Soccerwatch-Übertragung beginnt
DZ bietet einen Link für alle Spiele

Dülmen (jp). Die Soccerwatch-Kamera bei den Sportfreunden Merfeld ist einsatzbereit: Die Kalibrierung der Technik, die mit Unterstützung der Sparkasse Westmünsterland angeschafft und betrieben wird, hat funktioniert, sodass am Wochenende die ersten Spiele der Merfelder Senioren-Fußballer live im Internet zu sehen sein werden.

Freitag, 16.08.2019, 18:54 Uhr aktualisiert: 16.08.2019, 19:00 Uhr
Gebündelt finden die DZ-Leser und Fußball-Fans auf der DZ-Homepage alle Spiele der Dülmener Mannschaften, die live im Internet zu sehen sind. Am zweiten Spieltag sind es erst noch zwei. In den kommenden Wochen werden es noch mehr.
Gebündelt finden die DZ-Leser und Fußball-Fans auf der DZ-Homepage alle Spiele der Dülmener Mannschaften, die live im Internet zu sehen sind. Am zweiten Spieltag sind es erst noch zwei. In den kommenden Wochen werden es noch mehr. Foto: Screenshot

Die Dülmener Zeitung ist Medienpartner der Sportvereine. Daher hat die DZ in ihrem Online-Auftritt eine Seite angelegt, wo künftig die Fans des Dülmener Fußballs gebündelt alle Live-Spiele der Dülmener Mannschaften schnell und einfach finden können.

Los geht es am Samstag mit dem B-Liga-Spiel der Merfelder Reserve-Mannschaft gegen Westfalia Osterwick II. Anstoß ist um 13 Uhr. Am Sonntag um 15 Uhr folgen die Bezirksliga-Kicker der Grün-Gelben im Spiel gegen Union Lüdinghausen.

Die meisten anderen Vereine werden in den nächsten Tagen und Wochen nachziehen, sodass künftig auf der DZ-Homepage auch diese Spiele zu sehen sein werden.

www.dzonline.de/soccerwatch

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6853621?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker