So lief es auf den Fußball-Plätzen
TSG zeigt in Unterzahl große Moral

Dülmen. In der Fußball-Bezirksliga präsentierte die TSG Dülmen und SF Merfeld den Zuschauern reichlich Spektakel. Die Blau-Gelben spielten 4:4, die Merfelder kamen nach zweifachem Rückstand noch zu einem 2:2. In derf A-Liga landete Brukteria Rorup den zweiten 1:0-Sieg in Folge.

Sonntag, 06.10.2019, 18:15 Uhr aktualisiert: 06.10.2019, 18:18 Uhr
Jan Kersen (l.) erzielte mit einem sehenswerten Distanzschuss das 2:2 im Spiel gegen die Reserve der SpVgg. Vreden.
Jan Kersen (l.) erzielte mit einem sehenswerten Distanzschuss das 2:2 im Spiel gegen die Reserve der SpVgg. Vreden. Foto: Primus

Bezirksliga

SF Merfeld - SpVgg. Vreden II 2:2 (1:1). SF Merfeld: Brocks, Schulze Entrup, Küster (46. Jan Tüns), Waltering, Hövekamp, Kersen, Muddemann (89. Reining), Leon Tüns, Perick, Maurice Saracevic, Ernst (63. Strotmann). SpVgg. Vreden II: Siehoff, Timo Depenbrock (72. Hübers), Beuting, Philipp Depenbrock, Brügging, Hakvoort (82. Schmieder), Darev, Resing, Nünning, Artas, Brandt (89. Niehues). Tore: 0:1 Hendrik Brügging (14.), 1:1 Julian Muddemann (45.+1), 1:2 Cem Artas (62.), 2:2 Jan Kersen (71.)

TSG Dülmen - Adler Weseke 4:4. TSG Dülmen: Retzep – T. Korte, M. Espeter, Schwarz, Möller, Kock, R. Espeter, Kettner (73. Besler), Arnsmann (80. Koutinas), Langener (80. Tompa), C. Korte. Adler Weseke: Späker – Lindenbuß, Sievers, Wansing (80. Schmidt), M. Börsting, Neumann (79. Ploss), Ranjan, J. Börsting (66. Hinsken), Sterken, Wellermann, Weßling. Tore: 1:0 Lukas Langener (1.), 1:1 Krystian Neumann (17.), 1:2 Mike Börsting (68.), 1:3/1:4 Krystian Neumann (72./77.), 2:4 Alexander Kock (89.), 3:4/4:4 Tobias Korte (90./90.+4). Bes. Vorkommnis: Gelb-Rote Karte für den Dülmener Christian Korte (39., Unsportlichkeit)

Kreisliga A

TSG Dülmen II - Turo Darfeld 0:2 (0:0).  Tore: 0:1 Linus Sonneborn (58.), 0:2 Florian Feitscher (80.)
GW Hausdülmen - SV Gescher II 4:1 (2:0).  Tore: 1:0 J.-M. Frey (30.), 2:0 König (42.), 3:0/4:0 J.-M. Frey (46./89.), 4:1 Maurice Lanfer (90.+3)
DJK Dülmen - Vorwärts Lette 4:0 (2:0).  Tore: 1:0 Alexander Arngold (5.), 2:0 Fabrice Egemann (33.), 3:0 Alexander Arngold (51.), 4:0 Mathias Marx (81.)

Fort. Seppenrade - Adler Buldern 1:1 (0:0). Tore: 0:1 Robin Wihan (51., Strafstoß), 1:1 Finn Arns (52.)

Br. Rorup - Bor. Darup 1:0 (1:0). Tor: 1:0 Simon Bertling (37.)

Kreisliga B

SF Merfeld II - Adler Buldern II 3:0 (1:0).  Tore: 1:0 Tobias Riegel (45.+4, Eigentor), 2:0 Timo Schüttert (82.), 3:0 Sebastian Leska (85.)

Kreisliga C

DJK Eintr. Coesfeld III - Vw. Hiddingsel 1:2 (1:1). Tore: 0:1 Jan Ross (17.), 1:1 Patrick Gröning (29., Strafstoß), 1:2 Christian Lammers (59.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6983503?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker