Stadtmeisterschaft der Turner in Dülmen
Übungen schnell vorgeturnt

Dülmen. Gerade die kleinsten Turnerinnen waren am Samstag bei der Turn-Stadtmeisterschaft sehr nervös. In der Turnhalle der Hermann-Leeser-Schule vergaß der Turnnachwuchs schon mal, was er eigentlich im Training geübt hatte und den zahlreichen Eltern und Großeltern sowie den Kampfrichtern vorführen wollte.

Sonntag, 16.12.2018, 18:48 Uhr aktualisiert: 16.12.2018, 18:50 Uhr
Der Turnnachwuchs des TV Dülmen konnte bei der Stadtmeisterschaft am Samstag sein Können einmal einem größeren Publikum vorstellen.
Der Turnnachwuchs des TV Dülmen konnte bei der Stadtmeisterschaft am Samstag sein Können einmal einem größeren Publikum vorstellen. Foto: Pereira

„Das war aber kein Problem“, so Trainerin und Organisatorin Jasmin Langen. „Unsere Kürturnerin Ina Winkler, die selber nicht mitmachen konnte, hat kurzerhand die Betreuung der Kleinsten übernommen und hat ihnen die Übung einfach vorgeturnt.“ So konnte der Nachwuchs am Ende auch bestehen und freudestrahlend Urkunden, Pokal oder Medaillen entgegennehmen. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung“, so Langen weiter. „Auch wenn es stressig war. Am Ende heraus sind wir auch nicht ganz im Zeitplan geblieben und haben rund 45 Minuten überzogen.“ Für den Turnnachwuchs war es teilweise der erste Wettkampf. „Gerade die kleinsten Turner waren am Ende stolz wie Oskar“, so Langen weiter.

Mit der zweiten Stadtmeisterschaft seit vielen Jahren ist das Turnjahr für den TV Dülmen zu Ende gegangen. „Jetzt wird nur noch in der Halle etwas umstrukturiert. Das Turnjahr ist beendet.“

Stadtmeister in der Übersicht:

Jahrgang 2005: Rieke Bergkeller 63,5 Punkte
2006: Eva Aertken 65,10
2007: Linda Göntgens 67,00
2008: Lina Meis 56,60
2009: Elisa Frerick 57,70
2010: Mina Terzi 57,50
2011: Anni Hahn 52,50
2012: Domenica Seng 51,40
2013: Sofia Schmidt 42,00
2014/15: Luna Flender 41,90
Jungen: Artur Heidebrecht (Jhg. 2005) 50,30. Daniel Vasmer (Jhg. 2008) 55,80 und Malte Uhlending (Jhg. 2013) 37,50
Kürturnerinnen: Neele Mahmens (51,20 Punkte) vor Lina Laubrock (45,60) sowie Lilit Serger (48,20) vor Luisa Röckmann (46,70)

Stadtmeisterschaft im Turnen 2018

1/49
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
  • Foto: Patric Tomas Pereira
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6262826?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker