Sa., 25.05.2019

Bundesliga Effenberg: Kovac ist «der richtige Trainer» für FC Bayern

Trainer Niko Kovac hat mit dem FC Bayern die deutsche Meisterschaft gewonnen.

München (dpa) - Der frühere Bayern-Kapitän Stefan Effenberg hat den Münchner Trainer Niko Kovac für dessen Arbeit beim deutschen Fußball-Rekordmeister in der vergangenen Saison gelobt. Von dpa

Fr., 24.05.2019

FC Bayern München Rummenigge zu Sané-Wechsel: «Wir werden es versuchen»

Der FC Bayern München hat Interese an Leroy Sané.

München (dpa) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München geht bei einem möglichen Transfer von Nationalspieler Leroy Sané weiter in die Offensive. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Relegation VfB-Trotz vor drohendem Debakel - Union träumt vom Aufstieg

Nach dem 2:2 ist der VfB Stuttgart im Rückspiel beim 1. FC Union Berlin gefordert.

Damit hatte der VfB Stuttgart nicht gerechnet: Nach dem 2:2 im Relegations-Hinspiel gegen Union Berlin droht den Schwaben der nächste Abstieg aus der Bundesliga. Während der VfB nach dem enttäuschenden Auftritt Frust schiebt, glaubt Union an Historisches. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Top-Stürmer RB Leipzig will neuen Versuch bei Werner starten

Timo Werner steht noch bei RB Leipzig unter Vertrag.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig will bei der Hängepartie um die Zukunft von Nationalstürmer Timo Werner noch mal in die Offensive gehen. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Bayern-Boss Rummenigge: Kovac-Verbleib von «niemand infrage gestellt»

Karl-Heinz Rummenigge ist der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München.

Berlin (dpa) - Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat Gerüchten über eine angeblich erwogene Trennung von Trainer Niko Kovac widersprochen. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Co-Trainer Gämperle kehrt als Assistenzcoach zu Hertha zurück

Harald Gämperle war bereits vor zehn Jahren Co-Trainer bei Hertha BSC. Foto/Archiv: Hannibal Hanschke

Berlin (dpa) - Harald Gämperle kehrt zu Hertha BSC zurück und wird als Assistenztrainer von Chefcoach Ante Covic arbeiten. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Transfermarkt Mittelfristig zum FCB: Calmund glaubt an Havertz-Wechsel

Leverkusens Nationalspieler Kai Havertz wird eine große Zukunft vorausgesagt.

Düsseldorf (dpa) - Der Leverkusener Fußball-Nationalspieler Kai Havertz wird nach Einschätzung von Reiner Calmund mittelfristig beim deutschen Rekordmeister aus München spielen. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Transfermarkt Sammer dementiert BVB-Interesse an Mandzukic

BVB-Berater Matthias Sammer dementierte ein Dortmunder Interesse an Mario Mandzukic.

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund sorgt auch nach seinen vielbeachteten Transfers von Julian Brandt (Leverkusen), Nico Schulz (Hoffenheim) und Thorgan Hazard (Mönchengladbach) für Spekulationen. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Transfermarkt Bundesliga-Aufsteiger Paderborn verpflichtet Luca Kilian

Luca Kilian spielt künftig für Paderborn.

Düsseldorf (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat den zweiten Spieler für die neue Saison verpflichtet. Wie der Club am Freitag bekanntgab, unterschrieb Junioren-Nationalspieler Luca Kilian von Borussia Dortmund einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Transfermarkt Medien: VfB Stuttgart gibt Angebot für Paderborns Klement ab

Der VfB Stuttgart soll an Philipp Klement (r) interessiert sein.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart ist nach Medien-Informationen an der Verpflichtung des Offensivspielers Philipp Klement von Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn interessiert. Von dpa


Do., 23.05.2019

Relegation VfB droht Absturz in die Zweite Liga - Union im Vorteil

Der Stuttgarter Emiliano Insua (l) kommt einen Tick gegen Suleiman Abdullah zu spät.

Jetzt wird es ganz eng für den VfB! Im Relegations-Hinspiel reicht es für die Stuttgarter nur zu einem 2:2 gegen Union Berlin. Am Montag folgt das Rückspiel an der Alten Försterei, wo die Berliner den ersten Bundesliga-Aufstieg der Club-Geschichte perfekt machen können. Von dpa


Do., 23.05.2019

VfB Stuttgart Hildebrand: Weinzierl hätte früher beurlaubt werden müssen

Ex-Torwart Timo Hildebrand wurde mit dem VfB Stuttgart deutscher Meister.

Stuttgart (dpa) - Nach Ansicht des früheren Fußball-Nationaltorwarts Timo Hildebrand hat der abstiegsbedrohte Bundesligist VfB Stuttgart viel zu lange an Trainer Markus Weinzierl festgehalten. Von dpa


Do., 23.05.2019

Nationalspieler Schalkes Rudy will es seinen «Kritikern beweisen»

Sebastian Rudy hat seinen Wechsel vom FC Bayern München zu Schalke 04 unterschätzt.

Gelsenkirchen (dpa) - Nationalspieler Sebastian Rudy blickt selbstkritisch auf seine enttäuschende erste Saison beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Von dpa


Do., 23.05.2019

Nach Aufstieg Kölns neuer Trainer Beierlorzer voller Elan

Achim Beierlorzer freut sich auf seinen Trainerjob beim 1. FC Köln.

Sympathisch, kommunikativ und mit klaren Vorstellungen hat sich der neue FC-Trainer Beierlorzer bei seiner Präsentation gezeigt. Von der Qualität seiner Mannschaft ist er überzeugt. Die Bundesliga sei für die Kölner machbar. Von dpa


Do., 23.05.2019

Werder-Coach Florian Kohfeldt fordert Vereinfachung des Videobeweises

Werder-Trainer Florian Kohfeldt würde den Videobeweis auf faktische Entscheidungen beschränken.

Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hat eine Vereinfachung des Videobeweises gefordert. Von dpa


Do., 23.05.2019

Schalke-Vorstand Jochen Schneider will keinen «klassischen Sportdirektor»

Schalke-Vorstand Jochen Schneider hält nach einem ungewöhnlichen Sportdirektor Ausschau.

Gelsenkirchen (dpa) - Jochen Schneider, Sportvorstand des Fußball-Bundesligisten Schalke 04, hat das Stellenprofil für einen künftigen Sportdirektor abgesteckt. Von dpa


Do., 23.05.2019

Transfermarkt Erster Neuzugang für Aufsteiger Paderborn: Mamba kommt

Streli Mamba spielt künftig für den SC Paderborn in der Bundesliga.

Paderborn (dpa) - Der SC Paderborn hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga seinen ersten Neuzugang verpflichtet. Der 24 Jahre alte Angreifer Streli Mamba, der zuletzt für den Drittligisten Energie Cottbus spielte, unterschrieb einen für die nächsten drei Jahre gültigen Vertrag. Von dpa


Do., 23.05.2019

Transfermarkt Bobic: Verlust des Sturm-Trios der Eintracht möglich

Ante Rebic (l), Luka Jovic (M) und Sebastien Haller haben eine starke Saison bei Eintracht Frankfurt gespielt.

Frankfurt (dpa) - Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic schließt einen Verlust des kompletten Sturmtrios Luka Jovic, Ante Rebic und Sebastien Haller in der Sommerpause nicht aus. Von dpa


Do., 23.05.2019

US-Tour Hertha gewinnt dank Pekarik gegen Minnesota United

Peter Pekarik war der Matchwinner für Hertha BSC.

Berlin (dpa) - Hertha BSC hat das erste von zwei Freundschaftsspielen im Rahmen einer Tour durch die USA gewonnen. Der Fußball-Bundesligist aus Berlin setzte sich bei Minnesota United FC aus der Major League Soccer mit 1:0 (1:0) durch. Von dpa


Do., 23.05.2019

Ex-Meistertrainer Magath: Deutscher Fußball nur «im Mittelmaß»

Felix Magath kritisiert die Anspruchshaltung im deutschen Fußball. Fußball.

Berlin (dpa) - Der frühere Trainer Felix Magath hat die aus seiner Sicht mangelnde Qualität des deutschen Fußballs und das fehlende Erfolgsdenken in der Bundesliga kritisiert. Von dpa


Do., 23.05.2019

Relegation VfB setzt auf Stevens-Tipps - Union «harte Nuss»

Trainer Nico Willig will mit dem VfB Stuttgart den Klassenerhalt schaffen.

Wie rettet man einen Fußball-Bundesligisten vor dem Abstieg? Kaum jemand weiß das besser als Huub Stevens. Auch der VfB Stuttgart setzt im Relegations-Hinspiel gegen Union Berlin auf Tipps seines Ex-Trainers. Aber der VfB ist gewarnt - Union hat viele Qualitäten. Von dpa


Mi., 22.05.2019

Dortmund rüstet auf BVB-Transferoffensive: Schulz, Hazard und Brandt kommen

Julian Brandt posiert im BVB-Trikot.

Der BVB setzt mit seinen Personalplanungen ein frühes Zeichen: Mit Schulz, Hazard und Brandt will Dortmund einen neuen Angriff auf den FC Bayern und den Titel starten. Knapp 80 Millionen Euro kostet das Trio. Von dpa


Mi., 22.05.2019

Transfermarkt Lewandowski würde Sané-Wechsel zum FC Bayern begrüßen

Robert Lewandowski würde einen Wechsel von Leroy Sané zum FC Bayern begrüßen-

München (dpa) - Torjäger Robert Lewandowski würde eine Verpflichtung des deutschen Fußball-Nationalspielers Leroy Sané von Manchester City durch den FC Bayern München begrüßen. Von dpa


Mi., 22.05.2019

Fußball-Bundesliga Wolfsburgs Coach Glasner hat sein Trainerteam komplett

Oliver Glasner ist der neue Trainer des VfL Wolfsburg.

Wolfsburg (dpa) - VfL Wolfsburgs neuer Chefcoach Oliver Glasner hat sein Trainerteam komplett. Von dpa


Mi., 22.05.2019

RB Leipzig RB-Vorstandschef: Rangnick-Abschied «schwer vorstellbar»

Ralf Rangnick ist der Trainer und Sportdirektor von RB Leipzig.

Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Vorstandsvorsitzender Oliver Mintzlaff glaubt weiter an einen langfristigen Verbleib von Ralf Rangnick beim Fußball-Bundesligisten aus Sachsen. Von dpa


1 - 25 von 10071 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige