Sa., 23.04.2016

Fußball HSV-Sieggaranten: Sturmtank und «abgewichster Hund»

Hamburgs Pierre-Michel Lasogga erzielte beide Treffer gegen Werder Bremen.

Nach zuletzt zwei Niederlagen hat der HSV in die Erfolgsspur zurückgefunden. Dank des 2:1 im Nordderby gegen Werder Bremen ist der Dino so gut wie gerettet. Werder steckt weiter tief im Abstiegssumpf. Von dpa

Fr., 22.04.2016

Fußball Abstiegskrimi: 104. Nordderby zwischen HSV und Werder

Werder Bremen und der Hamburger SV treffen zum 104. Mal im Nordderby aufeinander.

Im hochemotionalen Nordderby zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen geht es um das Überleben in der Bundesliga. Nach zwei Pleiten steht der HSV nur noch mit drei Punkten vor dem Erzrivalen. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Fußball HSV-Furcht vor Relegations-Triple

Beim HSV geht die Angst vor dem «Relegations-Triple» um.

Lange schien es so, als ob der Hamburger SV auf einen sorgenfreien Saison-Endspurt zusteuert. Doch plötzlich werden Erinnerungen an die beiden nervenaufreibenden Vorjahre wach. Zu allem Überfluss gibt es vor dem brisanten Nordderby gegen Werder reichlich Personalsorgen. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Fußball Diese Bundesliga-Teams sind hinter den eigenen Ansprüchen

Die Frankfurter müssen um den Klassenerhalt bangen.

Ihre Ziele sind unterschiedlich, doch eines haben sechs Bundesligateams gemeinsam: Im Ligaendspurt scheint ihnen die Puste auszugehen. Düster sieht es in Frankfurt aus. In Wolfsburg wird gar von einer «Katastrophe» gesprochen. Von dpa


Fr., 15.04.2016

Fußball Abstiegskampf: Die halbe Bundesliga zittert

Bremens Trainer Viktor Skripnik steht mächtig unter Druck.

Die Meisterschaft ist so gut wie entschieden, der Kampf um den Klassenverbleib dafür umso spannender: Von Platz zehn bis 17 sind die Teams dicht beieinander. Das Rennen um die Champions-League-Plätze ist ebenfalls offen. Von dpa


Do., 14.04.2016

Fußball Trainermarkt: Hochwertiges Angebot, große Nachfrage

KSC-Trainer Markus Kauczinski (r) ist im Sommer zu haben.

Ob in Frankfurt, Leipzig oder Bremen - die Trainerfrage scheint für die kommende Saison bei vielen Clubs noch ungeklärt. Die Suche von Aufstiegsaspirant Leipzig sorgt bei der Konkurrenz für Ärger. Von dpa


Di., 12.04.2016

Fußball DFL startet Rechte-Poker - Künftig auch Montagsspiele

Christian Seifert teilte die Art der vergabe der Bundesliga-Medienrechte mit.

Bühne frei für den Milliardenpoker um die Bundesliga-Medienrechte. Die Deutsche Fußball Liga hat 17 Pakete ausgeschrieben, die sie bis zur EM erfolgreich veräußern will. Die Fans müssen sich auf Neuerungen einstellen: Ärger liegt in der Luft. Von dpa


Mo., 11.04.2016

Fußball Bremer Spieler für Skripnik - Eichin hält am Trainer fest

Bremens Trainer Viktor Skripnik genießt das Vertrauen der Spieler.

Werder Bremen hält vorläufig an Trainer Skripnik fest. Die Mannschaft steht hinter dem glücklosen Ukrainer. Manager Eichin stärkt ihm vorerst den Rücken. Einen Plan B gibt es angeblich nicht. Von dpa


So., 10.04.2016

Fußball Entsetzen in Frankfurt: Der fünfte Abstieg rückt näher

Eintracht Frankfurt muss um den Klassenerhalt zittern.

Eintracht Frankfurt hat auch das wichtige Heimspiel gegen seinen direkten Konkurrenten Hoffenheim verloren. Der Abstieg wird immer wahrscheinlicher. Nur einer strahlt weiter Zuversicht aus. Von dpa


So., 10.04.2016

Fußball Derby-Zeit: Dortmund auf Schalke, Leverkusen in Köln

Dortmund Trainer Thomas Tuchel gibt sich vor dem Derby angriffslustig.

Für Schalke nimmt der Druck in der Bundesliga zu. Nach der Niederlage in Ingolstadt fordern Trainer und Aufsichtsratschef im Derby gegen Dortmund mehr Einsatz. Ganz andere Ziele verfolgt der BVB. Von dpa


Do., 07.04.2016

Fußball «Kein Zeitplan» für Robben-Comeback - «Frustrierend»

Arjen Robben (l) muss weiter auf sein Comeback warten.

München (dpa) - Nach seiner Adduktorenverletzung muss sich Arjen Robben beim Kampf um das Comeback beim FC Bayern München weiter gedulden. Von dpa


So., 03.04.2016

Fußball Nach desaströser Bilanz: Hannover 96 trennt von Schaaf

Thomas Schaaf ist nicht länger Trainer von Hannover 96.

Hannover 96 ist kaum mehr zu retten. Trotzdem wechselt der Letzte der Fußball-Bundesliga noch einmal den Trainer. Thomas Schaaf muss sechs Spieltage vor Schluss gehen, sein Nachfolger bis zum Saisonende steht schon fest. Von dpa


So., 03.04.2016

Fußball Nach Labbadia-Ansprache: HSV besiegt hoffnungslose 96er

Der HSV feiert den 3:0-Sieg im Nord-Derby bei Hannover 96 euphorisch.

Der Hamburger SV gewinnt das Derby bei Schlusslicht Hannover 96 mit 3:0 und verschafft sich im Abstiegskampf Luft. Mag das Ergebnis klar aussehen, es spiegelt die Leistung des HSV doch nur wenig wieder. Von dpa


Fr., 01.04.2016

Fußball Zeitung: HSV plant Anleihe über 40 Millionen Euro    

Der HSV hat schon des Öfteren mit Anleihen Geld gesammelt.

Hamburg (dpa) - Der finanziell angeschlagene Fußball-Bundesligist Hamburger SV erwägt nach Informationen der «Bild»-Zeitung, erneut eine Anleihe aufzulegen. Von dpa


Di., 29.03.2016

Fußball Brüderpaar Kovac will Eintracht retten

Die Brüder Niko (l) und Robert Kovac wollen Eintracht Frankfurt wieder auf Kurs bringen.

Zwei Brüder auf der Trainerbank gab es in der Fußball-Bundesliga zuletzt vor 15 Jahren. Jetzt versuchen Niko und Robert Kovac gemeinsam, Eintracht Frankfurt vor dem Abstieg zu retten. Von dpa


Di., 29.03.2016

Fußball Schritt mit Wehmut: Hildebrand beendet seine Karriere

Ex-Nationaltorhüter Timo Hildebrand beendet seine Profi-Karriere.

884 Minuten ohne Gegentor, deutscher Meister und WM-Dritter. Nach 17 Jahren verkündet Timo Hildebrand das Ende seiner Profi-Karriere. Ganz ohne Fußball wird sich seine Zukunft nicht gestalten - der 36-Jährige wechselt jedoch die Seiten. Von dpa


Mi., 23.03.2016

Fußball Kruse wieder zurück im Training - Löw: Rückkehr möglich

Max Kruse trainiert wieder beim VfL.

Beim VfL Wolfsburg ist man nach der Suspendierung von Max Kruse bei der Nationalelf um Normalität bemüht. Seit Mittwoch trainiert der Stürmer wieder normal mit, steht aber unter Beobachtung. Der Bundestrainer stellt Kruse eine Rückkehr ins DFB-Team in Aussicht. Von dpa


So., 20.03.2016

Fußball Herthas Ziele: «Osterhase» und «Gladbach»

Die Herthaner Salomon Kalou (l) und Per Skjelbred dürfen von der Champions League träumen.

Der Sieg gegen Ingolstadt war mühsam und knapp. Dennoch können Hertha-Coach Dardai und seine Überraschungs-Dritten ein paar schöne Erkenntnisse mit in den Endspurt um Europa nehmen. Die Wichtigste: Berlin gewinnt jetzt auch nach weniger überzeugenden Auftritten. Von dpa


So., 20.03.2016

Fußball Schürrle wettert gegen VfL-Ziele und hausgemachte Probleme

Torschütze André Schürrle kritisiert die hausgemachten Probleme.

In Spanien macht man sich über Real Madrids Champions-League-Gegner VfL Wolfsburg bereits lustig. Beim 1:1 gegen Darmstadt lieferte der Vizemeister kaum Argumente gegen die Häme. Trotz aller Probleme und des großen Abstands hält der VfL unverdrossen an seinen Zielen fest. Von dpa


Sa., 19.03.2016

Fußball Aubameyang für Dortmund fraglich - Harnik fehlt dem VfB

Dortmunds muss eventuell auf Pierre-Emerick Aubameyang verzichten.

Der BVB kann den Rückstand auf die Bayern mit einem Sieg gegen Augsburg wieder auf fünf Punkte verkürzen. Offen ist, ob Torjäger Aubameyang dabei sein wird. Dem VfB Stuttgart wird gegen schwächelnde Leverkusener Martin Harnik fehlen. Von dpa


Sa., 19.03.2016

Fußball Bayern auf Titelkurs - Hannovers Hoffnung schwindet

Der FC Bayern siegte dank des Tores von Stürmer Robert Lewandowski.

Der FC Bayern legt im Meisterrennen mit Borussia Dortmund vor und feiert einen glanzlosen Sieg in Köln. Im Abstiegskampf gelingen Hoffenheim und Frankfurt wichtige Siege, für Hannover schwindet die Chance auf den Klassenverbleib hingegen immer weiter. Von dpa


Mo., 14.03.2016

Fußball Rummenigge: Kein Abwerbeversuch bei Alaba

David Alaba steht unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung beim FC Bayern.

München (dpa) - Der FC Bayern München widerspricht Behauptungen, wonach Trainer Pep Guardiola den Österreicher David Alaba zu seinem künftigen Verein Manchester City locken wollte. Von dpa


Fr., 11.03.2016

Fußball DFB verurteilt Junuzovic und Fritz zu Geldstrafen

Bremens Zlatko Junuzovic wurde vom DFB nicht gesperrt.

Die Ehrlichen sind noch nicht ganz die Dummen: Bremens Gelb-Trickser Junuzuvic und Fritz müssen nur Geldstrafen bezahlen. Allerdings warnte das DFB-Sportgericht: Künftig könne es für so etwas eine zusätzliche Sperre geben. Von dpa


Di., 08.03.2016

Fußball Frankfurter Trainersuche: Kovac und Keller als Favoriten

Wird Niko Kovac Trainer der Eintracht?

Frankfurt/Main (dpa) - Die Trainersuche bei Eintracht Frankfurt ist noch nicht beendet. Auf der mehrstündigen Aufsichtsratssitzung des bis auf Relegationsplatz 16 abgestürzten Fußball-Bundesligisten fiel am späten Montagabend noch keine Entscheidung. Von dpa


So., 06.03.2016

Fußball «Kampfspiel» zwischen Mainz und Darmstadt endet 0:0

Die Mainzer Leon Balogun (l) und Gaetan Bussmann (r) nehmen Darmstadts Marcel Heller (M) in die Zange.

Der FSV Mainz 05 hat nach seinem Sieg beim Tabellenführer Bayern München nicht nachlegen können. Am Ende waren die Rheinhessen mit dem 0:0 gegen den unangenehmen Aufsteiger Darmstadt 98 dennoch zufrieden. Immerhin mussten sie über eine halbe Stunde in Unterzahl spielen. Von dpa


11151 - 11175 von 11760 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige