Mo., 12.11.2018

Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes Jungen des TTC Ladbergen ohne Chance in Münster

Jan Waldhecker (links) und Mika Mairose holten für das Jugendteam des TTC Ladbergen in Münster einen Punkt im Doppel.

Tecklenburger Land - In der Tischtennis-Bezirksliga verbesserte sich der TuS Recke durch die Siege gegen Telgte und Mettingen auf Rang drei. Die Abstiegsplätze verließ der TTV Mettingen nach dem 9:7-Heimsieg im Nachholspiel gegen TTR Rheine III. Von Ludger Keller

Mo., 12.11.2018

Turnen: Bezirkseinzelmeisterschaften in Beckum Zwei Mal Silber und ein Mal Bronze für TV Lengerich

Die Turnerinnen des TV Lengerich (hinten von links): Lera Niederquell, Lotta Schröer, Seli Güney. Vorne von links: Malina Mahnig, Frieda Minneker, Carlotta Mahnig, Lotta Schröer, Samantha Stolz.

Lengerich - Zwei zweite Plätze und ein dritter Rang sind die Bilanz der Turnerinnen des TV Lengerich vom vergangenen Wochenende. Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften in Beckum durfte der TVL mit seinem Abschneiden zufrieden sein, auch wenn die Ausbeute in den vergangenen Jahren größer war.


Mo., 12.11.2018

Volleyball: Tecklenburger Land Volleys Zufriedene Tebu-Gesichter

Die Verbandsliga-Herren der Tebus, hier im Angriff, kletterten nach dem 3:0-Erfolg in Oldenburg wieder an die Tabellenspitze.

Tecklenburger Land - Zufriedene Gesichter gab es am Wochenende bei den Oberliga-Damen und Verbandsliga-Herren der Tecklenburger Land Volleys. Beide feierten auf fremden Terrain 3:0-Erfolge. Dabei schafften die Männer den Sprung an die Tabellenspitze. Von Josef Gaida


Mo., 12.11.2018

Fußball: A-Junioren Kreisliga A Erster Saisonsieg für JSG Ladbergen/Brochterbeck

Marcel Witzke (am Ball) und die JSG Ladbergen/Brochterbeck feierten mit einem 2:1 bei Falke Saerbeck den ersten Saisonsieg.

Tecklenburger Land - In der A-Junioren Kreisliga A brachte Eintracht Mettingen am siebten Spieltag Cheruskia Laggenbeck mit einem 2:1-Sieg die ersten Punktverluste bei. Die JSG Ladbergen/Brochterbeck setzte sich im Kellerduell bei Falke Sarbeck mit 2:1 durch und feierte damit den ersten Saisonsieg. Von Walter Wahlbrink


Mo., 12.11.2018

Fußball: Minikicker-Hallenkreismeisterschaft Alle dürfen sich als Sieger feiern lassen

Die jüngsten Nachwuchsfußballer freuen sich über die Goldmedaille beim Flair-Play-Turnier in Kattenvenne.

Tecklenburger Land - Die Mini-Kicker des Tecklenburger Landes haben am Samstagvormittag in Kattenvenne die Hallenkreismeisterschaft der Nachwuchsfußballer eröffnet. Gespielt wurde erstmals quer durch die Halle auf einem Kleinspielfeld. „Das wir auf Kleinspielfeld umgestellt haben, hat den Vorteil, das die Kids mehr Ballkontakte haben“, meinte Kreisjugendobmann Helmut Hettwer. Von Walter Wahlbrink


Mo., 12.11.2018

Fußball: a-Junioren Kreisliga B Tecklenburg JSG Büren/Halen/Piesberg verteidigt weiße Weste

SW Lienen (weiße Trikots) bleibt nach einem 5:0-Sieg gegen Teuto Riesenbeck 2 auch im sechsten Saisonspiel ungeschlagen.

Tecklenburger Land - In der A-Junioren Kreisliga B verteidigte die JSG Büren/Halen/Piesberg die weiße Weste mit einem 5:3-Sieg im Spitzenspiel bei Arminia Ibbenbüren 2. Dabei sahen die Arminen nach einer 3:0- Führung (2., 30., 40.) wie der sichere Sieger aus. Von Walter Wahlbrink


So., 11.11.2018

Handball-Landesliga Dustin Mechelhoff erlöst den TSV Ladbergen

Mohammed Alkenane (Mitte) hatte mit fünf Treffern einen guten Anteil am Sieg des TSV Ladbergen gegen Hesselteich.

Ladbergen - Entweder hop oder top heißt es momentan oft bei den Landesliga-Handballern des TSV Ladbergen. Am Sonntagabend war eher die Kategorie „hop“ gefragt. Zwar hat der TSV Gegner SpVg. Hesselteich beim 29:27 (15:13)-Sieg nicht gerade an die Wand gespielt, aber nach Aussage von Trainer Holger Kaiser einen verdienten Start-Ziel-Sieg eingefahren. Von Uwe Wolter


So., 11.11.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburger tun sich gegen ISV-Reserve schwer – Ladbergen unterliegt Büren

Maurice Geers (rechts) unterlag mit dem VfL Ladbergen dem SV Büren mit 1:4.

Tecklenburger Land - Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg tut sich lange gegen die Zweite der ISV schwer. Dennoch darf die Bienemann-Truppe am Ende jubeln. Das blieb dem VfL Ladbergen gegen den SV Büren verwehrt. Die Büren waren diejenigen, die mit einem frohen Gesicht abreisten. Von Tobias Mönninghoff


So., 11.11.2018

Fußball: 3. Liga SF Lotte kehrt mit einer Portion Wut zurück

Gerrit Wegkamp (links), hier im Kopfballduell mit Cottbus-Kapitän Tim Kruse, brachte Lotte nach der Pause mit 2:0 in Führung. Am Ende reichte es aber nur zu einem 2:2,

Lotte - Mit zwiespältigen Gefühlen blickte Nils Drube, Trainer der Sportfreunde Lote, nach der Rückkehr auf das Geschehen im Stadion der Freundschaft in Cottbus zurück. „Eine gehörige Portion Wut ist schon dabei, denn wir hätten uns für ein richtig gutes Auswärtsspiel belohnen müssen“, meinte der SFL-Coach mit einem Tag Abstand. Von Uwe Wolter


So., 11.11.2018

Fußball: Landesliga Preußen Lengerich holt 1:1 in Riesenbeck – Punkteteilung hilft keinem

Das 1:1 zwischen Riesenbeck und Lengerich war hart umkämpft.

Riesenbeck/Lengerich - Diese Punkteteilung ist am Ende des Tages sowohl gerecht als auch für beide Vereine wohl zu wenig. Im Bezirksliga-Derby trennten sich die Fußballer von Teuto Riesenbeck und dem SC Preußen Lengerich 1:1 (1:1)-Unentschieden. Von Jan Kappelhoff


So., 11.11.2018

Volleyball: 3. Liga Tebus holen einen Punkt beim SVG

Frederic Frehe (r.) und die Tebus holten bei der 2:3-Niederlage einen Punkt in Lüneburg.

Tecklenburger Land - Trotz der 2:3-Niederlage seines Teams beim amtierenden Meister SVG Lüneburg war Mathias Rusche, der Trainer des Volleyball-Drittligisten Tecklenburger Land Volleys, am Samstagabend nicht unzufrieden. Von Stefan Daviter


So., 11.11.2018

Fußball: Frauen-Landesliga Herbe Heimpleite für Brochterbeck

Nadja Isabel Bischof (links) verlor mit dem BSV Brochterbeck am Sonntag 0:5 gegen Union Wessum.

Tecklenburger LAnd - Das war nicht der Tag der TE-Teams, denn sowohl der BSV Brochterbeck als auch Arminias Zweite kassierten am Sonntag Niederlagen. Von Sergej Rast


Fr., 16.11.2018

Fußball: 3. Liga Der VfL Osnabrück und das Stolpertor von der Ostalb

Jörg Heider, hier eine Szene aus einem älteren Spiel, brachte den VfL am Samstag in Aalen in Führung.

Osnabrück - Auf der langen Rückreise von Aalen nach Osnabrück herrschte im Bus des VfL alles andere als ausgelassene Stimmung. Manche schauten stumm das Topspiel der Bundesliga zwischen Dortmund und Bayern, manche schliefen – und andere haderten noch mit dem kuriosen Ausgleichstreffer des VfR Aalen. Von Stefan Alberti


So., 11.11.2018

Tischtennis-Landesliga TTC Lengerich ohne Chance

Bert Zimmer gelang als Ersatzspieler bei der Lengericher Niederlage in Neubeckum ein Satzgewinn.

Tecklenburger Land - Nicht viel zu bestellen hatte der TTC Lengerich in der Tischtennis-Landesliga beim Spitzenreiter SV Neubeckum ohne Alexander Dubs und Andreas Pätzholz. Am Ende musste der TTC, der mit Bert Zimmer und Sebastian Bautz als Ersatzspieler antrat, eine 3:9-Niederlage quittieren. Von Ludger Keller


So., 11.11.2018

Fußball: 3. Liga SF Lotte verspielt 2:0-Führung in Cottbus

Fußball: 3. Liga: SF Lotte verspielt 2:0-Führung in Cottbus

Lotte - „Das wird eine harte Nuss“, hatte Pele Wollitz, Trainer des FC Energie Cottbus, vor dem Spiel gegen Sportfreunde Lotte gewarnt. Trotz des 2:2 (0:1) sollte er Recht behalten. Die Gäste aus dem Tecklenburger Land waren über weite Strecken die dominierende Mannschaft im Stadion der Freundschaft. Von Uwe Wolter


Fr., 09.11.2018

Fußball: Frauen-Landesliga 3 BSV Brochterbecks Trainer Wienke erwartet viel von seiner Elf

Jenna Vanessa Bress (rechts) trifft mit den BSV-Frauen am Sonntag auf Union Wessum.

Tecklenburger Land - In der Frauen-Landesliga empfängt der BSV Brochterbeck morgen den SV Union Wessum (14.30 Uhr). Zudem gastiert Arminia Ibbenbüren 2 bei Fortuna Gronau (Sonntag, 12.30 Uhr). Schon am Donnerstag setzte sich Teuto Riesenbeck mit 1:0 gegen GW Nottuln durch.


Fr., 09.11.2018

Handball: Bezirksliga HSG erwartet Sparta

Frederic Grune (Mitte) fehlt den HSG-Herren am Sonntag.

Lengerich - „Es wird Zeit, dass wir denen ein paar Minuspunkte verschaffen.“ Lengerichs Trainer Daniel Bieletzki zeigt sich vor dem Besuch der noch verlustpunktfreien Gäste von Sparta Münster angriffslustig. Von Uwe Wolter


Fr., 09.11.2018

Handball: Frauen-Bezirksliga Münsterland Schwere Aufgabe für HSG-Damen gegen Vorwärts Gronau

Lengerich - Zum Auftakt ihrer „Englischen Woche“ müssen die HSG-Frauen zunächst ihre Aufgabe in Gronau bestehen. Nach dem „Black Out“ gegen Neuenkirchen erwartet Lengerichs Coach Dennis Suhre am Sonntagnachmittag an der niederländischen Grenze einen anderen Auftritt seiner Sieben. Von Uwe Wolter


Fr., 09.11.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Preußen Lengerich ist am Sonntag zu Gast bei Teuto Riesenbeck

Nickolas Kull (links) hat sich gegen Recke kurz vor Schluss verletzt und dürfte in Riesenbeck nicht zur Verfügung stehen.

Lengerich - Das Zwischenhoch beim SC Preußen Lengerich ist schon wieder verpufft. Eine Woche nach der 0:5-Heimpleite im Kellerduell gegen die SG Telgte und drei Tage nach dem 3:6-Pokalaus gegen den TuS Recke wartet auf die Truppe von Trainer Pascal Heemann das nächste Kellerduell in der Bezirksliga. Von Uwe Wolter


Fr., 16.11.2018

Tischtennis Hohe Hürden für TTC Lengerich und den SVC

Sascha Mochner muss mit Westfalia Westerkappeln II in Greven die Tabellenführung verteidigen.

Tecklenburger Land - In der Tischtennis-Landesliga stehen am Wochenende, am achten Spieltag, Cheruskia Laggenbeck beim Tabellenzweiten Merfeld und der TTC Lengerich beim Spitzenreiter Neubeckum vor einer ganz hohen Hürde. Verlegt auf den 23. November hat Staffelkonkurrent Westfalia Westerkappeln seine Heimpartie gegen Neuenkirchen. Von Ludger Keller


Fr., 09.11.2018

Reiten: Tagung des Kreisreiterverbands Konzept 2020 ist in der Mache

Beim Münsterländer Pferdestärken-Cup auf dem Turnier der Sieger freute sich die Steinfurter Mannschaft über den Silberrang und das Preisgeld von 3.000 Euro.

Kreis steinfurt - Auf einige Änderungen dürfen sich Reiter und Zuschauer beim Kreisturnier der Reiter im Mai in Riesenbeck einstellen. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung des Kreisreiterverbandes Steinfurt in Sinnigen mitgeteilt.


Fr., 09.11.2018

Volleyball: 3. Liga Tecklenburger Land Volleys treten beim Drittliga-Meister Lüneburg 2 an

Patrick Hofschröer (rechts) und die Tecklenburger Land Volleys treten beim aktuellen Meister SVG Lüneburg 2 an

Tecklenburger Land - „Wir werden uns sehr warm einpacken müssen“, macht Trainer Mathias Rusche klar, dass seine Mannschaft eine schwere Aufgabe erwartet. Die Drittliga-Volleyballer der Tecklenburger Land Volleys gastieren beim amtierenden Meister und aktuellen Tabellenzweiten SVG Lüneburg 2. Von Dirk Anger


Fr., 09.11.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg VfL Ladbergen und TGK Tecklenburg wollen daheim punkten

Nach der klaren Niederlage zuletzt in Saerbeck wollen Simon Ulrich Richter (links), Sven Temme (Nr. 4) und der VfL Ladbergen gegen DV Büren wieder dreifach punkten.

Tecklenburger Land - Während der BSV Brochterbeck in der Fußball-Kreisliga A schon am Donnerstag mit 0:7 in Halen verlor, trifft am Sonntag der TuS Graf Kobbo Tecklenburg daheim auf die Reserve der Ibbenbürener SV und der VfL Ladbergen auf den SV Büren. Von Marian Tüns


So., 11.11.2018

Fußball: 3. Liga SF Lotte ohne Neidhart und Lindner zu Energie Cottbus

Auf Mittelfeldspieler Michael Schulze (links) und die Sportfreunde Lotte wird am Samstag in Cottbus viel Arbeit zukommen.

Lotte - Beide Trainer sprechen in höchsten Tönen vom jeweiligen Gegner, zeigen sich schwer beeindruckt und schieben weit von sich, auch nur im Ansatz als Favorit gelten zu können. In jedem Fall treffen am Samstag mit Energie Cottbus und SF Lotte zwei kampferprobte Mannschaften aufeinander. Von Alfred Stegemann


Fr., 09.11.2018

Fußball: 3. Liga VfL Osnabrück als klarer Favorit zum VfR Aalen

Offensiv wollen Anas Ouhaim und Marcos Alvarez (von links) in Aalen gegen die dortige schwächste Defensive der Liga ein Feuerwerk abbrennen.

Osnabrück - Der eine ist Spitzenreiter und stellt die beste Auswärtsmannschaft der Liga. Der andere steht als Drittletzter im Tabellenkeller und ist Schlusslicht in der Heimbilanz. Da sind die Vorzeichen eindeutig abgesteckt. Entsprechend gilt der VfL Osnabrück als klarer Favorit beim Auswärtsauftritt beim VfR Aalen. Von Alfred Stegemann


26 - 50 von 2603 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige