Langendreer am Samstag zu Gast
Erstes Heimspiel für Tennis-Herren 30

Dülmen. Zum ersten Meisterschaftsspiel in der Tennis-Westfalenliga empfangen die Tennis-Herren 30 der DJK TC Dülmen am Samstag ab 10 Uhr den SV Langendreer 04.

Freitag, 10.05.2019, 18:15 Uhr aktualisiert: 10.05.2019, 18:20 Uhr
Christian Hoffmann heißt der neue Kapitän der Tennis-Herren 30 von der DJK TC Dülmen.
Christian Hoffmann heißt der neue Kapitän der Tennis-Herren 30 von der DJK TC Dülmen. Foto: jp

Die Dülmener treten gegen den Aufsteiger in folgender Besetzung an: Sven Schütter, Mathias Baer, Christian Hoffmann, Andre Bachmann, Kilian Niehues und Daniel Kau. Nicolai Busse und Theo Jeising werden in den Doppeln zum Einsatz kommen. In der Sechser-Gruppe werden am Ende der Saison drei Teams absteigen müssen, „und unser Ziel ist in diesem Jahr der Klassenerhalt“, sagt der neue Kapitän Christian Hoffmann, der das Amt von Manuel Behlert übernommen hat.

Die letzten beiden Jahre hatten die DJK-Tennisherren mit begeisterndem Tennis für Furore gesorgt. Sie schnupperten sogar am Aufstieg zur Zweiten Bundesliga. Der Eintritt auf die Anlage der DJK Dülmen an der Hülstener Straße ist frei. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6602550?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker