Sa., 06.10.2018

Dortmund gegen Augsburg Götze wieder im BVB-Kader - Wie Bruder Felix auf der Bank

Nimmt wieder auf der BVB-Bank Platz: Mario Götze.

Dortmund (dpa) - Mario Götze steht erstmals nach vier Spielen wieder im Kader des Bundesligisten Borussia Dortmund und könnte im Falle einer Einwechslung auf seinen Bruder treffen. Sowohl Mario Götze beim BVB als auch sein jüngerer Bruder Felix beim Gegner FC Augsburg sitzen zunächst auf der Bank. Von dpa

Sa., 06.10.2018

Sonntagsspiel Freiburg gegen Leverkusen: Wer kassiert weniger Gegentore?

Steht unter Druck: Leverkusens Trainer Heiko Herrlich.

Freiburg (dpa) - Im ersten frühen Sonntagsspiel der Saison geht es für den SC Freiburg und Bayer Leverkusen um drei wichtige Punkte und ein gutes Gefühl vor der Länderspielpause. Von dpa


Sa., 06.10.2018

Sonntagsspiel Hoffenheim und Frankfurt wollen nach oben

Die Spieler von Eintracht Frankfurt hoffen auch gegen 1899 Hoffenheim auf ein Erfolgserlebnis.

Sinsheim (dpa) - Die einen trauern noch immer der späten Niederlage gegen Manchester City hinterher, die anderen wirken nach dem furiosen 4:1 gegen Lazio Rom wie berauscht: Von dpa


Sa., 06.10.2018

Sonntagsspiel Rangnick will Leipziger Serie gegen Nürnberg ausbauen

Ralf Rangnick trifft mit seinen Leipzigern am Sonntag auf Nürnberg.

Leipzig (dpa) - Trainer Ralf Rangnick will RB Leipzigs Serie von fünf Fußball-Bundesligaspielen ohne Niederlage gegen Aufsteiger 1. FC Nürnberg ausbauen. Von dpa


Sa., 06.10.2018

2:0 gegen Wolfsburg Werder Werder setzt sich oben fest

Zum Geburtstag bekam Werder-Trainer Florian Kohfeldt von seiner Mannschaft einen Sieg geschenkt.

Der Aufschwung bei Werder Bremen hält an. Selbst ein Spiel, das nicht immer optimal läuft, gewinnen die Norddeutschen inzwischen. Zum Lohn begegnen sie Topteams wie Dortmund und Bayern wieder auf Augenhöhe. Was für den Hauptverantwortlichen aber nur eine Momentaufnahme ist. Von dpa


Sa., 06.10.2018

7. Spieltag Bayern wollen Wendepunkt - Trifft der BVB weiter?

Sieglos seit drei Spielen: Niko Kovac und der FC Bayern.

Unentschieden, Niederlage, Unentschieden. Was sich nicht so liest, ist die Bilanz des FC Bayern der vergangenen Pflichtspiele. In einem Liga-Klassiker soll nun die Rückkehr zum gewohnten Erfolgsfußball her. Am Tabellenende sind die Clubs unter sich. Von dpa


Sa., 06.10.2018

Jarstein bereit Hertha will lange Durststrecke in Mainz beenden

Der bisher letzte Sieg in Mainz glückte den Berlinern beim Cheftrainer-Debüt von Pal Dardai.

Endlich soll wieder ein Sieg in Mainz gelingen. Der bisher letzte glückte den Berlinern beim Cheftrainer-Debüt von Pal Dardai. Mittlerweile sieht der Ungar sein Team gereift. Von dpa


Fr., 05.10.2018

2:0 gegen Wolfsburg Werder schenkt Coach Kohfeldt Geburtstags-Sieg

Davy Klaassen erzielte in der 35. Minute das 1:0 für Bremen.

Lange müssen Florian Kohfeldt und seine Bremer zittern. Bis kurz vor Schluss führt Werder nur knapp gegen Wolfsburg. Dann wechselt der 36 Jahre alte Bremer Coach seinen vier Jahre älteren Stürmer ein - und dieser hat kurz darauf großen Anteil an der Vorentscheidung. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Positionspapier von Union Rangnick hält Gehaltsobergrenze nicht für unwahrscheinlich

Ralf Rangnick hält eine Gehaltsobergrenze im deutschen Fußball nicht für «besonders wahrscheinlich».

Leipzig (dpa) - Ralf Rangnick hält eine Gehaltsobergrenze im deutschen Fußball, wie von Zweitligist Union Berlin unter anderem in seinem Positionspapier vorgeschlagen, nicht für «besonders wahrscheinlich». Von dpa


Fr., 05.10.2018

Leipzig gegen Nürnberg Rotation funktioniert besser - RB-Ziel: Zwei-Punkte-Schnitt

Ralf Rangnick will einen Punkteschnitt von 1,8 bis 1,9 pro Spiel.

Nach dem ersten Sieg in Gruppe B der Europa League will RB Leipzig gegen Aufsteiger Nürnberg nachlegen. Die stetige Rotation von Trainer Ralf Rangnick zahlt sich langsam aus. Nun will er auf seinen gewünschten Punkte-Durchschnitt in der Bundesliga kommen. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Hertha-Keeper Jarstein bereit für Mainz - Nummer 1 wieder im Aufgebot

Rune Jarstein steht im Aufgebot von Hertha BSC für das Bundesligaspiel beim 1. FSV Mainz 05.

Berlin (dpa) – Hertha-Stammtorhüter Rune Jarstein steht im Aufgebot von Hertha BSC für das anstehende Bundesligaspiel beim 1. FSV Mainz 05. Damit ist der 34 Jahre alte Norweger bereit für sein Comeback nach kurzer Verletzungspause. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Bayern-Schwächephase Kovac verteidigt seinen Kurs: «Spieler nie betonieren»

Niko Kovac verteidigte seinen Kurs beim FC Bayern München.

Niko Kovac kann auch anders. Der smarte Coach mag in seiner ersten Krisenlage als Bayern-Coach nicht verbal «die Keule» schwingen. Aber er verwahrt sich gegen einige Kritikpunkte und mahnt zur Wahrheit. Vorm Wiesn-Besuch will er gegen Gladbach die Stimmung drehen. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Überblick Der 7. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Hat mit seinem Team den FC Augsburg zu Gast: BVB-Coach Lucien Favre.

Düsseldorf (dpa) - Mit der Partie Werder Bremen gegen VfL Wolfsburg wird am Freitag (20.30 Uhr) der siebte Spieltag der Fußball-Bundesliga eröffnet. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Schultereckgelenkprellung Freiburgs Petersen auch gegen Bayer Leverkusen fraglich

Der Einsatz des Freiburgers Nils Petersen ist eher unwahrscheinlich.

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg muss im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen möglicherweise erneut auf Nils Petersen verzichten. Der nicht für die Nationalmannschaft nominierte Stürmer leidet weiterhin unter einer Schultereckgelenkprellung. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Hoffenheim-Coach Nagelsmann hofft auf Reduzierung der Verletztenliste

Von Personalsorgen geplagt: Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann.

Zuzenhausen (dpa) - Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hofft, dass sich die lange Verletztenliste bis zum Fußball-Bundesligaspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt noch reduziert. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Stuttgart-Coach Ohne Sentimentalität: Korkuts Rückkehr nach Hannover

Kommt an seine alte Wirkungsstätte zurück: VfB-Coach Tayfun Korkut.

Fünf Punkte aus sechs Spielen - die Situation beim VfB Stuttgart ist auch nach dem ersten Saisonsieg alles andere als rosig. Noch schlechter geht es Hannover 96. Am Samstag kommt es zum Duell - für Korkut ist es ein Wiedersehen mit seiner ersten Bundesliga-Heimat. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Neunter Todestag am 10.11. Enke-Tod laut Eberl «nicht nachhaltig in den Gedanken»

Der deutsche Fußball-Nationaltorwart Robert Enke litt an Depressionen und nahm sich am 10. November 2010 das Leben.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl beklagt, dass der deutsche Fußball keine nachhaltigen Lehren aus dem Tod von Robert Enke gezogen habe. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Gladbach-Sportdirektor Eberl: «Fahren nach München, um drei Punkte zu holen»

Gladbach-Sportdirektor Max Eberl macht vor dem Spiel in München einen Kampfansage.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach geht mit großem Optimismus in die Bundesliga-Partie beim zuletzt etwas schwächelnden FC Bayern. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Partie in Hoffenheim Tod des Bruders: Eintracht-Profi Torro spielt nicht

Wird in Hoffenheim den Frankfurtern fehlen.

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Tod seines Bruders wird Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Lucas Torro am Sonntag nicht zum Kader für das Fußball-Bundesligaspiel am Sonntag bei 1899 Hoffenheim gehören. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Heimstarke Bremer Werder peilt gegen Wolfsburg Angriff auf Rang zwei an

Formte Bremen zu einem Spitzenteam: Werder-Coach Florian Kohfeldt.

Werder Bremen ist im Weserstadion seit 15 Bundesliga-Begegnungen unbesiegt. Gegen den VfL Wolfsburg können die Hanseaten mit drei Punkten in der Tabelle springen. Freitagsspiele sind für beide Vereine zuletzt allerdings weniger erfolgreich gewesen. Von dpa


Do., 04.10.2018

BVB-Jungstar Sancho in Englands Nationalmannschaft berufen

Steht vor seinen Debüt bei den Three Lions: Jadon Sancho.

Burton upon Trent (dpa) - Jungstar Jadon Sancho von Borussia Dortmund steht vor seinem Debüt in der englischen Fußball-Nationalmannschaft. Von dpa


Do., 04.10.2018

Bundesliga-Topspiel Hecking über den FC Bayern: «Ich spüre, dass sie nachdenken»

Gladbach-Trainer Dieter Hecking rechnet sich etwas gegen den FC Bayern München aus.

Mönchengladbach (dpa) - Trainer Dieter Hecking von Borussia Mönchengladbach hofft angesichts der kleinen Krise des FC Bayern München im Liga-Spiel am Samstag (18.30 Uhr) auf eine Überraschung. Von dpa


Do., 04.10.2018

Bundesliga-Freitagsspiel Das neue Werder: Statt Abstiegskampf nun Bayern-Jäger

Bremens Trainer Florian Kohfeldt erwartet seine Mannschaft «gierig».

Werder Bremen eröffnet gegen den VfL Wolfsburg den 7. Spieltag. Mit einem Erfolg können die Hanseaten in der Tabelle klettern. Auch Wolfsburg hofft auf bessere Zeiten. Trainer Labbadia warnt allerdings. Von dpa


Do., 04.10.2018

Kraft oder Jarstein im Tor? Hertha sieht sich in Mainz als Favorit

Nimmt die Favoritenrolle in Mainz an: Hertha-Trainer Pal Dardai.

Berlin (dpa) – Hertha BSC will den gegen Bayern erkämpften Platz in der Spitzengruppe unbedingt behalten. Entsprechend mutig und offensiv geht der Berliner Fußball-Bundesligist in die nächste Aufgaben bei Mainz 05. Von dpa


Do., 04.10.2018

Angeschlagen Hummels pausiert beim FC Bayern mit Training

Mats Hummels (M.) musste gegen Ajax ausgewechselt werden.

München (dpa) - Mats Hummels vom FC Bayern hat nach seiner Kopfverletzung im Champions-League-Duell gegen Ajax Amsterdam eine Trainingspause eingelegt. Dies teilten die Münchner mit. Linksverteidiger David Alaba arbeitete individuell im Leistungszentrum. Von dpa


9251 - 9275 von 16436 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige