Manfred Wölpper und Meik Strickling verlängern bei den Blau-Gelben
„Beide Trainer passen in die TSG-Familie“

Dülmen. Frühzeitig stellen die Fußballer der TSG Dülmen die Weichen für die Zukunft. Manfred Wölpper und Meik Strickling bleiben auch in der Saison 2021/2022 bei den Blau-Gelben. „Sie passen in die TSG-Familie“, sagt Julia Wagner.

Sonntag, 06.12.2020, 17:14 Uhr aktualisiert: 06.12.2020, 17:20 Uhr
Manfred Wölpper (r.) bleibt Trainer der ersten Mannschaft, die er aktuell an die Tabellenspitze der Bezirksliga geführt hat. Hier ist er im Gespräch mit dem TSG-Vorsitzenden Gerd Wagner.
Manfred Wölpper (r.) bleibt Trainer der ersten Mannschaft, die er aktuell an die Tabellenspitze der Bezirksliga geführt hat. Hier ist er im Gespräch mit dem TSG-Vorsitzenden Gerd Wagner. Foto: mast

Die Adventszeit und besonders die Hallen-Stadtmeisterschaft am Zweiten Weihnachtstag nutzen viele Fußball-Vereine, um sich Gedanken um die Trainerposition für die kommende Saison zu machen und die entsprechenden Weichen zu stellen. Das Hallenturnier der Fußballer an Weihnachten fällt in diesem Jahr bekanntermaßen aus.

Auch wenn zum jetzigen Zeitpunkt noch niemand genau weiß und sagen kann, wie es mit der Fußball-Saison 2020/21 weitergeht, hat die TSG Dülmen schon einmal gehandelt. „Wir hätten jetzt abwarten können, haben aber lieber Nägel mit Köpfen gemacht“, sagt Julia Wagner aus dem Fußball-Abteilungsvorstand der Blau-Gelben. So werden die beiden Trainer Manfred Wölpper (erste Mannschaft in der Fußball-Bezirksliga) und Meik Strickling (Reserve in der Kreisliga A) auch 2021/22 an der Seitenlinie stehen.

„Wir waren uns schnell einig“, berichtet Wagner. Denn die aktuelle Saison sei sowieso kein Maßstab, um über die Arbeit der Trainer zu urteilen. „Ich finde, wir sind gut durch den Sommer gekommen und beide Mannschaften haben gut in die Liga gefunden“, so Wagner. Beide Trainer passten sportlich und menschlich einfach gut zur TSG Dülmen. Die beiden Rückkehrer „passen einfach in die TSG-Familie“, so Wagner.

(Was die beiden Trainer sagen, lesen Sie im gesamten Text in der Montags-Printausgabe sowie im E-Paper.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7711246?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker