Di., 09.01.2018

Sportchef bestätigt Todt: HSV an RB-Mittelfeldspieler Kaiser interessiert

Steht beim Hamburger SV auf der Wunschliste: RB-Mittelfeldakteur Dominik Kaiser.

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV interessiert sich für Dominik Kaiser von RB Leipzig. «Er ist ein interessanter Spieler, mit dem wir uns beschäftigen», sagte HSV-Sportchef Jens Todt der «Hamburger Morgenpost». Von dpa

Di., 09.01.2018

DFB-Sportgericht 12 000 Euro Geldstrafe für Herrlichs theatralischen Sturz

Heiko Herrlichs theatralischen Sturz gegen Gladbach kommt den Bayer-Coach teuer zu stehen.

Der theatralische Sturz im DFB-Pokalspiel in Mönchengladbach hat für Bayer-Trainer Herrlich finanzielle Konsequenzen: 12 000 Euro Strafe muss er zahlen. Der Coach und der Verein akzeptieren das Urteil des DFB-Sportgerichts. Von dpa


Di., 09.01.2018

Vertrag bis 2022 Schalke verpflichtet Hoffenheimer Uth zum Sommer

Wechselt im Sommer von 1899 Hoffenheim zu Schalke 04: Angreifer Mark Uth.

Schalke landet mit der Verpflichtung von Mark Uth zum Sommer einen Transfercoup. Der von vielen Clubs umworbene Stürmer kommt ablösefrei und erhält einen Vertrag bis 2022. Von dpa


Di., 09.01.2018

Spannung bis Saisonende Abstiegskampf hält Bundesliga in Atem

Soll den Tabellenletzten 1. FC Köln doch noch vor dem drohenden Abstieg retten: Trainer Stefan Ruthenbeck.

Fast die halbe Liga ist am Kampf gegen den Abstieg beteiligt. Für Köln bestehen kaum noch Hoffnungen. Die anderen Vereine sind sich sicher: Die Entscheidung über die Abstieg fällt erst zum Saisonende. Von dpa


Di., 09.01.2018

Rekik fällt aus Weiser bei Hertha wieder im Mannschaftstraining

Mitchell Weiser hat nach seiner Verletzungspause das Training bei Hertha BSC wieder aufgenommen.

Berlin (dpa) – Mitchell Weiser ist beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der 23-Jährige hatte in der vergangenen Woche wegen einer Sprunggelenkverletzung nur individuell trainiert. Von dpa


Di., 09.01.2018

Stellungnahme Auch chinesischer Meister dementiert Wechsel von Aubameyang

In China begehrt: BVB-Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang.

Guangzhou (dpa) - Nach Borussia Dortmund hat auch der chinesische Fußballmeister Guangzhou Evergrande Berichte über einen angeblichen Wechsel des BVB-Torjägers Pierre-Emerick Aubameyang zu dem asiatischen Club dementiert. Von dpa


Di., 09.01.2018

Gladbach-Sportdirektor Eberl hofft weiter auf Verpflichtung von Oxford

Gladbach-Sportdirektor Max Eberl hofft auf die Verpflichtung von Leihgabe Reece Oxford.

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Kampf um die Verpflichtung von Reece Oxford noch nicht aufgegeben. Von dpa


Di., 09.01.2018

Schmelzer übt Kritik Rückreise als Krankentransport: BVB verlässt Trainingslager

Kapitän Marcel Schmelzer sorgt sich um den Betriebsfrieden bei Borussia Dortmund.

Der hohe Krankenstand trübte die ansonsten positive Bilanz. Beim Rückflug vom Trainingslager in Spanien waren gleich neun erkrankte BVB-Profis an Bord. Trainer Peter Stöger hofft auf rasche Genesung. Von dpa


Di., 09.01.2018

Torjäger hofft Ex-Kölner Modeste setzt beim FC auf die Rückrunde

Hofft auf eine gute Rückrunde vom 1. FC Köln: Ex-Stürmer: Anthony Modeste.

Marbella/Köln (dpa) - Anthony Modeste setzt bei seinem ehemaligen Bundesliga-Arbeitgeber 1. FC Köln auf sportliche Besserung in der zweiten Halbserie. Von dpa


Di., 09.01.2018

Hoeneß-Einfluss Sammer hält Verbleib von Heynckes bei Bayern für möglich

Hält einen Verbleib von Jupp Heynckes als Bayern-Trainer möglich: Ex-Sportvorstand Matthias Sammer.

München (dpa) - Der ehemalige Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer räumt dem Werben von Uli Hoeneß für eine Weiterbeschäftigung von Trainer Jupp Heynckes durchaus Chancen ein. Von dpa


Di., 09.01.2018

Trend zur Rückkehr Gomez, Wagner & Co. suchen Chance beim alten Club

Geht wieder für den VfB Stuttgart auf Torejagd: Nationalspieler Mario Gomez.

Mario Gomez, Sandro Wagner, Simon Terodde und Anthony Ujah haben seit dieser Winterpause eine besondere Gemeinsamkeit: Die vier Stürmer kehrten zu ihren früheren Vereinen zurück. Ausschlaggebend waren Erinnerungen an vergangene Zeiten, aktuelle Krisen und neue Chancen. Von dpa


Di., 09.01.2018

Von Heynckes bis Pizarro Berühmte Stürmer-Rückkehrer der Bundesliga

Blühte als Spieler (oben) nach seiner Rückkehr von Hannover 96 zu Borussia Mönchengladbach auf: Bayern-Coach Jupp Heynckes.

Schon vor Mario Gomez und Sandro Wagner wechselten zahlreiche Topstürmer der Bundesliga-Geschichte zurück zu ihrer ersten Profistation. Doch nicht alle Heimkehrer fanden noch einmal den Erfolg in der alten sportlichen Heimat. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Umfragen vor Rückrunde Bundesliga-Funktionäre für Videobeweis: «Aus Fehlern lernen»

Eine Mehrheit der Bundesligaprofis ist für die Abschaffung des Videobeweises.

Testphase Teil 2: In der Bundesliga-Rückrunde soll sich der umstrittene Videobeweis einspielen. Auch die Entscheidung, wie es international weitergeht, naht. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Neun erkrankte BVB-Profis Götze feiert bei Dortmunder Testspielsieg Comeback

Gab im Testspiel gegen Zulte Waregem sein Comeback beim BVB: Weltmeister Mario Götze (r) beim Zweikampf mit Marvin Baudry.

Marbella (dpa) - Mario Götze hat sein Comeback beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund gefeiert. Der Weltmeister bestritt in Marbella beim 3:2 (2:2) im Test über den belgischen Erstligisten Zulte Waregem sein erstes Spiel nach gut sechs Wochen. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Probetraining beim BVB Usain Bolt will sich in Dortmund für ManUnited empfehlen

Hat offenbar eine Karriere als Fußballer im Blick: Weltrekord-Sprinter Usain Bolt.

London (dpa) - Weltrekord-Sprinter Usain Bolt setzt große Hoffnungen in ein Probetraining beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Dort werde sich «entscheiden, was mit meiner Karriere wird», sagte der achtmalige Olympiasieger im Interview der britischen Boulevard-Zeitung «Daily Express». Von dpa


Mo., 08.01.2018

Schreuder-Nachfolger Hoffenheim: U17-Coach Matarazzo komplettiert Trainer-Stab

Hat mit Pellegrino Matarazzo einen neuen Co-Trainer: Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann.

Sinsheim (dpa) - Pellegrino Matarazzo ist neuer Co-Trainer beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim. Der 40-Jährige komplettiert das Team von Chefcoach Julian Nagelsmann. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Murcia statt Alicante Busfahrer kutschiert Werder-Profis zum falschen Flughafen

Hätte beinahe mit seiner Mannschaft länger in Spanien bleiben müssen: Werder-Coach Florian Kohfeldt.

Bremen/Alicante (dpa) - Eine Bus-Irrfahrt hätte Werder Bremen fast einen Tag mehr als geplant im Trainingslager in Spanien beschert. Werders Bundesliga-Profis wurden am Montagmittag wie geplant in Algorfa von einem spanischen Busfahrer abgeholt. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Zweiter Testspielsieg VfB Stuttgart bezwingt Oostende in La Manga

Musste beim Stuttgarter Testspielsieg gegen Oostende vor der Halbzeit verletzt ausgewechselt werden: Verteidiger Benjamin Pavard.

La Manga (dpa) - Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat auch sein zweites Testspiel in der Winterpause gewonnen. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Entwarnung bei Kleindienst SC Freiburg beendet Trainingslager mit Verletzungssorgen

Verletzte sich Trainingslager des SC Freiburg; Rechtsverteidiger Lukas Kübler.

Sotogrande (dpa) - Der SC Freiburg hat sein Winter-Trainingslager im spanischen Sotogrande mit Verletzungssorgen beendet. Von dpa


Mo., 08.01.2018

dpa-Interview BVB-Sportdirektor Zorc: «Mehr Ruhe tut dem Verein gut»

Michael Zorc glaubt an eine erfolgreiche Dortmunder Rückrunde.

Der BVB nimmt nach einem ereignisreichen Jahr 2017 einen neuen Anlauf. Michael Zorc ist guter Dinge, dass Trainer Peter Stöger für einen stabilen Stimmungsumschwung sorgt. Großen Handlungsbedarf, den Kader kurzfristig zu verstärken, sieht der Sportdirektor nicht. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Neu-Stuttgarter Gomez entschuldigt sich für Aussagen über Wolfsburg-Abschied

VfB-Neuzugang Mario Gomez entschuldigte sich für seine umstrittenen Aussagen.

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Mario Gomez hat sich für seine umstrittenen Aussagen nach dem Abschied vom VfL Wolfsburg entschuldigt. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Angeschlagen Schalke in Leipzig wohl ohne Goretzka - Baba ein Thema

Die Schalker müssen in Leipzig wohl auf Leon Goretzka verzichten.

Gelsenkirchen (dpa) - Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 wird zum Rückrundenauftakt im Topspiel am Samstag bei RB Leipzig (18.30 Uhr) mit großer Wahrscheinlichkeit auf Nationalspieler Leon Goretzka verzichten müssen. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Bundesliga-Vorletzter HSV-Sportchef Todt: «Fühlen uns gerüstet im Abstiegskampf»

Hamburgs Sportdirektor Jens Todt sieht den HSV für den Abstiegskampf gut gerüstet.

Jerez (dpa) - Der Hamburger SV hat zum Abschluss seines siebentägigen Trainingslagers im südspanischen Jerez de la Frontera ein positives Fazit gezogen. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Leihe bis Saisonende Hannover 96 holt Verteidiger Elez aus Kroatien

Leihe bis Saisonende: Hannover 96 holt Verteidiger Elez aus Kroatien

Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat den Verteidiger Josip Elez verpflichtet. Von dpa


Mo., 08.01.2018

Klar vor Bailey Profi-Umfrage: Lewandowski bester Feldspieler der Hinrunde

Bayern-Stürmer Robert Lewandowski bekommt Anerkennung durch die Bundesligaprofis.

Das aktuelle Ergebnis ist noch klarer als das im Sommer 2017: Seinerzeit kürten 25,0 Prozent der Fußball-Bundesligaprofis den Münchner Robert Lewandowski zum besten Feldspieler. Jetzt sind es 26,5. Der Videobeweis ist unter den Spielern umstritten. Von dpa


9426 - 9450 von 13474 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige