Testspiele der Fußballer
DJK Dülmen setzt Ausrufezeichen

Dülmen. Die heimischen Amateur-Fußballer absolvierten am Wochenende zahlreiche Testspiele. Bemerkenswert ist der Sieg der DJK Dülmen im Derby gegen die Sportfreunde Merfeld. Die Partie von Adler Buldern in Olfen wurde abgesagt.

Sonntag, 16.08.2020, 19:30 Uhr
Merfelds Julian Muddemann (rechts) im Zweikampf mit Nicolas Hypki von der DJK Dülmen. DZ-Foto: Steinbrenner
Merfelds Julian Muddemann (rechts) im Zweikampf mit Nicolas Hypki von der DJK Dülmen. DZ-Foto: Steinbrenner Foto: Steinbrenner

SV Lippramsdorf II - Brukteria Rorup 0:2 (0:1).  Tore: 0:1 Nils Wortmann (23.), 0:2 Tim Willerscheidt (86., Strafstoß)

Vorw. Lette - SF Merfeld 1:3 (0:2).  Tore: 0:1 Tim Göckener (5.), 0:2 Justin Henning (14.), 1:2 Luca Bertelsbeck (87.), 1:3 Lucas Reining (90.).

TuS 05 Sinsen - TSG Dülmen 2:2 (1:1).  Tore: 0:1 Dominik Arnsmann (11.), 1:1 und 2:2 Lorenz Niedrig (34. und 68.), 1:2 Alexander Kock (61.)

ETuS Haltern - TSG Dülmen II 1:3 (0:0).  Tore: 0:1 und 0:2 Assad Ebrahim (54. und 66.), 0:3 Lukas Langener (85.), 1:3 Joel Ferraro (87.) Gelb-Rote Karte: Markus Helmer (81., wiederholtes Foulspiel)

RW Deuten II - DJK Dülmen 2:3 (1:1).  Tore: 0:1 Noah Hypki (29.), 1:1 Daniel Timmermann (35.), 1:2 Lukas Hüser (60.), 2:2 Ole Taube (65.), 2:3 Juri Gemeri (75.)

SG Coesfeld II - GW Hausdülmen 4:0 (0:0).  Tore: 1:0 Henrik Uphues (55.), 2:0 Alexander Lesting (59.), 3:0 Mario Brambrink (63.), 4:0 Mayrick Kallus (81.)

DJK Rödder - DJK Mauritz 9:1 (5:0).  Tore: 1:0 und 7:1 Julian Schmauck (16. und 57.), 2:0 Martin Kellerhaus (20.), 3:0 und 6:1 Ahmed Ibrahim (23. und 53.), 4:4 Patrick Becks (28.), 5:0 Adrian Potthoff (45.), 5:1 Nino Kortwinkel (50.), 8:1 und 9:1 Hendrik Remme (69. und 79.)

VfL Senden III - Adler Buldern II 3:3 (0:2).  Tore: 0:1 Philipp Klüter (20.), 0:2 Niklas Ortseifen (25.), 1:2 und 3:2 David Schmitz (72. und 86.), 2:2 Sandjar Rashkani (77.), 3:3 Alessandro Fuchs (90.)

TSG Dülmen III - FC Frohlinde II 2:0 (1:0).  Tore: 1:0 und 2:0 Allam Abdel-Rahman (18. und 51.)

DJK Dülmen - SF Merfeld 3:2 (1:2).  Tore: 0:1 Marc Perick (7.), 1:1 Hendrik Brambrink (8.), 1:2 Robin Wihan (34.), 2:2 Maximilian Reiker (64.), 3:2 Tim Habicht (85.).

GW Hausdülmen - DJK Dülmen II 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Daniel Trahe (9., Eigentor), 2:0 Manuel Bernemann (64.)

SF Merfeld II - Vorwärts Lette II 2:2 (1:2).  Tore: 1:0 und 2:2 Gerrit Huber (19. und 49.), 1:1 Christian Frieling (29.), 1:2 Dennis Krampe (35.).  Bes. Vork.: Hennes Wautmann verschießt Strafstoß (35.)

Vw. Hiddingsel - VfL Senden II 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Sebastian Schnetgöke (27.), 0:2 Michael Reher (67.), 1:2 Dominik Lücke (78.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7537345?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker