So., 11.02.2018

Bundesliga-Schlusslicht Kölner Karnevalsstimmung nach Pleite in Frankfurt im Keller

Der Kölner Torwart Timo Horn liegt nach der 2:4-Niederlage in Frankfurt auf dem Rasen.

Die Kölner Aufholjagd im Abstiegskampf ist ins Stocken geraten. Der schwache Auftritt in Frankfurt macht wenig Mut für die kommenden Wochen, in denen das Bundesliga-Schlusslicht sieben Punkte aufholen muss. Von dpa

So., 11.02.2018

2:1 gegen Freiburg 96-Team bleibt auf Distanz zu Fans: Pfiffe für die Sieger

Die 96-Fans liegen zum Teil weiter im Clinch mit Mannschaft und Vorstand.

Die Fans feuern Hannover 96 wieder an. Nach den Diskussionen um die vorerst gescheiterte Übernahme des Bundesligisten durch Martin Kind steht der Fußball 90 Minuten im Mittelpunkt - bis es ungewöhnlichen Ärger gibt. Von dpa


So., 11.02.2018

BVB-Star zurück Umjubeltes Comeback nach Leidenszeit - Reus: «Geiles Gefühl»

Die Dortmunder Fans feierten frenetisch das Comeback von Marco Reus.

Beim BVB ist die Hoffnung auf mehr Spielkultur zurück. Das Comeback von Marco Reus nach gut achtmonatiger Leidenszeit setzt neue Kräfte frei. Zusammen mit Michy Batshuayi und Weltmeister Mario Götze schlüpft der Nationalspieler auf Anhieb in eine tragende Rolle. Von dpa


So., 11.02.2018

Torwart patzte Schalker Rückendeckung für Fährmann - «Bin keine Maschine»

Schalke-Keeper Ralf Fährmann patzte in München.

München (dpa) - Die Verantwortlichen des FC Schalke 04 wollen nach einem weiteren Fehler von Ralf Fährmann keine Torwartdiskussion führen. Der 29-Jährige machte beim 1:2 (1:2) in München bei beiden Gegentoren des FC Bayern eine schlechte Figur - erneut. Von dpa


So., 11.02.2018

Coup in Leverkusen Favoritenschreck Hertha: «Schauen, was bei den Bayern geht»

Die Berliner feierten ausgiebig ihren Auswärtserfolg.

Leverkusen (dpa) - Nach den Siegen in Leipzig und Leverkusen plant Favoritenschreck Hertha BSC schon den nächsten Coup. «Das nächste Auswärtsspiel ist bei den Bayern», sagte Valentino Lazaro mit Blick auf die Partie in München am 24. Februar verschmitzt: «Schauen wir mal, was da geht.» Von dpa


So., 11.02.2018

0:2 gegen Hertha Erst Völler trifft: Bayer hat einen Karnevals-Kater

Die Leverkusener um Julian Baumgartlinger, Karim Bellarabi und Kai Havertz (l-r) kassierten eine Heimniederlage.

Bayer Leverkusen spielte bisher eine starke Saison und kletterte bis auf Platz zwei. Die 0:2-Heimniederlage gegen Hertha BSC war aber ein herber Rückschlag. Von dpa


So., 11.02.2018

Heimdebüt von Korkut VfB Stuttgart unter Druck - Werder fordert Wolfsburg

Trainer Tayfun Korkut braucht mit dem VfB Stuttgart beim Heimspiel gegen Gladbach unbedingt einen Erfolg.

Drei der vier Bundesliga-Teams im Sonntags-Einsatz brauchen Punkte gegen den drohenden Abstieg. Im Nord-Duell gegen Wolfsburg könnte Bremen nah an den Konkurrenten heranrücken. Stuttgart hofft gegen das zuletzt schwächelnde Gladbach auf den ersten Dreier unter Korkut. Von dpa


So., 11.02.2018

Samstagsspiele FC Bayern siegt ohne Heynckes - Frust in Karnevalshochburgen

Samstagsspiele: FC Bayern siegt ohne Heynckes - Frust in Karnevalshochburgen

Auch am 22. Spieltag setzt sich der Saisontrend in der Bundesliga fort. Die Bayern gewinnen - und dahinter kann jeder jeden schlagen. Dortmund schiebt sich beim Comeback von Marco Reus auf Platz drei. Im Keller ärgern sich die Fußball-Narren aus Köln und Mainz. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Lewandowski mit Rekord Bayern siegen auch ohne Heynckes - Schalke verpasst Punkt

Torschütze Thomas Müller (r) jubelt mit Arjen Robben (M) über das 2:1 für die Bayern. Hinten Robert Lewandowski, der das 1:0 erzielte.

Diese Bayern sind einfach nicht zu stoppen. Auch nicht von mutigen Schalkern - und auch nicht ohne ihren kranken Erfolgs-Trainer. Im Spitzenspiel gegen S04 stellt Münchens Top-Stürmer Lewandowski einen mehr als 40 Jahre alten Heynckes-Rekord ein. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Spiele am Samstag Bayern schlägt Schalke - Auch BVB und Frankfurt siegen

Der FC Bayern München hat hat Schalke mit 2:1 besiegt.

Robert Lewandowski egalisiert einen Rekord seines Trainers Jupp Heynckes. Marco Reus feiert bei Dortmund ein gelungenes Comeback. Dagegen geht Armin Veh bei seiner Rückkehr nach Frankfurt leer aus. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Kein Kommentar von Hopp Rosen zu Flick-Affäre bei Hoffenheim: «Ich war nicht dabei»

Kein Kommentar von Hopp: Rosen zu Flick-Affäre bei Hoffenheim: «Ich war nicht dabei»

Sinsheim (dpa) - Das Thema Hansi Flick sorgt im Umfeld von Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim weiter für Gesprächsstoff. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Szalai feiert am Zaun Hoffenheim siegt 4:2 - Mainz sauer auf Fans

Hoffenheims Adam Szalai schnürte gegen Mainz einen Doppelpack.

Eine Halbzeit lang spielen Hoffenheim und Mainz wie zwei Krisenclubs, dann setzt sich die spielerische Klasse der Kraichgauer durch. Der FSV hat zur Fasnachtszeit nichts zu feiern. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Reus-Comeback BVB feiert mühsamen 2:0-Sieg über den HSV

Schon wieder treffsicher: Dortmunds Michy Batshuayi.

Endlich wieder Fußball. Nach über achtmonatiger Zwangspause feierte der Dortmunder Marco Reus beim 2:0 seines Teams über den HSV ein erfolgreiches Comeback. Zusammen mit Michy Batshuayi schlüpfte der Nationalspieler auf Anhieb in eine tragende Rolle. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Höhere Ziele der Eintracht Frankfurt dämpft Kölner Hoffnungen im Abstiegskampf

Frankfurter Marius Wolf (l) und Kevin-Prince Boateng schreien ihre Freude heraus.

Eintracht Frankfurt hat dem 1. FC Köln einen mächtigen Dämpfer im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verpasst. Mit dem Sieg untermauern die Hessen zugleich die eigenen Ambitionen auf einen internationalen Startplatz. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Herber Rückschlag Bayer fehlte «Frische im Kopf» - 0:2 gegen Hertha

Herthas Spieler jubeln nach Kalous (2.v.l.) Tor zum 2:0.

Bayer Leverkusen spielte bisher eine starke Saison und schien sich auf Platz zwei etablieren zu können. Die 0:2-Heimniederlage gegen Hertha BSC war aber ein herber Rückschlag. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Bericht in «Mundo Deportivo» Salihamidžić zu Meyer-Gerüchten: «Kommt mir spanisch vor»

Hasan Salihamidzic reagiert süffisant auf Gerüchte über Max Meyers Wechsel zu den Bayern.

München (dpa) - Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidžić hat süffisant auf Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Schalkes Max Meyer zum deutschen Fußball-Rekordmeister reagiert. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Treffer in elf Heimspielen Lewandowski egalisiert Bundesliga-Rekord von Heynckes

Robert Lewandowski (l) trifft gegen Ralf Fährmann von Schalke zum 1:0.

München (dpa) - Robert Lewandowski hat in der Fußball-Bundesliga auch im elften Heimspiel des FC Bayern München in dieser Saison getroffen. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Bundesliga Freiburgs Serie mit 1:2 in Hannover beendet

Hannovers Waldemar Anton (2. vl) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seinen Teamkollegen.

Hannover 96 hat die Erfolgsserie des SC Freiburg beendet. Die Niedersachsen schlagen die zuvor neun Mal unbesiegten Freiburger und kommen dem Klassenerhalt näher. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Hermann übernimmt Erkrankter Heynckes nicht auf der Bayern-Bank gegen Schalke

Jupp Heynckes fehlt den Bayern aus Krankheitsgründen gegen Schalke.

München (dpa) - Ohne Trainer Jupp Heynckes auf der Bank muss der FC Bayern München am Samstagabend im Topspiel der Fußball-Bundesliga gegen den FC Schalke 04 antreten. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Bundesliga am Sonntag VfL unter Druck: Richtungsweisendes Nord-Duell in Bremen

Trainer Martin Schmidt steht mit dem VfL Wolfsburg unter Druck.

Bremen (dpa) - Der hochambitionierte VfL Wolfsburg steht mal wieder stark unter Druck. Eine Niederlage am Sonntag (18.00 Uhr) beim abstiegsbedrohten Nord-Konkurrenten Werder Bremen würde die Niedersachsen wieder tief in den Abstiegsstrudel der Fußball-Bundesliga ziehen. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Bundesliga Werder Bremen ohne Belfodil gegen den VfL Wolfsburg

Bremens Ishak Belfodil (r) fehlt im Spiel gegen Wolfsburg.

Bremen (dpa) - Weil er nach Vereinsangaben im Pariser Schneechaos feststeckt, fehlt Ishak Belfodil Werder Bremen im wichtigen Bundesliga-Spiel gegen den VfL Wolfsburg. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Nach Kreuzbandriss Reus feiert Comeback: Gegen HSV in der BVB-Startelf

Dortmunds Marco Reus feiert gegen Hamburg sein Comeback.

Dortmund (dpa) - Für Marco Reus ist die lange Zwangspause vorbei. 259 Tage nach dem Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt und seinem Teilriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie kehrt der Nationalspieler in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Von dpa


Sa., 10.02.2018

22. Spieltag Leipziger gute Laune nach diesem Augsburgspiel

Der Leipziger Innenverteidiger Dayot Upamecano traf gegen Augsburg.

Es war zu klar, zu eindeutig. Leipzig war zu souverän, Augsburg an diesem Abend den wieder erstarkten RB-Profis nicht gewachsen. Rechtzeitig sind sie wieder in Siegform und -laune, die Leipziger. Es stehen packenden Spiele an, los geht es in Neapel. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Bundesliga am Sonntag Korkuts Heimdebüt: VfB braucht Sieg gegen schlechte Stimmung

Coach Tayfun Korkut will mit Stuttgart einen Sieg gegen Gladbach feiern.

Stuttgart (dpa) - Beim Heimdebüt von Tayfun Korkut steht der VfB Stuttgart gehörig unter Druck. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Bundesligavorschau Personen im Blickpunkt: Goretzkas Gastspiel, Vehs Rückkehr

Bundesligavorschau: Personen im Blickpunkt: Goretzkas Gastspiel, Vehs Rückkehr

Der Auftritt von Leon Goretzka bei seinem künftigen Arbeitgeber, Robert Lewandowskis Rekordversuch, Armin Vehs Rückkehr und ein mögliches Comeback von Marco Reus - das sind die Top-Personalien der Bundesliga-Spiele am Samstag. Von dpa


9476 - 9500 von 14042 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige