Di., 03.05.2016

Fußball Allofs: Auch Nationalspieler müssen mit nach China

Klaus Allofs sprach in Sachen Wolfburger China-Reise ein Machtwort.

Wolfsburg (dpa) - Auch die Fußball-Nationalspieler des VfL Wolfsburg müssen nach der Saison den umstrittenen China-Trip des Clubs mitmachen. Das stellte Sportchef Klaus Allofs nun klar. Von dpa

Mo., 02.05.2016

Fußball Werder gewinnt Krisen-Gipfel - VfB droht Abstieg

Bremens Anthony Ujah trifft zum 6:2-Endstand.

Was für ein packendes Abstiegs-Duell! Acht Tore, hohes Tempo und ein großer Kampf. Am Ende jubeln die Bremer, die auf Platz 15 klettern. Für den VfB wird die Lage immer dramatischer. Platz 17 und gegen Mainz drohen einige Spieler auszufallen. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Fußball Kaum Proteste gegen Montagsspiel in Bremen

Die Werder-Fans protestieren einfallsreich gegen die Montagsansetzung.

Bremen (dpa) - Vor dem Montagsspiel der Fußball-Bundesliga zwischen Werder Bremen und dem VfB Stuttgart hat es nur vereinzelte Proteste gegen die Ansetzung gegeben. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Fußball Hecking: Straftraining und mögliches VfL-Trainingslager

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking sucht nach Auswegen aus der Krise.

Zwei Spieltage vor dem Saisonende zieht Wolfsburgs Coach Hecking noch einmal die Zügel an, um den theoretisch noch möglichen Abstieg zu verhindern. Etliche Profis spielen in den noch ausstehenden Partien um ihre Zukunft beim VfL. Von dpa


Sa., 30.04.2016

Fußball Comeback für Weltmeister Boateng gegen Mönchengladbach

Jérôme Boateng steht wieder in der Startelf des vom FC Bayern.

München (dpa) - Weltmeister Jérôme Boateng feiert bei der anvisierten Meisterkür des FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach sein Comeback nach drei Monaten Verletzungspause. Von dpa


Sa., 30.04.2016

Fußball Bayern vor 26. Titelgewinn - brisantes Hessen-Derby

Die Meisterschale kann Bayern-Trainer Pep Guardiola bald wieder in Händen halten. Foto (2015): Andreas Gebert

Nach dem Abstieg von Hannover 96 in der Vorwoche stehen weitere Entscheidungen an. Der FC Bayern kann am Samstag zum 26. Mal Meister werden, Leverkusen sich als drittes Team für die Champions League qualifizieren. Brisanz verspricht das Abstiegs-Derby in Darmstadt. Von dpa


Fr., 29.04.2016

Fußball Hannover 96 vertraut Jung-Coach Stendel auch in 2. Liga

Daniel Stendel wird Cheftrainer bei Hannover 96.

Daniel Stendel und Hannover 96 - das passt zusammen. Nach drei Spielen ohne Niederlage und dem veränderten Auftreten der bereits abgestiegenen Niedersachsen bekommt der 42-Jährige einen Zweijahresvertrag. Von dpa


Fr., 29.04.2016

Fußball Slomka kann sich Rückkehr nach Hannover vorstellen

Trainer Mirko Slomka schließt eine Rückkehr zu Hannover 96 nicht aus.

Hannover (dpa) - Mirko Slomka kann sich eine Rückkehr zum Bundesliga-Absteiger Hannover 96 vorstellen. Von dpa


Mi., 27.04.2016

Fußball Brisante Dutt-Rückkehr nach Bremen - «Kräfte bündeln»

Bei Werder Bremen war Robin Dutt zuletzt Trainer.

Werder Bremen war Robin Dutts vorerst letzte Station als Trainer. Jetzt kehrt er als Sportvorstand des VfB Stuttgart zurück. Am Montag kommt es zum hochbrisanten Duell mit seinem Ex-Club. Von dpa


Di., 26.04.2016

Fußball Hasenhüttl sagt «Servus» in Ingolstadt - Angebot abgelehnt

Trainer Ralph Hasenhüttl wird den FC Ingolstadt verlassen.

Ralph Hasenhüttl erklärt seinen Abschied - nach Leipzig? Der Österreicher hat ein Angebot des FC Ingolstadt abgelehnt und will den Verein noch in diesem Sommer verlassen. Einen Wechsel des  Aufstiegshelden wollen sich die Oberbayern teuer bezahlen lassen. Von dpa


Mo., 25.04.2016

Fußball Bayer verlängert Vertrag mit Geschäftsführer Schade

Michael Schade bleibt weitere zwei Jahre beim Werkslcub.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Geschäftsführer Michael Schade um zwei Jahre verlängert. Von dpa


Mo., 25.04.2016

Fußball Kein Leben ohne Fußball: Daum auf seinem Weg zurück

Christoph Daum bereitet seine Rückkehr vor.

Köln (dpa) - Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball. Er hat damit abgeschlossen, sagt er. In seiner Kölner Villa bereitet er seine Rückkehr vor. Von dpa


So., 24.04.2016

Fußball Hannovers neuer Geist trotz Abstieg: «Leider zu spät»

Hannover 96 steht als erster Absteiger fest.

Hannover 96 ist endgültig abgestiegen. 96-Interimscoach Stendel betreibt beim 2:2 in Ingolstadt trotzdem weiter Eigenwerbung, der umworbene Hasenhüttl forciert nach dem Klassenverbleib der Oberbayern seinen Abschied. Von dpa


So., 24.04.2016

Fußball Ben-Hatira führt Frankfurt zum Derbysieg gegen Mainz

Änis Ben-Hatira war an beiden Frankfurter Toren beteiligt.

Eintracht Frankfurt sendet wieder ein Lebenszeichen im sportlichen Überlebenskampf. Im Derby gegen Mainz feiern die Hessen einen späten Sieg. Held des Tages ist wieder Änis Ben-Hatira, dessen Schuss der Mainzer Bell ins eigene Tor abfälscht. Von dpa


So., 24.04.2016

Fußball Ungemütliche Zeiten in Wolfsburg - VfL vor großem Umbruch

Wolfsburgs Manager Klaus Allofs kündigt einen personellen Umruch an.

Nach dem sechsten sieglosen Spiel in Serie kündigt Wolfsburgs Sportchef Allofs einen personellen Umbruch an. Beim 0:2 gegen Augsburg offenbaren sich Risse zwischen Fans und Spielern. Die nächste leblose Bundesliga-Pleite sorgt für Unmut beim Vizemeister. Von dpa


So., 24.04.2016

Fußball Herthas Lust auf Europa: «Wollen da bleiben, wo wir sind»

Aggressiv, wie bei der Niederlage gegen Bayern München, soll Hertha nach Trainer Pal Dardai auch weiter auftreten.

Nur ein Remis aus den jüngsten vier Partien hat das Überraschungsteam Hertha BSC geholt. Und nach dem Auftritt gegen den designierten Meister aus München steht das nächste Topspiel in Leverkusen an. Die Berliner sind optimistisch und wollen mehr als die Europa League. Von dpa


So., 24.04.2016

Fußball Guardiola und Bayern mit Berlin-Spirit zu Atlético

Die Bayern wollen den Spirit von Berlin mit nach Madrid nehmen.

Pep Guardiola sieht Berlin als einen seiner Lieblingsplätze: Die erste Meisterschaft hier gewonnen, einen Pokalsieg eingefahren, jetzt die Signale für ein erfolgreiches Happy End als Bayern-Coach gestellt. Den Spirit will der Katalane nach Madrid mitnehmen. Von dpa


So., 24.04.2016

Fußball Hannovers neuer Kampfgeist: «Leider zu spät»

Hannover 96 hat den Teamgeist wiederentdeckt: Nach dem gegen Ingolstadt erkämpften Remis bilden die Spieler einen Kreis.

Bis zum späten Tor des Japaners Kiyotake ist Hannover schon in Ingolstadt abgestiegen. Nach dem 2:2 stehen die Trainer im Fokus. Interimscoach Stendel betreibt weiter Eigenwerbung, der umworbene Hasenhüttl forciert nach dem Klassenverbleib seinen Abschied. Von dpa


Sa., 23.04.2016

Fußball HSV-Torjäger Lasogga: «ich bin wieder zurück»

Nach 148 torlosen Tagen erzielt Pierre-Michel Lasogga (M) für den HSV gleich zwei Treffer beim Sieg über Werder Bremen.

Pierre-Michel Lasogga ist wieder da. Im Nordderby gegen Werder Bremen zeigt er seine Vorzüge und schießt zwei Tore. Warum erst jetzt? Von dpa


Sa., 23.04.2016

Fußball Für Frankfurt zählt im Derby gegen Mainz nur ein Sieg

Eintracht Frankfurt steht am 31. Spieltag gegen Mainz unter Druck.

Frankfurt/Main (dpa) - Alles oder Nichts - für Eintracht Frankfurt geht es am Sonntag im Derby gegen den FSV Mainz 05 um die wohl schon letzte Chance im Kampf um den Klassenerhalt. Von dpa


Sa., 23.04.2016

Fußball Bayern kann 26. Titel perfekt machen - 96 vor Abstieg

Der FC Bayern München kann am 31. Spieltag den 26. Titel perfekt machen.

Werden die Bayern schon am Samstag Meister? Ist der Abstieg von Hannover schon am 31. Spieltag besiegelt? In der Bundesliga könnten schon vorzeitig einige Fragen geklärt werden. Von dpa


Sa., 23.04.2016

Fußball HSV-Sieggaranten: Sturmtank und «abgewichster Hund»

Hamburgs Pierre-Michel Lasogga erzielte beide Treffer gegen Werder Bremen.

Nach zuletzt zwei Niederlagen hat der HSV in die Erfolgsspur zurückgefunden. Dank des 2:1 im Nordderby gegen Werder Bremen ist der Dino so gut wie gerettet. Werder steckt weiter tief im Abstiegssumpf. Von dpa


Fr., 22.04.2016

Fußball Abstiegskrimi: 104. Nordderby zwischen HSV und Werder

Werder Bremen und der Hamburger SV treffen zum 104. Mal im Nordderby aufeinander.

Im hochemotionalen Nordderby zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen geht es um das Überleben in der Bundesliga. Nach zwei Pleiten steht der HSV nur noch mit drei Punkten vor dem Erzrivalen. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Fußball HSV-Furcht vor Relegations-Triple

Beim HSV geht die Angst vor dem «Relegations-Triple» um.

Lange schien es so, als ob der Hamburger SV auf einen sorgenfreien Saison-Endspurt zusteuert. Doch plötzlich werden Erinnerungen an die beiden nervenaufreibenden Vorjahre wach. Zu allem Überfluss gibt es vor dem brisanten Nordderby gegen Werder reichlich Personalsorgen. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Fußball Diese Bundesliga-Teams sind hinter den eigenen Ansprüchen

Die Frankfurter müssen um den Klassenerhalt bangen.

Ihre Ziele sind unterschiedlich, doch eines haben sechs Bundesligateams gemeinsam: Im Ligaendspurt scheint ihnen die Puste auszugehen. Düster sieht es in Frankfurt aus. In Wolfsburg wird gar von einer «Katastrophe» gesprochen. Von dpa


15076 - 15100 von 15708 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige