Do., 04.10.2018

Salzburgs Chefcoach «Kicker»: Rose Kandidat als Nagelsmann-Nachfolger

Könnte Trainer in Hoffenheim werden: Salzburg-Coach Marco Rose.

Zuzenhausen (dpa) - Marco Rose ist nach Angaben des «Kicker» ein aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge von Trainer Julian Nagelsmann bei der TSG 1899 Hoffenheim. Von dpa

Do., 04.10.2018

Kontrakt bis 2021 Leipzig verlängert Vertrag mit Ersatztorwart Müller

Bleibt bei RB Leipzig: Ersatztorwart Marius Müller.

Trondheim (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat den Vertrag mit Ersatztorwart Marius Müller vorzeitig verlängert. Der 25-Jährige unterschrieb einen neuen Kontrakt, der bis Ende Juni 2021 gültig ist. Das teilten die Leipziger mit. Von dpa


Mi., 03.10.2018

Muskelverletzung Werder Bremen ohne Stürmer Harnik gegen VfL Wolfsburg

Werder muss auf Martin Harnik verzichten.

Bremen (dpa) - Werder Bremen muss im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg auf Stürmer Martin Harnik verzichten. Der Angreifer fällt wegen einer Muskelverletzung aus, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte. Von dpa


Di., 02.10.2018

Bis 2022 Borussia Dortmund verlängert Vertrag mit Talent Sancho

Hat seinen Vertrag beim BVB vorzeitig verlängert: Jadon Sancho.

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund plant langfristig mit Jadon Sancho und hat den Vertrag mit dem 18 Jahre alten Engländer vorzeitig bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Von dpa


Di., 02.10.2018

Werder-Ikone Der Mann der Rekorde: Claudio Pizarro wird 40

Werder-Profi Claudio Pizarro feiert seinen 40. Geburtstag.

450 Bundesliga-Spiele, 192 Bundesliga-Tore, doch Claudio Pizarro ist immer noch nicht satt. Der Stürmer von Werder Bremen ist eine der prägendsten Figuren der Bundesliga-Geschichte - und wird an diesem Mittwoch 40 Jahre alt. Von dpa


Mo., 01.10.2018

96-Krise Nur keine Panik: Hannovers Manager Heldt mahnt zur Ruhe

Stecken mit Hannover 96 in der Krise: Trainer André Breitenreiter (l) und Sportdirektor Horst Heldt.

Nur zwei Punkte aus sechs Spielen, Tabellenplatz 18. Die sportliche Situation bei Hannover 96 ist alles andere als rosig. Die Verantwortlichen sind bemüht, vor dem eminent wichtigen Spiel gegen Stuttgart dennoch keine Unruhe aufkommen zu lassen. Von dpa


Mo., 01.10.2018

BVB-Stürmer Dortmunds Super-Joker Sancho: Besser als Ronaldo und Messi

Der Dortmunder Jadon Sancho ist derzeit in Hochform.

Jadon Sancho stand bei Borussia Dortmund in dieser Saison noch nicht in der Startelf. Trotzdem sorgt er regelmäßig für Furore. Er hat sogar schon mehr Tore vorbereitet als jeder andere Spieler in Europa. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Finnbogason Matchwinner Augsburg feiert Drei-Tore-Rückkehrer «Alfred»

Augsburgs Trainer Manuel Baum (l) bedankte sich nach dem Spiel bei Alfred Finnbogason.

Beim ersten Einsatz seit der WM in Russland gelingt Alfred Finnbogason ein märchenhaftes Comeback. Die Leidenszeit ist vorbei, der Angreifer «brennt lichterloh». Und er hat noch ganz viel vor. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Bundesliga-Titelkampf Dortmunds Kehl: «Ein bisschen können die Fans hoffen»

Glaubt an einen spannenden Titelkampf: Der Dortmunder Sebastian Kehl.

Dortmund (dpa) - Sebastian Kehl hat den Fans von Tabellenführer Borussia Dortmund zumindest ein wenig Hoffnung auf einen spannenden Titelkampf gegen Serienmeister FC Bayern München gemacht und die Dortmunder Zurückhaltung ein wenig aufgegeben. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Einwurf-Tor Pfaff nach Zielers Eigentor: «Nie Ball aus den Augen lassen»

Ex-Keeper Jean-Marie Pfaff hat Tipps für Pechvogel Zieler.

Stuttgart (dpa) - Bayern Münchens früherer Torwart Jean-Marie Pfaff hat Stuttgarts Keeper Ron-Robert Zieler nach dessen kuriosem Eigentor gegen Werder Bremen Tipps gegeben. Von dpa


So., 30.09.2018

Gladbach-Manager Eberl: Keine Eile bei Vertragsgesprächen mit Hecking

Der Vertrag von Gladbachs Trainer Dieter Hecking läuft zum Saisonende aus.

Mönchengladbach (dpa) - Manager Max Eberl vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach sieht keine Eile bei einer möglichen Vertragsverlängerung mit Trainer Dieter Hecking. Von dpa


So., 30.09.2018

4:1-Sieg gegen Freiburg Dreierpack: Finnbogason führt FC Augsburg zum Heimsieg

Augsburgs Alfred Finnbogason (l) war auch von Freiburgs Manuel Gulde nicht zu stoppen.

Alfred Finnbogason gelingt beim FC Augsburg eine umjubelte Rückkehr. Beim Sieg gegen den SC Freiburg trifft der Isländer in seinem ersten Saisonspiel nach überstandener Verletzung am Sonntag gleich dreimal. Von dpa


So., 30.09.2018

Bundesliga Dortmund macht die Liga spannend - Hannover Schlusslicht

Die Dortmunder feiern das 4:2 in Leverkusen.

Borussia Dortmund hat die Tormaschine angeworfen und ist jetzt Spitzenreiter der Bundesliga. Die Bayern sind Platz eins los. Noch sieht der BVB das nur als Momentaufnahme. Von dpa


So., 30.09.2018

1:4 gegen Frankfurt Hannover mit vierter Saison-Pleite: «Beschissene Situation»

Hannovers Trainer Andre Breitenreiter tritt nach der 1:4-Niederlage vor die Mannschaft.

Eintracht Frankfurt ist zurück in der Erfolgsspur. Der DFB-Pokalsieger lässt dem Tabellenletzten Hannover 96 keine Chance und darf sich nun auf den zweiten Festtag in der Europa League freuen. Die Krise bei 96 verschärft sich. Von dpa


So., 30.09.2018

4:1-Erfolg Frankfurt feiert gegen Hannover ersten Saison-Heimsieg

Frankfurts-Topstürmer Ante Rebic (2.v.r.) jubelt nach seinem Treffer zum 2:0.

Eintracht Frankfurt ist zurück in der Erfolgsspur. Der DFB-Pokalsieger lässt dem Tabellenletzten Hannover 96 keine Chance und darf sich nun auf den zweiten Festtag in der Europa League freuen. Von dpa


So., 30.09.2018

Zitate Sprüche des sechsten Spieltages der Fußball-Bundesliga

Muss keine Mieterhöhung fürchten: Bayer-Coach Heiko Herrlich.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Sprüche zum sechsten Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt: Von dpa


So., 30.09.2018

Von 1 bis 3513 Elf Zahlen zum sechsten Spieltag der Fußball-Bundesliga

Von 1 bis 3513: Elf Zahlen zum sechsten Spieltag der Fußball-Bundesliga

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum sechsten Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 30.09.2018

VfB-Keeper Eigentor nach Einwurf: Zieler Schuldfrage «scheißegal»

Sorgte mit für die Szene des Spieltages: VfB-Schlussmann Ron-Robert Zieler.

Von den Zuschauern im Stadion haben viele die Szene des Spiels gar nicht gesehen: So unerwartet lag der Ball nach einem eigenen Einwurf plötzlich im Tor des VfB. Für Ron-Robert Zieler wird die Szene wohl ein Lebensbegleiter. Von dpa


So., 30.09.2018

Bayern-Bezwinger Hertha auf Erfolgswelle - Dardai: «Künstler und Arbeiter»

Bayern-Bezwinger: Hertha auf Erfolgswelle - Dardai: «Künstler und Arbeiter»

Fast zehn Jahre mussten Spieler und Fans von Hertha BSC auf einen Sieg gegen die Bayern warten - entsprechend groß ist der Genuss. Der Mix stimmt wie lange nicht: Alt und Jung, Künstler und Arbeiter. Noch aber ist es nur eine Hoffnung machende Momentaufnahme. Von dpa


So., 30.09.2018

Neuer Tabellenführer BVB will Bayern nicht provozieren - Kimmich: «Alibi»

BVB-Coach Lucien Favre (M) feiert mit seinen Spielern den Sieg in Leverkusen.

Am vergangenen Samstag hatte Schalke-Manager Christian Heidel den FC Bayern als nahezu unschlagbar bezeichnet. Eine Englische Woche später ist er nicht einmal mehr Tabellenführer. Das ist Dortmund. Doch ins offene Duell mit den Münchnern will der BVB nicht gehen Von dpa


So., 30.09.2018

Muskelverletzungen Lange Pausen für VfB-Profis Donis und Aogo

Fehlt dem VfB Stuttgart vorerst: Dennis Aogo

Stuttgart (dpa) - Anastasios Donis und Dennis Aogo werden dem VfB Stuttgart mit schweren Muskelverletzungen für längere Zeit fehlen. Von dpa


So., 30.09.2018

Pleite bei Hertha Von der «Realität eingeholt»: Bayern gegen Ajax gefordert

Frustriert: Bayern-Coach Niko Kovac.

Das Prädikat unschlagbar ist dahin: Die Niederlage in Berlin will sich der FC Bayern «nicht gefallen lassen». Die nächsten beiden Klassiker gegen Ajax und Gladbach bestimmen nun das erste Zwischenfazit für die Amtszeit von Niko Kovac. Von dpa


So., 30.09.2018

Erster Bundesliga-Doppelpack Poulsen: «Halb Oberschenkel, halb Eier, was auch immer»

Durfte sich in Hoffenheim zweimal als Torschütze feiern lassen. RB-Angreifer Yussuf Poulsen.

Sinsheim (dpa) - Hauptsache drin! Yussuf Poulsen konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen, als der Leipziger Stürmer nach dem 2:1-Sieg in Hoffenheim gefragt wurde, mit welchem Körperteil er den Ball bei seinem zweiten Tor hinter die Linie befördert hatte. Von dpa


So., 30.09.2018

Vor Bundesliga-Klassiker Gladbach: Spitzenteam oder gerne gesehener Gast?

Traf auch gegen Wolfsburg: Gladbachs Alassane Plea.

Am nächsten Samstag muss Borussia Mönchengladbach beim alten Rivalen Bayern München antreten. Mit ihrer Entwicklung sind die Gladbacher sehr zufrieden. Ihre Auswärtsschwäche war aber auch beim unnötigen 2:2 in Wolfsburg zu sehen. Von dpa


So., 30.09.2018

Dreier gegen Mainz Schalke nach Zittersieg: «Zehn Minuten wie zwei Stunden»

Schalkes Spieler feiern den ersten Dreier der Saison.

Nach dem Ende der Pleitenserie herrscht beim FC Schalke pure Erleichterung. Der erste Saisonsieg gegen Mainz soll Selbstvertrauen geben für die nächsten Aufgaben in Moskau und Düsseldorf. Von dpa


9276 - 9300 von 16435 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige