Mo., 23.10.2017

Bundesliga Differenzen zwischen Streich und Dardai

Reichten sich trotz Differenzen die Hand: Freiburgs Trainer Christian Streich und Herthas Pal Dardai (vorne).

Nach dem 1:1 zwischen Freiburg und der Hertha sind die beiden Trainer unterschiedlicher Meinung. Hertha freut sich über den Punkt, muss sich im DFB-Pokal aber dringend steigern. Die Stimmung bei den Freiburgern dagegen war mies. Von dpa

Mo., 23.10.2017

Trotz Fehlentscheidung Nagelsmann will keine Debatte um Videobeweis

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann möchte den Videobeweis trotz Fehlentscheidung nicht missen.

Kaum ein Bundesliga-Spieltag ohne Diskussionen um den neu eingeführten Videobeweis. Auch beim 1:1 zwischen dem VfL Wolfsburg gegen 1899 Hoffenheim gab es eine Panne. Dennoch wollen beide Trainer die Neuerung nicht missen. Von dpa


So., 22.10.2017

Bundesliga Freiburgs Schuster von Hertha-Fans bespuckt: «Geht zu weit»

Freiburgs Kapitän Julian Schuster während des Spiels gegen Hertha BSC.

Freiburg (dpa) - Julian Schuster, der Kapitän des SC Freiburg, ist im Bundesliga-Spiel von Fans des Rivalen Hertha BSC bespuckt worden. Von dpa


So., 22.10.2017

1:1 gegen Hoffenheim Wolfsburg mit fünftem Remis unter Schmidt

Wolfsburgs Landry Dimata (l) und Hoffenheims Stefan Posch im Zweikampf.

Wieder Remis. Unter Trainer Martin Schmidt reicht es für Wolfsburg wieder nur zu einem Punkt. Über den Ausgleich waren aber alle glücklich, denn er fällt erst in der Nachspielzeit. Von dpa


So., 22.10.2017

Bundesliga «Bild»: Muskelbündelriss bei Bayern-Profi Thomas Müller

Bayerns Thomas Müller kam gegen Hamburg zunächst von der Bank, verletzte sich kurz darauf allerdings am Oberschenkel.

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Thomas Müller hat sich beim 1:0-Sieg des FC Bayern München beim Hamburger SV nach Informationen der «Bild»-Zeitung einen Muskelbündelriss zugezogen. Von dpa


So., 22.10.2017

1:0 beim HSV «Jupp-Effekt» beim FC Bayern hält weiter an

Der FC Bayern siegte auch beim HSV.

Drei Spiele - drei Siege: Unter Trainer-Rückkehrer Heynckes ist Bayern in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Auf zwei Tor-Galas folgt in Hamburg ein Arbeitssieg. Uwe Seeler glaubt, dass Bayern sich den Titel nicht nehmen lässt. Von dpa


So., 22.10.2017

1:1 gegen Freiburg Kalou mutig vom Elfmeterpunkt: «Salomon hat Eier»

Davie Selke (l) tröstet Salomon Kalou nach seinem verschossenen Elfmeter.

Erst verschießt Hertha-Stürmer Kalou in Freiburg einen Strafstoß, wenig später tritt er trotzdem erneut an - und trifft. Der Ivorer sichert seinem Team dadurch einen wichtigen Punkt und lässt seinen Trainer schwärmen. Die Probleme der Berliner bleiben aber. Von dpa


So., 22.10.2017

Krisen gehen weiter Stöger und Nouri wollen Erfolgserlebnisse erzwingen

Der Kölner Stürmer Sehrou Guirassy (l) im Zweikampf mit Bremens Lamine Sané.

Nach dem 0:0 zwischen Köln und Bremen dauert die Krise beider Clubs an. Noch immer sind der FC und Werder in dieser Saison sieglos. Die Trainer Stöger und Nouri setzen darauf, dass die Spielzeit lang genug ist, um sich von den Tabellenplätzen 18 und 17 lösen zu können. Von dpa


So., 22.10.2017

Statistiken Elf Zahlen zum 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Leon Goretzka traf dreimal in Serie für den FC Schalke 04.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt: Von dpa


So., 22.10.2017

Zitate Sprüche zum 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Fredi Bobic freute sich über das 2:2 seiner Frankfurter gegen Dortmund.

Berlin (dpa) - Die besten Sprüche zum 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga: Von dpa


So., 22.10.2017

Kellerduell Pizarro muss vor Köln-Bremen verletzt passen

Der Kölner Claudio Pizarro zog sich beim Warmmachen eine Blessur am Oberschenkel zu.

Köln (dpa) - Das geplante Startelfdebüt von Claudio Pizarro für den Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ist nicht zustande gekommen. In der Partie des Tabellenletzten gegen seinen früheren Verein Werder Bremen musste der 39 Jahre alte Peruaner kurzfristig passen. Von dpa


So., 22.10.2017

Nach 0:1 Bruchhagen gelassen in Gisdol-Frage - Jung-Sperre

HSV-Boss Heribert Bruchhagen glaubt weiter an die Wende.

Der HSV bricht einen Minusrekord nach dem nächsten - doch die HSV-Führung hält an Gisdol fest und glaubt weiter an die Wende. Vorstandsboss Bruchhagen setzt nach dem kämpferischen 0:1 gegen die Bayern auf Geschlossenheit. Nur die Sperre für Jung nervt alle. Von dpa


So., 22.10.2017

Vor DFB-Pokal-Spiel Bayern-Herausforderer Leipzig wird immer mehr zum Top-Team

Leipzigs Marcel Sabitzer machte gegen den VfB Stuttgart ein starkes Spiel.

Auch im zweiten Bundesliga-Jahr mischt Leipzig in der Spitze mit und liegt nur einen Punkt hinter Dortmund und den Bayern. Trainer Ralph Hasenhüttl hat sein Team zu einem der besten der Liga entwickelt. Jetzt kommen die großen Bayern - und Leipzig nimmt den Kampf an. Von dpa


So., 22.10.2017

Fußball-Krösus FC Bayern vermeldet erneut Rekorde bei Umsatz und Gewinn

Der Hauptsitz des FC Bayern München liegt an der Säbener Straße in München.

Sportlich läuft es wieder beim FC Bayern. Finanziell sieht es bei den Münchnern ohnehin blendend aus. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gibt einen Rekordgewinn bekannt. Und auf dem neuen Campus ruhen die Hoffnungen, Müllers und Alabas der Zukunft zu entwickeln. Von dpa


So., 22.10.2017

Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 herzt Doppelpack-Joker Füllkrug

Niclas Füllkrug (l) erzielte beide Treffer für Hannover 96.

Die kleine Schwächephase in der Bundesliga hat Hannover überwunden - und das nach einem teils katastrophalen Spiel in Augsburg und dank eines zuletzt mehr als unglücklichen Stürmers. Das Happy End durch Niclas Füllkrug ist symptomatisch für die Niedersachsen. Von dpa


So., 22.10.2017

Bundesliga-Spitze Titelkampf wieder spannend: Heiße Wochen für Top-Trio

Die Leipziger Spieler wollen neben dem BVB und dem FC Bayern ein Wörtchen um die deutsche Meisterschaft mitsprechen.

Die Fußball-Bundesliga ist derzeit so spannend wie lange nicht. Mit Dortmund, München und Leipzig bewegen sich nach neun Spieltagen drei Teams auf Augenhöhe. Von dpa


So., 22.10.2017

Kurioses Spiel 1:5 - Gladbach: Beste Halbzeit, Bayer: Glücklicher Sieg

Die Leverkusener Sven Bender (l) und Jonathan Tah jubeln nach dem kuriosen 5:1-Auswärtssieg.

Gladbach hat das Spiel gegen Bayer Leverkusen im Griff, könnte höher als 1:0 führen. Am Ende steht die höchste Heimniederlage seit 19 Jahren und Bayers erster Auswärtssieg. Doch dafür gibt es Gründe. Von dpa


So., 22.10.2017

Torwart-Diskussion Viel kritisiert, vehement verteidigt: BVB-Keeper Bürki

Nuri Sahin umarmt nach seinem Treffer den BVB-Torwart Roman Bürki.

Frankfurt/Main (dpa) - Er ist das Gesicht dieser Dortmunder Krise. An keinem zweiten Spieler wird die aktuelle Schwächephase des Bundesliga-Tabellenführers so festgemacht wie an dem Torwart Roman Bürki. Von dpa


So., 22.10.2017

Riss im Außenmeniskus Knieverletzung bei Frankfurt-Verteidiger Chandler

Der Frankfurter Timothy Chandler hat sich schwer verletzt.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt muss für lange Zeit auf seinen Außenverteidiger Timothy Chandler verzichten. Der 27-Jährige zog sich beim Heimspiel gegen Borussia Dortmund (2:2) einen Riss des Außenmeniskus zu und muss am rechten Knie operiert werden. Von dpa


So., 22.10.2017

Bundesliga Der Tabellenführer und die Krise: Der BVB hadert

Die Dortmunder Spieler waren nach dem Remis in Frankfurt enttäuscht.

2:0 geführt, nur 2:2 gespielt: Für Borussia Dortmund ist eine ernüchternde Woche mit der nächsten Enttäuschung zu Ende gegangen. Und schon bald kommt der wieder punktgleiche FC Bayern. Von dpa


So., 22.10.2017

Bundesliga am Sonntag Köln empfängt Werder Bremen zum Krisengipfel

Kölns Trainer Peter Stöger empfängt mit seiner Mannschaft den SV Werder Bremen zum Bundesliga-Krisengipfel.

Der 1. FC Köln und Werder Bremen wollen endlich den ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga einfahren. Beide Clubs treffen im Krisenduell aufeinander. 1899 Hoffenheim kann den Schwung aus der Europa League zum Duell in Wolfsburg mitnehmen. Von dpa


So., 22.10.2017

Gewinner und Verlierer Tolisso, Sabitzer, Füllkrug und der BVB

Wegen seiner zwei Joker-Tore gegen Augsburg ist Hannovers Niclas Füllkrug (l) einer der Gewinner des Spieltags.

Marcel Sabitzer, Kai Havertz, Niclas Füllkrug, der BVB und einmal mehr Jupp Heynckes schreiben die Geschichten an einem spektakulären Samstag in der Fußball-Bundesliga. Und RB Leipzig erweist sich als ernsthafter Widersacher des FC Bayern und der Dortmunder. Von dpa


So., 22.10.2017

RB-Leipzig-Chef Mintzlaff: Noch nicht auf Augenhöhe mit FC Bayern

Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sieht RB Leipzig noch nicht auf Augenhöhe mit den Bayern.

Berlin (dpa) - RB Leipzig ist aus Sicht von Geschäftsführer Oliver Mintzlaff noch lange nicht auf Augenhöhe mit dem FC Bayern München. Von dpa


Sa., 21.10.2017

1:0 beim Hamburger SV Bayern-Siegeszug unter Heynckes geht weiter

Schiedsrichter Marco Fritz (M) zeigt Hamburgs Gideon Jung nach hartem Einsteigen gegen Kingsley Coman die rote Karte.

Es war längst nicht so leicht für den FC Bayern gegen den Hamburger SV wie erwartet, obwohl der HSV lange in Unterzahl spielen musste. Letztlich sorgte ein Treffer dafür, dass die Münchner unter Jupp Heynckes weiter siegen und punktgleich mit dem BVB sind. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Bundesliga am Samstag Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Enttäuschung bei Borussia Dortmund: Die Mannschaft von Peter Bosz kam nicht über ein 2:2 bei Eintracht Frankfurt hinaus.

Eine enttäuschende Woche nimmt für den BVB ein ebensolches Ende, als es trotz einer 2:0-Führung nur ein 2:2 in Frankfurt gibt. Der FC Bayern ist nach dem 1:0 in Hamburg nun punktgleich mit Spitzenreiter BVB. Leipzig folgt nach dem vierten Sieg in Serie knapp dahinter. Von dpa


9326 - 9350 von 12423 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige