Clubheimbau der DJK Rödder schreitet trotz Corona voran
Decke und Fliesen sind schon drin

Dülmen. Der Neubau und die Ausbauarbeiten des Clubheims der DJK Rödder schreiten trotz Corona gut voran. Aktuell sind gerade die Akustikdecke eingezogen und die Fliesen verlegt worden. Die Außenarbeiten müssen coronabedingt warten.

Donnerstag, 21.01.2021, 18:27 Uhr aktualisiert: 21.01.2021, 18:30 Uhr
Die Akustikdecke im Veranstaltungsraum ist schon eingezogen.
Die Akustikdecke im Veranstaltungsraum ist schon eingezogen. Foto: privat

Die Corona-Pandemie hemmt die Arbeiten am Clubheim-Neu- und Umbau bei der DJK Rödder, aber sie stoppt sie nicht. „Wir sind aktuell sehr gut zufrieden. Die Arbeiten schreiten gut voran. Wir sind auf einem guten Weg“, sagt Andre Schürmann, Vorsitzender der DJK Rödder. Es wurde ein neues Dach aufgesetzt, die Haustechnik wie Heizung wurde erneuert, eine Photovoltaik-Anlage installiert. In das Projekt Rödder 2020 fließen mit der bereits fertiggestellten EK-Arena 690.000 Euro.

Die Innenausbauarbeiten im Clubheim gehen aktuell planmäßig voran. So wurde die Akustikdecke im Veranstaltungsraum eingebaut. In Kürze sollen die Malerarbeiten dann auch starten. „Bald soll der Fußboden im Veranstaltungsraum folgen.“ In den übrigen Räumen sind die Fliesen verlegt, wie zum Beispiel im Eingangsbereich sowie in den Toiletten.

Lediglich bei den Außenarbeiten in Eigenleistung, wie Pflasterarbeiten, müsse man natürlich derzeit Abstriche machen. „Das geht im Moment halt nicht. Wir sind da aber ganz relaxed.“ So können und sollen diese Arbeiten jetzt erst in den Sommermonaten erledigt werden.

Die Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie machen die Überwachung der Arbeiten für die Verantwortlichen der DJK Rödder nicht einfach, dennoch ist DJK-Chef Andre Schürmann regelmäßig auf der Baustelle vor Ort und sieht sich den Fortschritt der Arbeiten an. „Und in zwei, drei Monaten werden wir schon einen ganzen Schritt weiter sein,“ ist sich Schürmann sicher, bald schon auf die Vorzüge des umgebauten und großzügigen Clubheims zurückgreifen zu können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7777888?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker