So lief es auf den Fußballplätzen
Merfeld beschenkt die TSG

Dülmen. Die TSG Dülmen bleibt für die Sportfreunde Merfeld unter freiem Himmel unbezwingbar. Diesmal kassierten die Sportfreunde im Bezirksliga-Derby eine deutliche 0:4-Heimniederlage. Damit steht die TSG in der Tabelle wieder vor den Merfeldern.

Sonntag, 08.12.2019, 22:45 Uhr aktualisiert: 08.12.2019, 22:54 Uhr
So lief es auf den Fußballplätzen: Merfeld beschenkt die TSG
Foto: Hülsheger

Bezirksliga:

Sportfreunde Merfeld – TSG Dülmen 0:4 (0:2).

SF Merfeld: Brocks, Küster (79. Beuing), Waltering, M. Hövekamp, Kersen, Muddemann (62. Schulze Entrup), L. Tüns, Perick, M. Saracevic (46. Autermann), J. Tüns, Ernst (46. Reining).

TSG Dülmen: Retzep, Dresemann, T. Korte (63. Tompa), Genc, M. Espeter, Schwarz, Kock (83. Kettner), Koutinas, R. Espeter, Arnsmann, Benterbusch (83. Aresu).

Tore: 0:1 Philip Benterbusch (22.), 0:2 Dimitrios Koutinas (23.), 0:3 und 0:4 Alexander Kock (51., 57.).

Schiedsrichter: Lukas Olbrich

Zuschauer: 200

 

Kreisliga A:

 

TSG Dülmen II - DJK Dülmen 3:2 (0:0).

Tore: 1:0 Daniel Ivanovic (53.), 2:0 Sven Müller (73.), 3:0 Denis Usein (78.), 3:1 Rene Schlerkmann (83.), 3:2 Stefan Schmidt (90.).

GW Hausdülmen - Brukteria Rorup 2:1 (1:0).

Tore: 1:0 Jan Moritz Frey (15.), 2:0 Marco Haack (56.), 2:1 Lukas Wünnemann (87.).

GW Nottuln II - Adler Buldern 2:3 (2:1).

Tore: 1:0 Sven Reuter (3.), 1:1 Timo Frericks (13.), 2:1 Timon Sprenger (26.), 2:2 Timo Frericks (61.), 2:3 Robin Wihan (82.).

 

Kreisliga B:

DJK Rödder - SG Coesfeld II 5:3 (2:2).

Tore: 1:0 Nick Sommer (5.), 1:1 Mario Brambrink (12.), 2:1 Hendrik Remme (35.), 2:2 Philipp Jacobs (36.), 3:2 Nick Sommer (46.), 3:3 Mayrick Kallus (49.), 4:3 Frederick Kellerhaus (59.), 5:3 Nick Sommer (76.).

SV Eggerode - Adler Buldern II 2:3 (0:1).

Tore: 0:1 Alessandro Fuchs (16.), 0:2 Lukas Bredeck (68.), 1:2 Carsten Südmersen (75.), 1:3 Lukas Bredeck (82.), 2:3 Carsten Südmersen (90+2, Foulelfmeter).

Westfalia Osterwick II - SF Merfeld II 2:2 (1:1).

Tore: 0:1 Patrick Strotmann (15.), 1:1 Jakub Kijas (32.), 2:1 Thomas Löchtefeld (63.), 2:2 Manuel Becker (79.).

Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für einen Osterwicker Spieler nach seiner Auswechslung (88.).

Osterwicks Torhüter Julian Wensky hält Foulelfmeter von Patrick Strotmann (85.).

Kreisliga C:

DJK Rödder II - Vorwärts Hiddingsel 2:0 (0:0).

Tore: 1:0 Tim Flossbach (70.), 2:0 Hendrik Te Uhle (85.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7119708?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker