Badminton-Senioren bekommen Schützenhilfe
Meisterfeier auf dem Parkplatz

Buldern. Für die Badminton-Seniorenmannschaft von Adler Buldern war alles vorbereitet: ein strahlender Sonntagmorgen, der Sekt war kaltgestellt, man war hoch motiviert den einen noch fehlenden Punkt zur Meisterschaft schon am vorletzten Spieltag beim SV Herbern zu sichern, trotz Erkrankung ließ Lukas Gärtner es sich nicht nehmen, seine Mannschaftskameraden anzufeuern und war mit nach Herbern gekommen.

Dienstag, 26.02.2019, 18:00 Uhr
Badminton-Senioren bekommen Schützenhilfe: Meisterfeier auf dem Parkplatz
Trotz der deutlichen 1:7-Niederlage in Herbern knallten die Sektkorken: Die Badminton-Senioren von Adler Buldern konnten die Meisterschaft feiern, da Titelkonkurrent Nottuln ebenfalls unterlegen war. Foto: privat

Nach der 1:7-Niederlage und dem Duschen wollte man dann eigentlich nur noch schnell nach Hause, die Devise war: Mund abwischen und dann eben im letzten Saisonspiel am 16. März gegen die SG Ascheberg-Ottmarsbocholt das eine fehlende Pünktchen zur Meisterschaft holen.
Während die Herren schon auf dem Parkplatz in der Sonne auf die Damen warteten, schaute Stefan Broeker noch einmal im Handy die zwischenzeitlich eingetragenen Ergebnisse vom Wochenende nach. Mit einem Mal der Ausruf: „Leute, wir sind Meister!!!“ Ungläubig guckten alle auf das Display: der einzige Konkurrent um den Meistertitel, No Limit Nottuln, hatte sein vorletztes Spiel ebenfalls verloren und Buldern ist damit am letzten Spieltag nicht mehr einzuholen.
Direkt wurde der Meistersekt doch noch aus dem Kofferraum geholt, die Korken flogen hoch in den blauen Himmel und die zweite Meisterschaft nach der Saison 2007/2008 konnte pünktlich zum 100. Geburtstag des Sportvereins doch noch ausgelassen gefeiert werden. Richtig gefeiert wird die Meisterschaft dann nach dem letzten Saisonspiel, in dem die Mannschaft trotz des bereits feststehenden Titels noch einmal alles geben wird, um die Saison mit einem Sieg abzuschließen.

Mehr zum Spiel der Badminton-Senioren in der Mittwochsausgabe der DZ in Printversion und E-Paper.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6423034?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker