Do., 26.11.2020

Leichtathletik: Kreisläuferchallenge 2020 Andrea Schröder liegt bei Kreisläuferchallenge nur mit 280 Metern in Führung

Stefan Baierl liegt momentan auf Rang zwei.

Kreis Warendorf - Ein Viertel der noch bis Februar andauernden Kreisläuferchallenge ist absolviert. Von 178 Athleten ist Andrea Schröder bislang die Fleißigste. Sie hat bereits mehr als 484 Kilometer abgespult und die Konkurrenz damit zum großen Teil abgehängt. Ein Läufer aber ist ihr ganz dicht auf den Fersen. Von Cedric Gebhardt


Mi., 25.11.2020

Reiten: Kreis ehrt Züchter der besten Nachwuchspferde Der Körkommissar entlarvt ein altes Fehlurteil

Der Westfale Spirit (gr. Bild) wurde zum erfolgreichsten im Kreis gezogenen vierjährigen Springpferd gekürt. Die in Ahlen geborene fünfjährige Sheona (kl. Bild) überzeugte im fast abgelaufenen Wettkampfjahr viele Wertungsrichter in verschiedenen Prüfungen.

Kreis Warendorf - Erstmals wurden jetzt die Züchter der besten Nachwuchspferde des Kreises Warendorf geehrt. Dabei jubelten Züchter aus Sendenhorst, Warendorf, Ennigerloh und Ahlen. Die Auszeichnungen widerlegten auch manche Expertenmeinung aus früheren Jahren. Von tha


Mi., 25.11.2020

Warendorfer SU bringt ihre eigene App heraus Künftig noch besser vernetzt

Die App der Warendorfer SU ist da und kann ab sofort kostenlos aus den einschlägigen Stores heruntergeladen und genutzt werden.

Warendorf - Die Warendorfer SU präsentiert sich nun auch digital in neuem Gewand. Der Verein verfügt ab sofort über eine eigene App fürs Smartphone. WSU-Präsident Ralf Sawukaytis sieht darin gar einen Meilenstein für die Vereinsgeschichte. Von hav


Do., 26.11.2020

Fotoserie: „Die gute alte Zeit“ Es ging immer schon um den Bahnhof

Heinz Kläver (r.), damals Leiter der Sparkasse in Laer, übergibt den Bahnhofspokal an

Laer/horstmar - Fußball um Punkte – bekannt und normal; Fußball um einen Bahnhof – das muss schon ein ganz besonderer sein oder diejenigen, die sich um dieses Objekt kabbeln, haben einen bestimmten Grund dafür. In Laer und Horstmar war dieser durchaus vorhanden. Von Günter Saborowski


Do., 26.11.2020

Sportstättenförderprogramm: Staatskanzlei bearbeitet unter Hochdruck Vereinsanträge Warten auf Post aus Düsseldorf

Hier soll bald gebaut werden: Flugsportzentrum am FMO (oben links), Tennis-Anlage TC Rot-Weiß und Vereinsheim SC Gimbte.

Greven - Sieben Vereine haben ihre Hausaufgaben gemacht, Pläne erstellt, Kosten ermittelt und Anträge auf den Weg gebracht. Jetzt warten die Sportvereine auf eine Nachricht aus Düsseldorf, um mit der Modernisierung ihrer Anlagen zu beginnen. Von Sven Thiele


Mi., 25.11.2020

Regionalliga West: Dino Bajric schießt die Sportfreunde Lotte zum 1:0-Sieg gegen Alemannia Aachen Licht am Ende des Tunnels

Befreiender Jubel: Soeben hat Dino Bajric (Nr. 8) die Sportfreunde Lotte in Führung geschossen. Filip Lisnic und Justin Plautz (re.) sind erste Gratulanten

Lotte - Nach sieben sieglosen Spielen in Serie kamen die Sportfreunde Lotte am Mittwochabend wieder zu einem Erfolgserlebnis. Nach dem 1:0-Sieg gegen Alemannia Aachen war beim Team von Trainerin Imke Wübbenhorst in jeder Hinsicht große Erleichterung zu verspüren. Von Heiner Gerull


Mi., 25.11.2020

100 Jahre Stadtsportverband Gronau / Serie: Die Mitglieder des Vorstands Thomas Buß nimmt die Eltern als Vorbilder

Thomas Buß vor dem neuen Vereinsheim von Vorwärts Epe.

Gronau - Sozial, engagiert, vorausschauend, innovativ, sportlich und zugleich politisch aktiv – das sind nur ein paar Eigenschaften, die den stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtsportverbandes charakterisieren. Kurzum: Er ist ein Allrounder, wie er im Buche steht. Im Rahmen der Serie „100 Jahre Stadtsportverband Gronau“ stellt die Redaktion Thomas Buß vor, der seine Eltern als Vorbild für sein Wirken nennt. Von Angelika Hoof


Mi., 25.11.2020

Fußball: 50-Prozent-Regel Kreisvorsitzender Westphal und Fortuna Seppenrade für sauberen Cut

Wären im Fall der Fälle die Ersten, die Darfeld zum Aufstieg gratulieren: Fabian Prumann und die übrigen Seppenrader.

Lüdinghausen/Seppenrade - Wie soll die Saison 2020/21 im Falle eines neuerlichen pandemiebedingten Abbruchs gewertet werden? Der Verband sowie die 29 Kreise haben da klare Vorstellungen – und liegen gar nicht weit auseinander. Zuspruch kommt von Fortuna Seppenrade. Von Florian Levenig


Mi., 25.11.2020

Fußball: Westfalenliga 1 Raus aus der Komfortzone – Holger Möllers zum Wechsel nach Kinderhaus

Einen Co-Trainer für Holger Möllers haben die Kinderhauser bereits gefunden. Jens Kalpein (r.) ist es nicht.

Herbern - Holger Möllers, langjähriger Erfolgscoach des TuS Ascheberg und des SV Herbern, wird neuer Trainer bei Westfalia Kinderhaus. Wann er den Posten antritt? Gute Frage. Im Nordwesten Münsters sind sie etwas nervöser, als der 49-Jährige das aus der Heimat kennt. Von Florian Levenig


Mi., 25.11.2020

FSV Ochtrup bietet Fußball-Variante für Ältere an Kicken auf die langsame Art

Franz-Josef Dinkhoff, Merle Flaßkamp, Michael Schmidt, Carmen Schomann und Peter Oeinck (v.l.) freuen sich, dass beim FSV Ochtrup hoffentlich schon bald Walking-Football angeboten werden kann.

Ochtrup - Walking Football ist die neueste Fußballvariante. Geeignet ist das Spiel in erster Linie für ältere Kicker oder für Akteure, die aufgrund von Verletzungen nicht mehr im „normalen“ Fußball aktiv sein können. Der FSV Ochtrup hat sich dazu entschlossen, den Gehfußball demnächst anzubieten. Damit leisten die Töpferstädter Pionierarbeit im Kreis. Unterstützung erhalten sie von einem Profiverein. Von Marc Brenzel


Di., 24.11.2020

Leichtathletik in Nottuln Mitglieder und Sponsoren gesucht

Auf die Plätze, fertig, los! Stefan Bolz (l.) und Gerd Voigt von der DJK GW Nottuln sind startbereit für die Gründung eines Leichtathletik-Fördervereins und suchen dafür noch Mitglieder.

Nottuln - In organisatorischer Hinsicht ist alles vorbereitet: Die Leichtathleten von DJK Nottuln stehen kurz vor der Gründung eines Fördervereins. Von Iris Bergmann


Di., 24.11.2020

DJK Olympia Drensteinfurt legt digitales Sportprogramm auf Mit Videokursen fit durch den Lockdown

Pilates in Gruppen vor Ort (Symbolbild) ist derzeit nicht möglich. Deshalb bietet die DJK Olympia Drensteinfurt nun Videokurse an.

Drensteinfurt - Corona-bedingt ruht das übliche Sportangebot der DJK Olympia Drensteinfurt aktuell, die Hallen sind geschlossen. Um seine Mitglieder fit und bei Laune zu halten, hat der Verein eine Übergangslösung gefunden. Unter dem vorläufigen Motto „Fit durch den November“ bietet er Kurse per Videokonferenz an. Von mkl


Di., 24.11.2020

Fußball: Bezirksliga 7 Herzenssache: Frank Busch verlängert bei der SG Telgte

Frank Busch hat das Traineramt bei der SG Telgte in diesem Sommer übernommen und wird es auch in der kommenden Saison innehaben. Mit dem Verein einigte er sich jetzt auf eine Vertragsverlängerung.

Telgte - Frank Busch trainiert die SG Telgte auch in der Saison 2020/21. Der 57-Jährige hat noch viel vor bei seinem Heimatverein. „Das ist für mich eine Herzensangelegenheit“, sagt der Telgter. Punktemäßig, da sind sich die SG-Verantwortlichen einig, war in dieser Spielzeit bisher mehr drin. Von Ralf Aumüller, Ralf Aumüller


Di., 24.11.2020

Fußball: SuS Neuenkirchen hat einen Da-Costa-Nachfolger gefunden Ein Mann mit Stallgeruch

Thorsten Schmidt wird Trainer in Neuenkirchen.

Neuenkirchen - SuS Neuenkirchen hat einen Nachfolger für den scheidenden Nelson da Costa als Trainer gefunden. Es ist ein Mann mit Stallgeruch, denn Thorsten Schmidt hat selbst beim SuS gespielt. Von Dirk Möllers


Fr., 20.11.2020

Lienen SW Lienen: Wechsel im Trainertrio

Dennis Buddenkotte ist auf eigenen Wunsch aus dem Trainerteam der Schwarz-Weißen ausgeschieden.

Lienen - Beim Fußball-A-Ligisten Schwarz-Weiß Lienen gibt es eine Veränderung: Sven Schlassus ist neuer „dritter Mann“ im Trainerteam des Vereins. Dennis Buddenkotte ist aus persönlichen Gründen ausgeschieden. Von Erhard Kurlemann


Fr., 20.11.2020

Fußball: Landesliga 4 Macht einfach, was er will – Niklas Castelle hat alle Freiheiten

Mit fairen Mitteln in der Landesliga praktisch nicht zu stoppen: VfL-Youngster Niklas Castelle.

Senden - Niklas Castelle (VfL Senden) trifft ohne Ende – seit dem Sommer insgesamt 24 Mal in 14 Pflicht- und Freundschaftsspielen. Ehe jetzt aber alle sportlichen Leiter im Münsterland hastig zum Hörer greifen: Zwei Dinge kann dem 18-Jährigen nur sein Heimatverein bieten. Von Florian Levenig


Fr., 20.11.2020

Verband bereitet Umfrage unter den Vereinen vor Handball frühestens wieder ab Ende Januar

Jan Hackmann und der TSV Ladbergen werden sich in nächster Zeit mit Ideen zur Fortsetzung der unterbrochenen Handball-Saison auseinandersetzen müssen..

Tecklenburger Land - Corona und Handball: Wie kann es mit der Saison weitergehen? Dazu hat der Verband die Vereine zu verschiedenen Konferenzen eingeladen, um eine Diskussion über mögliche Szenarien anzustoßen. Von Erhard Kurlemann


Do., 19.11.2020

Fußball: Lehrwarte erklären strittige Regelfrage Der Handarbeit auf der Spur

Gerard Piqué (2. v. r.) blockt den Kopfball von Russlands Artem Dzyuba im WM-Achtelfinale 2018. Zwar geschah die Abwehraktion des spanischen Innenverteidigers unabsichtlich, da Pique aber seinen Arm über Schulterhöhe hatte, gab es einen Elfmeter.

Tecklenburger Land - Handspiel beim Fußball – ein Thema, das auch Experten immer wieder kritisch hinterfragen. Was sollen da nur die Schiedsrichter machen, die gleichsam „sofort“ eine Situation entscheiden müssen? Von klü


Mi., 18.11.2020

Verbandsentscheid Endgültig: Fußball-Winterpause eingeläutet

In diesem Jahr wird kein Fußball mehr gespielt.

Wie es zu erwarten war, finden in diesem Jahr keine Fußballspiele mehr statt. Das haben die Verantwortlichen des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes entschieden. Ein möglicher Termin für die Wiederaufnahme des Punktspielbetriebs wurde auch schon ins Auge gefasst.


Di., 17.11.2020

Fußball: Westfalenliga Nottebaum wird Teammanager bei GW Nottuln

Abteilungsleiter Lothar Ullrich (r.) freut sich sehr, dass Dirk Nottebaum dem Verein als Teammanager erhalten bleibt.

Nottuln - Als Trainer hört er auf, dem Verein bleibt er aber – zu dessen großer Freude – erhalten: Dirk Nottebaum wird Teammanager bei GW Nottuln. Von Frank Vogel


Fr., 30.10.2020

50 Jahre Frauenfußball RW Nienborg steuert auf das Silberjubiläum zu

Nach dem Schnuppertraining 2007 nahm der Mädchen- und Frauenfußball in Nienborg Fahrt auf. Aktuell führt die 1. Frauenmannschaft die B-Liga an. Linda Loske ist nicht nur am Ball aktiv, sondern engagiert sich in vielfältiger Weise für den Verein.

Nienborg - Der Frauenfußball hat eine Erfolgsgeschichte geschrieben, dem DFB viele Triumphe und Erfolge beschert. Das haben auch die Verantwortlichen beim SC Rot-Weiß Nienborg früh erkannt. Der Mädchen- und Frauenfußball im Eichenstadion steuert selbst auf ein Jubiläum zu. Von men/sh


Mi., 28.10.2020

Fußball: Frauen Kreisliga A Späker rettet ASC Schöppingen späten Punkt

Vorwärts Epes S

Schöppingen/Alstätte/Gronau - Vor der Punktspielpause hätten die Fußballerinnen des ASC Schöppingen gerne ihre Siegesserie verlängert. Aber zum siebten Streich in Folge reichte es nicht ganz. Von Stefan Hoof


Fr., 01.05.2020

Leichter Verlauf: Corona-Genesener berichtet von Erkrankung und Quarantäne „Futuristische Situation“

In diesem „

Saerbeck - Als er die Nachricht erhielt, dass er sich mit dem gefährlichen Coronavirus infiziert hatte, war der Mitarbeiter der Saerbecker Gemeindeverwaltung zunächst überrascht. Damit hatte der Mann, der anonym bleiben will, nicht gerechnet. Nach kurzer Beratung quartierte er sich unter dem Dach seines Hauses ein. Die Quarantäne dauerte zehn Tage. Von Katja Niemeyer


Fr., 31.01.2020

2. Liga Thioune: „Wir müssen uns erst einmal wehren“

Anas Quahim und der VfL wollen in Darmstadt die ersten Punkte in diesem Jahr einfahren.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück erlitt durch die 1:3-Heimniederlage gegen den SV Sandhausen einen Dämpfer. Wie hat der VfL diesen Rückschlag weggesteckt? Eine Antwort auf diese Frage erfolgt beim Gastspiel in Darmstadt am Sonntag.


Mi., 25.11.2020

Segeln: Vorwärts Gronau Webmeeting zum Sportbootführerschein

Die Wassersportabteilung von Vorwärts Gronau informiert über die Sportbootführerschein-Ausbildung.

Gronau - Die Wassersportabteilung von Vorwärts Gronau 09 (WSVG 09) veranstaltet am Donnerstag (26.11.20) von 19.30 - 21 Uhr einen Infoabend zur Sportbootführerschein-Ausbildung. Die Veranstaltung findet als Webmeeting statt.


Di., 24.11.2020

Regionalliga West: Sportfreunde Lotte gegen Alemannia Aachen Die Flut an Gegentoren eindämmen

Lang ist es her: Zuletzt hatten die Sportfreunde Lotte nach dem 3:2-Sieg gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach am 17. Oktober Grund zum Jubeln. Stellt sich am Mittwochabend im Spiel gegen Alemannia Aachen endlich wieder ein Erfolgserlebnis ein?

Lotte - Die Sportfreunde Lotte geraten im Kampf um den Klassenerhalt immer stärker unter Zugzwang. Gegen Ende der Hinrunde werden die Aufgaben nicht leichter. Am Mittwochabend geht es Alemannia Aachen. Von Heiner Gerull


Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige