Di., 12.01.2016

Fußball Schalker Höwedes fällt mit Muskelfasseriss wochenlang aus

Benedikt Höwedes verletzte sich im Testspiel gegen die Fort Lauderdale Strikers.

Orlando (dpa) - Der FC Schalke 04 muss zum Rückrundenauftakt auf Benedikt Höwedes verzichten. Der Fußball-Weltmeister «muss mit Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel mehrere Wochen pausieren», twitterte der Bundesligist in der Nacht zu Dienstag aus dem Trainingslager aus Florida. Von dpa

So., 10.01.2016

Fußball Die Bayern in Katar: Letzte Triple-Schritte mit Pep

Impulsiv und energisch dirigiert Pep Guardiola das Training der Bayern.

Wie eine «lahme Ente» wirkt Pep Guardiola in Katar wirklich nicht. 2013 ist das Vorbild für den FC Bayern, auch wenn die Situation 2016 irgendwie anders ist. Robben und Alaba melden sich zurück. Torwart Neuer erinnert an die Bedeutung einer «verschworenen Mannschaft». Von dpa


So., 10.01.2016

Fußball Trainingslager am Golf: Clubs weiter stark in der Kritik

Der FC Bayern befindet sich im Trainingslager in Dubai.

Der FC Bayern trainiert in Katar, Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt sind ebenfalls am Persischen Golf. Dafür werden die Bundesliga-Vereine von Menschenrechts-Experten massiv kritisiert. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Fußball Bayer-Sportchef Völler: Haben noch Luft nach oben

Rudi Völler erwartet von seinem Team eine Leistungssteigerung in der Rückrunde.

Orlando (dpa) - Rudi Völler sieht beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen noch deutliches Steigerungspotenzial in der Rückrunde. «Im Großen und Ganzen können wir's besser. Wir haben noch Luft nach oben», sagte der Bayer-Sportdirektor in einem verbreiteten Interview mit «Bayer 04-TV». Von dpa


Do., 07.01.2016

Fußball Kurt-Wechsel zu Hertha BSC perfekt - Vertrag bis 2019

Sinan Kurt kommt vom FC Bayern München zur Hertha.

Berlin (dpa) - Der Wechsel von Fußball-Talent Sinan Kurt vom FC Bayern München zu Hertha BSC ist perfekt. Die Berliner bestätigten offiziell den Transfer des 19-Jährigen. Von dpa


Di., 05.01.2016

Fußball England oder nix: Guardiola braucht «neue Herausforderung»

Pep Guardiola will in England nach neuen Herausforderungen suchen.

Der rastlose Pep muss weiter. Drei Jahre München sind genug für einen Extremtrainer, der den Abnützungseffekt stärker verspürt als andere. «Welcome to England» wird es im Sommer für Guardiola heißen. Von dpa


So., 03.01.2016

Fußball Vorbereitung ist angelaufen - 16 Clubs ins Trainingslager

Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke verzichtet auf ein Trainingslager.

Zwei Clubs bleiben zu Hause, die restlichen Bundesliga-Vereine bereiten sich in teilweise weit entfernten Trainingslagern auf die Rückrunde vor. Ernst wird es am 22. Januar. Von dpa


So., 03.01.2016

Fußball Ehemalige Kollegen bestürzt über Tod des Ex-Profis Gohouri

Der ehemalige Profi von Borussia Mönchengladbach, Steve Gohouri, wurde tot aufgefunden.

Bei Borussia Mönchengladbach zeigte er sich als robuster Innenverteidiger und war bei den Fans beliebt. Am Silvestertag wurde die Leiche des früheren Bundesliga-Profis Steve Gohouri gefunden. Von dpa


Di., 29.12.2015

Fußball «Das ist kein Luftballon»: Dardai noch mehr gefordert

Pal Dardai führte die Hertha in der Hinrunde auf Platz drei.

Nach der Sensations-Hinrunde wird Hertha BSC ab Januar von der Konkurrenz mit anderen Augen gesehen. Die Anforderungen an Trainer Dardai steigen. Und auch intern werden die Aufgaben für den Ungarn anspruchsvoller. Sein Trumpf: Er hat intelligente Spieler. Von dpa


Mo., 28.12.2015

Fußball Schaaf darf sich in Hannover neue Spieler wünschen

Thomas Schaaf übernimmt in Hannover.

Eine Woche nach dem Rücktritt von Michael Frontzeck hat Hannover 96 einen neuen Trainer. Auf Thomas Schaaf wartet beim Vorletzten der Liga eine schwierige Aufgabe. Von dpa


Mo., 28.12.2015

Fußball Coman will länger beim FC Bayern bleiben

Noch ist Kingsley Coman nur von Juventus Turin an die Bayern ausgeliehen.

München (dpa) - Der französische Nationalspieler Kingsley Coman will gerne über seine Ausleihe hinaus beim FC Bayern München bleiben. Von dpa


Mo., 21.12.2015

Fußball Kein Nachfolger nach Frontzeck-Rücktritt in Sicht

Michael Frontzeck ist nicht mehr Trainer von Hannover 96.

Michael Frontzeck überrascht mit seinem Rücktritt als Trainer von Hannover 96. Laut Manager Martin Bader gibt es noch keinen Nachfolgekandidaten. «Wir haben noch keine Gespräche geführt», sagt der Sport-Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten. Von dpa


Mo., 21.12.2015

Fußball Pep sucht Herausforderung - Halb Europa wollte Ancelotti

Pep Guardiola (l) unterrichtete Karl-Heinz Rummenigge auf der Weihnachtsfeier von seinem geplanten Abschied. 

München (dpa) - Der FC Bayern München hatte im Werben um Carlo Ancelotti als Nachfolger für Trainer Pep Guardiola große Konkurrenz. «Halb Europa wollte ihn ja haben», sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge im Interview der «Bild»-Zeitung. Von dpa


So., 20.12.2015

Fußball Für 96-Trainer Frontzeck bleibt's eng

Hannovers Trainer Michael Frontzeck könnte seinen Job verlieren.

Als Vorletzter geht Hannover 96 in die Winterpause. Neue Spieler sollen kommen, das ist klar. Ob auch ein neuer Trainer kommt, ist hingegen offen. Von dpa


So., 20.12.2015

Fußball Weihnachtshow: Hertha-Zaubertrio besiegt Mainz 2:0

Hertha-Stürmer Salomon Kalou (l) trifft zum 2:0.

Hertha BSC krönt die überragende Hinserie und demonstriert die gewachsene Qualität. Das Offensiv-Zauber-Trio Darida-Ibisevic-Kalou sorgt beim 2:0 gegen Mainz für die Tore. «Wir wollen im neuen Jahr so weitermachen», verspricht Kapitän Fabian Lustenberger schon jetzt. Von dpa


Fr., 18.12.2015

Fußball Von Aubameyang bis Zorniger: Gewinner und Verlierer

Tolle Quote von BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang: 18 Tore in 16 Spielen.

Lewandowskis Fünfer-Pack, Aubameyangs Torlaune, Zornigers Absturz, die Pannen der Schiedsrichter. Die Bundesliga bot in der ersten Saisonhälfte wieder reichlich Spektakel. Von dpa


Mi., 16.12.2015

Fußball Gladbach «am Limit» - Eberl: «Ppersonell etwas zu tun»

Der Kräfteverschleiß war den Gladbachern am Pokalabend anzumerken.

Mönchengladbach (dpa) - Drei Niederlagen in Serie, das hatte es zuvor unter dem hochgelobten Trainer André Schubert bei Borussia Mönchengladbach noch nicht gegeben. Spätestens beim 3:4-Pokal-Aus gegen Werder Bremen wurde deutlich: Borussia braucht dringend eine Pause. Von dpa


So., 13.12.2015

Fußball Zwei Abseitstore gegen den Ex-Club: Wagner bedient

Darmstadts Sandro Wagner (M) spielte gegen seine Ex-Kollegen von Hertha BSC.

Darmstadt (dpa) - Zwei Tore gegen den Ex-Verein - davon träumen viele Spieler. Noch dazu, wenn sie von diesem Ex-Verein kurz zuvor ziemlich unsanft aussortiert wurden. Sandro Wagner von Darmstadt 98 schoss tatsächlich zwei Tore gegen Hertha BSC, das Problem dabei war nur: Beide zählten nicht. Von dpa


Sa., 12.12.2015

Fußball Nullnummer in Mainz für Stuttgart Mutmacher

Das Team von Jürgen Kramny kassierte erstmals in dieser Saison keinen Gegentreffer.

Stuttgart konnte keines der letzten acht Spiele in Mainz gewinnen. Nach dem 0:0 bleiben die Schwaben mit zwölf Punkten auf einem Abstiegsplatz. Weniger hatte der VfB nach 16 Spielen noch nie. Von dpa


Fr., 11.12.2015

Fußball Pechvogel Ribéry - FC Bayern vor 21. Halbzeit-Krönung

Für Franck Ribéry ist die Hinrunde bereits beendet.

Das ist bitter: Franck Ribéry und Medhi Benatia werden gegen den FC Ingolstadt fehlen. Wegen Muskelproblemen ist ihr Fußball-Jahr beendet. Auch ohne die zwei will der FC Bayern das erste Klassenziel erreichen. Von dpa


Di., 08.12.2015

Fußball Zidane traut Ribéry Rückkehr zu Bestform zu

Franck Ribéry traf bei seinem Comeback gegen Gladbach zum 1:3.

München (dpa) - Der dreimalige Weltfußballer Zinédine Zidane traut seinem Landsmann Franck Ribéry nach dessen monatelanger Verletzung zu, beim FC Bayern wieder zu alter Bestform zu finden. Von dpa


So., 06.12.2015

Fußball 1899-Trainer Stevens macht den Knurrer: «Viel zu wenig»

Auch der Treffer zum 1:1-Ausgleich konnte die Stimmung von Hoffenzheims Trainer Huub Stevens nicht aufhellen.

Huub Stevens mag nach dem Hoffenheimer Happy End beim 1:1 in Ingolstadt nicht einmal seinen erfolgreichen Joker loben. Dem Gegner sind «Schönheitspreise» in der Fußball-Bundesliga herzlich egal. Von dpa


So., 06.12.2015

Fußball Bayern-Pleite, Dortmund-Sieg und Wolfsburg-Drama

Der FC Bayern München kann noch verlieren: Kingsley Coman sitzt enttäuscht nach Abpfiff auf dem Rasen.

Berlin (dpa) - Bayern verliert, Dortmund gewinnt. Vielleicht wird die Fußball-Bundesliga doch wieder spannend. Nach dem 15. Spieltag haben die Münchner nur noch fünf Punkte Vorsprung auf die Dortmunder. Wer hätte das gedacht? Von dpa


Sa., 05.12.2015

Fußball Brisantes Derby: Eintracht braucht Sieg gegen Darmstadt

Trainer Armin Veh braucht mit Eintracht Frankfurt im Derby gegen Darmstadt einen Sieg.

Frankfurt/Main (dpa) - Im brisanten Hessen-Derby der Fußball-Bundesliga zählt für Eintracht Frankfurt nur ein Sieg. Eine Pleite im ersten Duell mit Aufsteiger Darmstadt 98 seit mehr als 33 Jahren kann sich der Favorit aus der Bankenmetropole am Sonntag nicht leisten. Von dpa


Do., 03.12.2015

Fußball Sechs-Punkte-Spiel: Stuttgart gegen Bremen unter Druck

Der VfB kassierte in den letzten drei Bundesligapartien immer vier Gegentore.

Mit Robin Dutt sollte in Stuttgart vieles besser werden, geändert hat sich bis jetzt aber nicht viel. Der VfB steckt wieder im Abstiegskampf. Gegen seinen ebenfalls kriselnden Ex-Club Werder Bremen soll nun ein Befreiungsschlag gelingen. Von dpa


11126 - 11150 von 11664 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige