Fr., 03.04.2020

Deutsche Eishockey Liga DEL-Chef: Saisonstart ohne Zuschauer «macht keinen Sinn»

Kann sich Spiele ohne Zuschauer nicht vorstellen: DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke.

Neuss (dpa) - Ein Spielbetrieb in der neuen Saison ohne Zuschauer ist für die Deutsche Eishockey Liga nicht darstellbar. Von dpa

Di., 31.03.2020

Fußball, Handball, Basketball Corona-Krise: So ist der Stand in Deutschlands Top-Ligen

Die Basketball-Bundesliga pausiert mindestens bis Ende April.

Wann geht es weiter? Geht es überhaupt weiter? Das sind die Fragen, die den Sportfans, Akteuren und Verantwortlichen in den großen deutschen Bundesligen derzeit unter den Nägeln brennen. Noch herrscht die Zeit des Hoffens und Bangens. Von dpa


So., 29.03.2020

Coronavirus-Pandemie Haie-Coach Krupp: «Nur mit Mundschutz vor die Tür»

Uwe Krupp ist der Trainer der Kölner Haie.

Köln (dpa) - Uwe Krupp sorgt sich um die kommende Spielzeit in der Deutschen Eishockey Liga. «Wir sind natürlich in Kontakt, aber aktuell weiß doch niemand, ob es wirklich eine neue Saison geben wird», sagte der Trainer und Sportdirektor der Kölner Haie im «Express»-Interview. Von dpa


Sa., 28.03.2020

DEL-Gala via Internet Eisbären-Profi Noebels «Spieler des Jahres»

DEL-Spieler des Jahres 2020: Marcel Noebels (unten) von den Eisbären Berlin.

Neuss (dpa) - In einer virtuell durchgeführten Gala ist der Olympia-Zweite Marcel Noebels als «Spieler des Jahres» in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgezeichnet worden. Von dpa


Sa., 28.03.2020

Eishockey Zach kritisiert Draisaitl-Hype: Noch kein Superstar

Mittlerweile im Ruhestand: Eishockey-Bundestrainer Hans Zach.

Bad Tölz (dpa) - Das deutsche Eishockey-Idol Hans Zach verfolgt die imposante Entwicklung von NHL-Topscorer Leon Draisaitl auch kritisch. «Er ist ein toller Angriffsspieler», sagte der frühere Bundestrainer der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Sa., 28.03.2020

DEL Wegen Corona-Krise: Adler Mannheim verfügen Transferstopp

Die Personalplanungen bei den Adler Mannheim liegen vorerst auf Eis.

Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim haben ihre Personalplanungen für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga wegen der Corona-Krise vorerst gestoppt. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Coronavirus-Pandemie DEL sorgt sich um Saisonstart

Gernot Tripcke ist der Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga.

Neuss (dpa) - Den Clubs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bereitet der unsichere Saisonstart im September Sorgen über ihre finanzielle Zukunft. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Eishockey Abschied für Olympia-Kapitän Goc im «falschen Film»

Der frühere Nationalmannschaftskapitän Marcel Goc kann sich künftig auch einen Job beim DEB vorstellen.

Olympia-Silbergewinner Marcel Goc wollte sich mit dem deutschen Meistertitel verabschieden. Stattdessen nimmt seine herausragende Eishockey-Karriere ein abruptes Ende. Eine neue Aufgabe hat der frühere NHL-Stürmer schnell gefunden. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Olympia-Zweiter Goc strebt berufliche Zukunft im Eishockey an

Mannheim (dpa) - Der frühere Nationalmannschaftskapitän Marcel Goc kann sich künftig auch einen Job beim Deutschen Eishockey-Bund (DEB) vorstellen. Von dpa


So., 22.03.2020

Coronavirus-Pandemie «Die Welt steht still!» - Auch Eishockey-WM abgesagt

Finnland wird ein weiteres Jahr amtierende Eishockey-Weltmeister sein.

Nach längerem Zögern herrscht Klarheit: Die Eishockey-WM in Lausanne und Zürich ist wegen der Coronavirus-Pandemie nun endgültig abgesagt. Die Absage könnte den Turnierplan für die kommenden Jahre verändern. Von dpa


So., 22.03.2020

Corona-Krise Moritz Müller enttäuscht über WM-Absage in der Schweiz

Enttäuscht über die WM-Absage: Moritz Müller beim Warm-up.

Stuttgart (dpa) - Kapitän Moritz Müller hat auch mit Enttäuschung auf die Absage der Eishockey-Weltmeisterschaft im Mai in der Schweiz reagiert. Von dpa


So., 22.03.2020

Coronavirus-Pandemie Hoher Millionenschaden für deutsche Profi-Ligen

Rechnet mit einem Millionenschaden für die BBL: Stefan Holz, Geschäftsführer der Basketball Bundesliga GmbH.

Berlin (dpa) - Die Liga-Chefs im deutschen Handball, Basketball und Eishockey rechnen zusammen mit einem hohen Millionenschaden durch den Ausbruch der Coronavirus-Pandemie. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Coronavirus-Pandemie Auch WM-Testspiele des deutschen Eishockey-Teams abgesagt

Nach der Absage der Eishockey-WM hat der deutsche Verband um Präsident Franz Reindl auch sämtliche Vorbereitungsspiele gestrichen.

Berlin (dpa) - Nach der Absage der Eishockey-Weltmeisterschaft hat der deutsche Verband auch sämtliche Vorbereitungsspiele der Nationalmannschaft für das Turnier in der Schweiz offiziell gestrichen. Von dpa


Sa., 21.03.2020

DEL Pokel bleibt Trainer bei den Straubing Tigers

Bleibt Trainer bei den Straubing Tigers: Tom Pokel.

Straubing (dpa) - Tom Pokel ist auch in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey Liga Trainer der Straubing Tigers. Von dpa


Do., 19.03.2020

DEL Niederberger-Abgang bei der DEG perfekt

Verlässt nach fünf Jahren und 211 Spielen die Düsseldorfer EG: Goalie Mathias Niederberger.

Düsseldorf (dpa) - Der Wechsel von Eishockey-Nationaltorhüter Mathias Niederberger (27) von der Düsseldorfer EG zu den Eisbären Berlin ist perfekt, teilten beide Clubs aus der Deutschen Eishockey Liga mit. Von dpa


Do., 19.03.2020

DEL ERC Ingolstadt verpflichtet Justin Feser

Wechselt zum ERC Ingolstadt: Bremerhavens Justin Feser.

Ingolstadt (dpa) - Der ERC Ingolstadt hat Eishockey-Profi Justin Feser von Ligakonkurrenten Fischtown Pinguins Bremerhaven verpflichtet, teilte der oberbayerische Club aus der Deutschen Eishockey Liga mit. Von dpa


Do., 19.03.2020

DEL Mindestens sechs Spieler müssen Iserlohn Roosters verlassen

Die Iserlohn Roosters trennen sich von mindestens sechs Spielern.

Iserlohn (dpa) - Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga trennen sich von sechs Spielern. Für die kommende Saison erhielten Daniel Weiß, Alex Petan, Chris Rumble, Anthony Peters, Alexej Dmitriev und Jamie MacQueen kein neues Vertragsangebot. Von dpa


Mi., 18.03.2020

DEL Tragik nach bester Vorrunde: Underdogs leiden durch Abbruch

Gegner der Fischtown Pinguins aus Bremerhavens im Playoff-Viertelfinale wären die Straubing Tigers gewesen.

Die Straubing Tigers und die Fischtown Pinguins trauern nach dem Playoff-Abbruch einer großen Chance nach. Finanziell müssen sich beide Clubs allerdings wenig Sorgen machen. Von dpa


Mi., 18.03.2020

DEL Zwei weitere Profis verlassen EHC Red Bull München

Der EHC Red Bull München hat nach der vorzeitig abgebrochenen DEL-Saison weitere Personalentscheidungen getroffen.

München (dpa) - Der EHC Red Bull München hat nach der vorzeitig abgebrochenen DEL-Saison weitere Personalentscheidungen getroffen. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Nach DEL-Abbruch Keine Finanz-Not bei Eishockey-Außenseiter Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven hatten nicht mit den Playoffs kalkuliert.

Bremerhaven (dpa) - Das vorzeitige Saison-Ende in der Deutschen Eishockey Liga aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat keine finanziellen Auswirkungen bei den Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Von dpa


Di., 17.03.2020

Coronavirus-Pandemie Eishockey-Turniere abgesagt - Noch keine WM-Entscheidung

Eine Absage der Eishockey-WM wird wegen der Corona-Krise immer wahrscheinlicher.

Zürich (dpa) - Der Eishockey-Weltverband IIHF hat eine Entscheidung über eine mögliche Absage der Weltmeisterschaft im Mai in der Schweiz vertagt. Von dpa


Sa., 14.03.2020

DEL Grizzlys Wolfsburg holen Dänen Bruggisser aus Krefeld

Geht in der DEL ab der neuen Saison für Wolfsburg auf Torejagd: Phillip Bruggisser.

Wolfsburg (dpa) - Die Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey-Liga haben den dänischen Nationalspieler Phillip Bruggisser verpflichtet. Von dpa


Do., 12.03.2020

Coronavirus Entscheidung erwartet: Auch Eishockey-WM vor Absage

Franz Reindl ist der Präsident des deutschen Eishockey-Bundes (DEB).

Das Coronavirus dürfte auch zur Absage der Eishockey-WM in der Schweiz führen. Offiziell ist das noch nicht, am Freitag könnte der Bundesrat aber den Daumen senken. Der deutsche Verbandschef Reindl erwartet ein klares Statement. Von dpa


Mi., 11.03.2020

Vorzeitiges DEL-Aus «Schwarzer Tag»: Saisonende finanzielle «Katastrophe»

Gernot Tripcke, Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga, hofft auf finanzielle Hilfe der Politik.

«Wie im falschen Film», ein «schwarzer Tag fürs Eishockey», wirtschaftlich «eine Katastrophe»: Der vorzeitige Abbruch der Deutschen Eishockey Liga hat Spieler sprachlos gemacht und stellt die Clubs vor Probleme. Erfüllt sich der Wunsch der DEL nach Hilfe? Von dpa


Mi., 11.03.2020

Olympia-Zweiter Goc zu Eishockey-Saisonabbruch: im «falschen Film»

Für den Olympia-Zweiten Marcel Goc ist der Saisonabbruch in der Deutschen Eishockey Liga schwer zu realisieren.

Mannheim (dpa) - Für den Olympia-Zweiten Marcel Goc ist der Saisonabbruch in der Deutschen Eishockey Liga schwer zu realisieren. Von dpa


1 - 25 von 1310 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige