Do., 11.01.2018

Reservespieler VfB Stuttgart verleiht Mittelfeldspieler Grgic an FC Sion

Der VfB verleiht Ersatzspieler Anto Grgic.

Stuttgart (dpa) - Reservist Anto Grgic verlässt mit sofortiger Wirkung den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Der 21-jährige Mittelfeldspieler wechselt auf Leihbasis bis zum Sommer 2019 zum FC Sion in die Schweiz, wie die Schwaben mitteilten. Von dpa

Do., 11.01.2018

Rückrundenstart Völler gelassen vor Auftakt gegen die Bayern

Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler ist vor dem Rückrundenauftakt gegen die Bayern nicht bange.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler sieht dem Top-Spiel zum Auftakt der Rückrunde in der Fußball-Bundesliga gegen den FC Bayern München gelassen entgegen. Von dpa


Do., 11.01.2018

Vor Rückrundenstart Der Blick auf die Liga - Was ist los bei den Bundesligisten?

Der Ball rollt wieder: Die Partie Bayer Leverkusen - FC Bayern München eröffnet die Rückrunde 2017/2018.

Neuzugänge, verletzte Spieler, Vertragsverhandlungen - vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga ist es bei den 18 Clubs längst mit der Ruhe vorbei. Bis auf den Titelkampf ist Spannung programmiert. Von dpa


Mi., 10.01.2018

FC Bayern Lewandowski im Training - «Kicker»: Kein Einsatz am Freitag

Robert Lewandowski ist der Top-Stürmer des FC Bayern München.

München (dpa) - Mats Hummels und Robert Lewandowski sind zwei Tage vor dem Rückrunden-Auftakt des FC Bayern gegen Bayer Leverkusen zurück im Mannschaftstraining.  Von dpa


Mi., 10.01.2018

Einsatz fraglich Delaney und Johannsson fehlen beim Werder-Training

Ein Einsatz von Bremens Thomas Delaney zum Rückrundenauftakt ist fraglich.

Bremen (dpa) - Drei Tage vor dem Rückrundenstart haben Thomas Delaney und Aron Johannsson erneut beim Mannschafttraining des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen gefehlt. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Start in Stuttgart Herthas Stocker wechselt zum FC Basel - Esswein fehlt weiter

Valentin Stocker verlässt Hertha BSC in Richtung Basel.

Berlin (dpa) - Mittelfeldspieler Valentin Stocker verlässt den Fußball-Bundesligisten Hertha BSC nach dreieinhalb Jahren. Der Schweizer, der zuletzt nicht über die Reservistenrolle hinausgekommen war, wechselt zurück zum FC Basel. Das teilten die Berliner am Mittwoch mit. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Einsatz fraglich Wolfsburgs Bruma erneut angeschlagen

Wolfsburgs Jeffrey Bruma musste das Training abbrechen. Ein Einsatz zum Rückrundenstart ist fraglich.

Wolfsburg (dpa) - Der Wolfsburger Fußballprofi Jeffrey Bruma droht auch den Rückrundenstart der Bundesliga zu verpassen. Der niederländische Innenverteidiger brach am Mittwoch das Training ab. Bruma hatte wegen einer Knieverletzung in der Hinrunde nur ein Spiel absolviert. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Vor Rückrundenstart Dietrich: Stuttgart ist bei Transfers voll handlungsfähig

VfB-Präsident Wolfgang Dietrich sieht seine Mannschaft für die Rückrunde gerüstet.

Stuttgart (dpa) - Wolfgang Dietrich sieht den VfB Stuttgart auch nach dem Transfer von Nationalspieler Mario Gomez wirtschaftlich flexibel. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Gegen Augsburg HSV zum Rückrundenauftakt ohne Ekdal und Holtby

Der Hamburger SV muss wegen einer Sprunggelenksverletzung auf Albin Ekdal verzichten.

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV muss zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga auf Albin Ekdal (28) und Lewis Holtby (27) verzichten. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Trainer-Diskussion Sammer sieht Heynckes als «Ideallösung» für den FC Bayern

Trainer Jupp Heynckes hat beim FC Bayern einen Vertrag bis Saisonende.

München (dpa) - Jupp Heynckes könnte nach Ansicht seines Triple-Weggefährten Matthias Sammer der perfekte Trainer des FC Bayern in der kommenden Saison sein. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Auch im WM-Jahr Leipzigs Werner und die Probleme in der Vorbereitung

Für Timo Werner lief die Vorbereitung zur Rückrunde nicht so rund.

Es ist ein bisschen verhext. Schon wieder kann Timo Werner nicht optimal vorbereitet in eine Halbserie starten. Nicht mal die Hälfte der Trainingseinheiten von RB Leipzig wird er vor dem Schalke-Spiel mit der Mannschaft absolviert haben. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Wechselwilliger Brasilianer HSV-Chef Bruchhagen dementiert Walace-Angebot

Der Hamburger Walace möchte seinen Wechsel erzwingen.

Hamburg (dpa) - Vorstandschef Heribert Bruchhagen vom Hamburger SV hat Meldungen über ein bevorstehendes Angebot eines anderen Clubs für Mittelfeldspieler Walace und eine neue HSV-Vertragsofferte für Abwehrspieler Dennis Diekmeier widersprochen. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Entscheidung im Januar Schalker Goretzka auf Sprung zum FC Bayern

Leon Goretzka könnte im Sommer vom FC Schalke 04 zu den Bayern wechseln.

Schalkes Fußball-Profi Goretzka will die Entscheidung über seine Zukunft noch im Januar verkünden. Der Wechsel des umworbenen Nationalspielers zum FC Bayern im Sommer gilt als sicher. Gleichwohl hegt Schalke offiziell noch Hoffnung auf einen Verbleib. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Bundesliga-Rückrunde Frühstart mit Top-Spiel - WM-Vorfreude und Konfliktstoff

Bayern-Stürmer Robert Lewandowski will auch gegen Leverkusen treffen.

Wegen der im Juni beginnenden Fußball-WM startet die Bundesliga außergewöhnlich früh in die Rückrunde, die am Freitag mit dem Top-Spiel Bayer Leverkusen gegen Bayern München eröffnet wird. Spannend wird die weitere Entwicklung um den Videobeweis. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Bundesliga Bayern-Altstar Ribéry: «Immer Hunger»

Franck Ribéry ist einer der Führungsspieler des FC Bayern München.

München (dpa) - Franck Ribéry hier, Franck Ribéry da. Der französische Dribbelkünstler zeigte sich im letzten Testlauf von Herbstmeister FC Bayern München vor dem Rückrundenstart voller Tatendrang und Spielwitz. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Bundesliga Hoffenheims Geiger verlängert Vertrag bis 2022

Dennis Geiger (l) bleibt 1899 Hoffenheim treu.

Zuzenhausen (dpa) - 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Dennis Geiger vorzeitig um drei Jahre bis 2022 verlängert. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Vor Rückrundenstart Leipzigs Sportdirektor Rangnick erhöht Druck auf Mannschaft

Ralf Rangnick setzt das Leipziger Team unter Druck.

Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick hat vor dem Rückrundenstart den Druck auf die Spieler des Fußball-Bundesligisten erhöht. Von dpa


Mi., 10.01.2018

Vertrag bis 2021 VfL Wolfsburg verpflichtet Schweizer Offensivspieler Steffen

Der VfL Wolfsburg verpflichtete Renato Steffen (r) vom FC Basel.

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat den Schweizer Mittelfeldspieler Renato Steffen vom FC Basel verpflichtet. Der 26 Jahre alte Flügelspieler erhält einen Vertrag bis 2021, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte. Von dpa


Mi., 10.01.2018

BVB-Sorgen Schmelzer: Kritik an Aubameyang ein Missverständnis

Marcel Schmelzer sorgt sich um die Stimmung beim BVB.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer fühlt sich bei seinen kritischen Aussagen über BVB-Topstürmer Pierre-Emerick Aubameyang missverstanden. Von dpa


Di., 09.01.2018

Wechselgerüchte Wolfsburg an Schweizer Angreifer Renato Steffen interessiert

Wechselt Renato Steffen (r) zum VfL Wolfsburg?

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg bemüht sich nach dem Abgang von Mittelstürmer Mario Gomez Medienberichten zufolge um eine Verpflichtung des Schweizer Offensivspielers Renato Steffen. Von dpa


Di., 09.01.2018

Sieg gegen Großaspach FC Bayern gewinnt letzten Test 5:3 - Ribéry trifft dreimal

Franck Ribéry traf dreifach gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach.

München (dpa) - Angeführt von Dreifachtorschütze Franck Ribéry hat der FC Bayern München nach einem unterhaltsamen Toreschießen auch sein zweites Testspiel vor dem Rückrundenstart in der Bundesliga gewonnen. Von dpa


Di., 09.01.2018

Sportchef bestätigt Todt: HSV an RB-Mittelfeldspieler Kaiser interessiert

Steht beim Hamburger SV auf der Wunschliste: RB-Mittelfeldakteur Dominik Kaiser.

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV interessiert sich für Dominik Kaiser von RB Leipzig. «Er ist ein interessanter Spieler, mit dem wir uns beschäftigen», sagte HSV-Sportchef Jens Todt der «Hamburger Morgenpost». Von dpa


Di., 09.01.2018

DFB-Sportgericht 12 000 Euro Geldstrafe für Herrlichs theatralischen Sturz

Heiko Herrlichs theatralischen Sturz gegen Gladbach kommt den Bayer-Coach teuer zu stehen.

Der theatralische Sturz im DFB-Pokalspiel in Mönchengladbach hat für Bayer-Trainer Herrlich finanzielle Konsequenzen: 12 000 Euro Strafe muss er zahlen. Der Coach und der Verein akzeptieren das Urteil des DFB-Sportgerichts. Von dpa


Di., 09.01.2018

Vertrag bis 2022 Schalke verpflichtet Hoffenheimer Uth zum Sommer

Wechselt im Sommer von 1899 Hoffenheim zu Schalke 04: Angreifer Mark Uth.

Schalke landet mit der Verpflichtung von Mark Uth zum Sommer einen Transfercoup. Der von vielen Clubs umworbene Stürmer kommt ablösefrei und erhält einen Vertrag bis 2022. Von dpa


Di., 09.01.2018

Spannung bis Saisonende Abstiegskampf hält Bundesliga in Atem

Soll den Tabellenletzten 1. FC Köln doch noch vor dem drohenden Abstieg retten: Trainer Stefan Ruthenbeck.

Fast die halbe Liga ist am Kampf gegen den Abstieg beteiligt. Für Köln bestehen kaum noch Hoffnungen. Die anderen Vereine sind sich sicher: Die Entscheidung über die Abstieg fällt erst zum Saisonende. Von dpa


9351 - 9375 von 13420 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige