Basketball
Oldenburg gelingt erster Eurocup-Sieg

Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben im Basketball-Eurocup ihren ersten Erfolg geschafft. Der Bundesligist besiegte den belgischen Club Spirou Charleroi mit 72:68 (41:41) und feierte im vierten Spiel den ersten Sieg.

Dienstag, 04.11.2014, 21:57 Uhr

Damit sind die Niedersachsen in der Gruppe C wieder zurück im Rennen um einen der ersten vier Plätze, die zur Teilnahme an der Zwischenrunde berechtigen. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit sah es vor 2151 Zuschauern in Oldenburg dank eines Zwischenspurts bis kurz vor Ende der Partie nach einem sicheren Baskets-Erfolg aus.

Durch einen 13:2-Lauf kamen die Belgier 27 Sekunden vor der Schlusssirene allerdings wieder auf 68:70 heran. Doch die Mannschaft von Trainer Sebastian Machowski , die noch auf Neuzugang Casper Ware verzichten musste, behielt am Ende die Nerven. Bester Werfer bei den Gastgebern war Adam Chubb mit 20 Punkten. Bei Charleroi überragte Dylan Page mit 26 Zählern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2853842?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2624526%2F
Nachrichten-Ticker