So lief es auf den Fußballplätzen
TSG II kann doch gewinnen

Dülmen. Die TSG Dülmen traf gegen den SuS Stadtlohn in der Nachspielzeit zum 2:1, musste aber noch den Ausgleich gegen zehn Stadtlohner hinnehmen. In der Kreisliga A hat nun auch die TSG Dülmen II den ersten Saisonsieg gefeiert.

Sonntag, 10.11.2019, 20:03 Uhr aktualisiert: 10.11.2019, 20:09 Uhr
So lief es auf den Fußballplätzen: TSG II kann doch gewinnen
Foto: Hülsheger

Bezirksliga:

TSG Dülmen - SuS Stadtlohn 2:2 (1:1).

TSG Dülmen: Retzep, T. Korte (70. Fischer), Genc, M. Espeter, Schwarz, Kock, Tompa (70. Möller), R. Espeter (72. Dresemann), Arnsmann, Benterbusch, Chr. Korte (87. Ibrahim).
SuS Stadtlohn: Hintermann, Wolf, Rhein, Jaegers, Vreven (75. Dormayer), Meise (60. Deitert), Thentie, Diekenbrock, Brinkmann, Sparwal, Tendahl (90+2 Mester).
Tore: 0:1 Maximilian Rhein (1.), 1:1 Tobias Korte (34.), 2:1 Marcus Fischer (90+3, Foulelfmeter), 2:2 Mario Thentie (90+6).
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Stadtlohns Jan Hintermann (90., unsportliches Verhalten).

TuS Haltern II - SF Merfeld 2:0 (2:0).

TuS Haltern II: Oberwahrenbrock - Trachtenach, Klakus (86. Walter), Middelmann (73. T. Abendroth), Göcke, Anhuth, F. Abendroth, Rademacher (58. Landewee), Keller, Brinkert, Lehmann.
SF Merfeld: Brocks - Waltering, M. Hövekamp, Kersen, Muddemann, L. Tüns, Reining (69. Küster), Perick, M. Saracevic, J.-P. Tüns, Ernst (69. Schulze Entrup).
Tore: 1:0 Julian Göcke (41.), 2:0 Arne Middelmann (45.).

Kreisliga A:

TSG Dülmen II - Brukteria Rorup 3:0 (2:0).
Tore: 1:0 Daniel Ivanovic (7.), 2:0 Philipp Kuhlmann (34.), 3:0 Daniel Ivanovic (80.).

GW Hausdülmen - Adler Buldern 2:1 (2:0).
Tore: 1:0 Simon König (6.), 2:0 Felix Frey (13.), 2:1 Timo Saalfeld (88.)
Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte für den Hausdülmener Daniel Jansen (90.+6, Unsportlichkeit) und Rote Karte für den Bulderaner Nils Humberg (90., Foulspiel).

GW Nottuln II - DJK Dülmen 3:2 (1:1).
Tore: 1:0 Henning Klaus (36.), 1:1 Dominic Hurr (45.), 2:1 und 3:1 Sven Reuter (62., 75.), 3:2 Paul Dercken (90+3).
Besondere Vorkommnisse: DJK-Torwart Johannes Lohmann hält zwei Foulelfmeter (15., 80.).

Kreisliga B:

VfL Billerbeck II - Adler Buldern II 0:3 (0:3).
Tore: 0:1 Frederik Illner (11.), 0:2 und 0:3 Pierre Blumberg (12., 35.).

SV Eggerode - SF Merfeld II 2:3 (1:2).
Tore: 0:1 Manuel Becker (24.), 0:2 Sebastian Leska (29.), 1:2 Gerrit Schmitz (45.), 1:3 Jannik Brambrink (64.), 2:3 Philipp Steiner (67.).

DJK Rödder - BW Lavesum 9:0 (4:0).
Tore: 1:0 Tim Sommer (11.), 2:0 bis 4:0 Nick Sommer (13., 14., 37.), 5:0 Hendrik Te Uhle (48.), 6:0 Hendrik Remme (56.), 7:0 Luca-Erik Roß (63.), 8:0 Ibrahim Ibrahim (79.), 9:0 Nick Sommer (85.).

Kreisliga C:

SuS Hochmoor II - Vorwärts Hiddingsel 2:2 (1:1).
Tore: 0:1 Henning Niehoff (22.), 1:1 Thomas Köchling (35., Foulelfmeter), 1:2 David Gründel (70.), 2:2 Thomas Schulze Spüntrup (80.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7056661?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker