So lief es auf den Fußball-Plätzen
Wölpper sorgt für Spektakel

Merfeld. Beim ersten Spiel von Manfred Wölpper als Cheftrainer der Sportfreunde Merfeld gab es gleich ein Spektakel. Die Merfelder führten zur Pause mit 2:0 und waren in Überzahl. Kurz vor dem Spielende kassierten sie das 2:2, um dann noch mit 4:2 zu gewinnen.

Sonntag, 22.09.2019, 19:08 Uhr aktualisiert: 22.09.2019, 19:26 Uhr
Manfred Wölpper (r.) und Fabian Autermann schreien die Freude nach dem 4:2-Sieg in der Fußball-Bezirksliga gegen RC Borken-Hoxfeld heraus.
Manfred Wölpper (r.) und Fabian Autermann schreien die Freude nach dem 4:2-Sieg in der Fußball-Bezirksliga gegen RC Borken-Hoxfeld heraus. Foto: Primus

Bezirksliga

SF Merfeld - RC Borken-Hoxfeld 4:2 (2:0).  SF Merfeld: Brocks, Justin Henning, Autermann (60. Hövekamp), Küster, Waltering, Kersen, Muddemann (63. Reining), Leon Tüns Strotmann (75. Ernst), Perick, Maurice Saracevic.  RC Borken-Hoxfeld: Große-Thebing, Strecker, Anschlag, Rößmann, van Klaveren (73. Höing), Beckmann (85. Liedmeyer), Gosalci, Derksen (53. Heinz), Seeger, Hövelbrinks (30. Grave), Tembrink.  Tore: 1:0 Jan Kersen (5.), 2:0 Julian Muddemann (41.), 2:1 Rinor Gosalci (73.), 2:2 Timo Höing (85.), 3:2 und 4:2 Max Ernst (87. und 90.). Rote Karte: Richard Große-Thebing (Borken, 30., Tätlichkeit)

Kreisliga A

TSG Dülmen II - DJK Coesfeld 2:6 (1:4).  Tore: 0:1/0:2 Marius Borgert (6./15.), 1:2 Kevin Engbers (19.), 1:3/1:4/1:5 Marius Borgert (42./44./59.), 2:5 Daniel Ivanovic (82.), 2:6 Kai Hemsing (84.)

SW Holtwick - DJK Dülmen 2:0 (1:0).  Tore: 1:0 Robin Klöpper (39.), 2:0 Kai Kohler (90.+2)

Br. Rorup - SG Coesfeld 06 1:5 (1:1).  Tore: 0:1 Lucas Jacobs (34.), 1:1 Lukas Wortmann (41.), 1:2 Simon Rotthäuser (53.), 1:3 Timo Grabowsky (60.), 1:4 Tobias Sendfeld (65.), 1:5 Dennis Lowak (79.)

SuS Legden - Adler Buldern 2:1 (1:0).   Tore: 1:0 Julius Effkemann (23.), 2:0 Mathias Schönnebeck (68.), 2:1 Robin Wihan (87., Foulelfmeter)

Kreisliga B

SF Merfeld II - BW Lavesum 0:6 (0:1).  Tore: 0:1 Hendrik Schoppen (41.), 0:2, 0:3 und 0:6 Luca Dunkhorst (66., 68. und 84.), 0:4 und 0:5 Marvin Polczinski (73. und 75.) Rote Karte: Sebastian Growe (47., Notbremse)

SV Gescher III - DJK Rödder 3:3 (1:1).   Tore: 1:0 und 2:1 Patrick Sträter (1., Strafstoß und 60.), 1:1 Nick Sommer (38.), 2:2 Frederick Kellerhaus (72.), 3:2 Felix Busert (77.), 3:3 Jonas Döker (88.).

Kreisliga C

SG Coesfeld 06 III - V. Hiddingsel 0:5 (0:1).  Tore:0:1 Christoph Tübing (13.), 0:2 und 0:3 Jonas Tüns (47. und 50.), 0:4 Dominik Lücke (67.), 0:5 Rene Malkemper (83.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6951140?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker