstag ist noch ungewiss. Der Angreifer trainierte wegen Nackenproblemen nur individuell. Von dpa


Fr., 19.05.2017

Rekordablöse Groß verlässt FC Ingolstadt und wechselt nach England

Pascal Groß spielt in der kommenden Saison in der Premier League.

Ingolstadt (dpa) - Leistungsträger Pascal Groß verlässt Fußball-Bundesligist FC Ingolstadt nach fünf Jahren und läuft künftig für Premier-League-Aufsteiger Brighton & Hove Albion in England auf. Von dpa


Fr., 19.05.2017

Neue Studie Hertha BSC plötzlich offen für Olympiastadion-Umbau

Die Berliner Fans können Hertha BSC eventuell doch weiter im Olympiastadion anfeuern.

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC ist einem Umbau des Berliner Olympiastadions nicht mehr grundsätzlich abgeneigt. Von dpa


Fr., 19.05.2017

Personal und Statistik Der 34. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Trainer Julian Nagelsmann will mit Hoffenheim noch direkt die Champions League erreichen.

Düsseldorf (dpa) - Am 34. und letzten Bundesliga-Spieltag der Saison finden am Samstag alle neun Spiele zeitgleich statt. Die Partien im Überblick: Von dpa


Fr., 19.05.2017

«Spiel mit dem Feuer» Merk und Heynemann kritisieren Gräfe-Ansetzung für HSV-Spiel

Die Ansetzung von Schiedsrichter Manuel Gräfe für das HSV-Spiel ist umstritten.

Die Nominierung von Manuel Gräfe für das Duell HSV - Wolfsburg wird kritisiert. Man hätte einen anderen Referee nehmen müssen, meint Markus Merk. Grund: Der Druck auf Gräfe sei enorm, seit er 2015 einen umstrittenen Freistoß gab, der dem HSV zum Klassenverbleib verhalf. Von dpa


Fr., 19.05.2017

Premiere im Oberhaus Bibiana Steinhaus wird erste Bundesliga-Schiedsrichterin

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus wird in der nächsten Saison in der Bundesliga pfeifen.

Seit fast zehn Jahren pfeift Bibiana Steinhaus bereits Zweitliga-Spiele bei den Männern. Jetzt steigt sie in die Bundesliga auf. Es ist eine Premiere. Von dpa


Fr., 19.05.2017

Kräftige Gehaltserhöhung DFB stockt Honorare für Bundesliga-Schiedsrichter auf

Die Bundesliga-Schiedsrichter werden ab der kommenden Saison mehr verdienen.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Schiedsrichter in der Fußball-Bundesliga kassieren künftig deutlich höhere Honorare. Ab der Saison 2017/18 gibt es für einen Einsatz 5000 Euro statt bisher 3800 Euro. Von dpa


Fr., 19.05.2017

Seeler als Glücksbringer HSV, VfL und FCA im Herzschlag-Abstiegsfinale

HSV-Idol Uwe Seeler wird sich das Spiel live im Hamburger Volksparkstadion anschauen.

Am Samstag ist es soweit: In einem Herzschlag-Abstiegsfinale wird aus dem Trio Hamburger SV, VfL Wolfsburg und FC Augsburg der Verein gesucht, der in die Relegation gegen den Zweitliga-Dritten muss. Die beiden anderen Clubs schaffen den Klassenverbleib auf direktem Weg. Von dpa


9601 - 9625 von 11001 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige