So lief es auf den Fußball-Plätzen
TSG trifft die falschen Entscheidungen

Dülmen. Adler Buldern kann in der Fußball-Bezirksliga nun auch Zuhause gewinnen. Überraschende Niederlagen kassierten die Sportfreunde Merfeld und die TSG Dülmen.

Sonntag, 11.11.2018, 18:36 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 11.11.2018, 18:29 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 11.11.2018, 18:36 Uhr
Die Torschützen Nils Humberg (l.) und Lasse Olbrich feiern den 4:1-Erfolg gegen Billerbeck schon auf dem Rasen.
Die Torschützen Nils Humberg (l.) und Lasse Olbrich feiern den 4:1-Erfolg gegen Billerbeck schon auf dem Rasen. Foto: Tarik Gündogdu

Bezirksliga

Adler Buldern - VfL Billerbeck 4:1. Adler Buldern: F. Püth - Nieswandt (90.+5 Ortseifen), Krzeminski, J. Humberg (73. M. Püth), Klaas, Olbrich, Rammelt, Saalfeld, Frings (88. Drame), N. Humberg, Frericks.  VfL Billerbeck: Friedrich - Ebbing, Zumbülte (52. Kuhlage), Schulze Bisping, Majewski, Aupert, Muddemann (46. Piegel), Piegel, Leimkühler (61. Gievert), Vandieken, Möllering.  Tore: 1:0 Nils Humberg (14.), 2:0 Daniel Krzeminski (38., Foulelfmeter), 3:0 Tim Nieswandt (66.), 3:1 Leon Holtmann (68.), 4:1 Lasse Olbrich (74.)

SF Merfeld - SpVgg. Vreden II (U23) 0:2 (0:1). SF Merfeld: Brocks, Leon Tüns, Kaya, Waltering, Wihan, Möllers, Hövekamp (85. Saracevic), Schmidt (46. Kersen), Küster, Drees, Jan Philip Tüns (68. Arifi).  SpVgg. Vreden II: Siehoff, Wesseler, Depenbrock, Beuting, Kouyate (89. Rosing), Ottink, Leifkes (70. Artas), Brügging, Kösters, Hoffmann, Niehues (46. Resing).  Tore: 0:1 Kouyate (5.), 0:2 Kösters (62.)

V. Epe - TSG Dülmen 4:1.   Vorw. Epe: Fernandes, Naber, Carneiro (73. Büning), Deelen, Terhaar (86. Eißing), Groote Beverborg, Albers, Lepping, Berke, Buß, Laufer (18. Semer).  TSG Dülmen: Sylla, Schulte Althoff, Kettner, Arnsmann, Peters (63. Mario Espeter), Christian Korte, Besler (63. Fischer), Kock, Tompa (63. Tobias Korte), Aresu, Romas Espeter.  Tore: 1:0 Florian Albers (40.), 2:0 und 3:0 Umut Berke (58. und 78.), 3:1 Christian Korte (90.), 4:1 Jaan Büning (90.)

Kreisliga A

Br. Rorup - SuS Olfen 1:3 (1:1). Tore: 1:0 Julian Muddemann (9.), 1:1/1:2 Niklas Mählmann (28./52.), 1:3 Marvin Böttcher (56.)  Rote Karte für den Roruper Julian Muddemann (25., Foulspiel)

Turo Darfeld - GW Hausdülmen 3:6 (1:2).  Tore: 0:1 und 1:2 Jan-Moritz Frey (21. und 33.), 1:1 Hubertus Roling (28.), 2:2 Marius Röttgering (49.), 2:3 Björn Bresser (81.), 2:4/2:5 Daniel Jansen (83./88.), 3:5 Steffen Lausemann (89.), 3:6 Nils Nosthoff (90.)    

DJK Dülmen - TSG Dülmen II 3:2 (2:1).  Tore: 1:0/2:0 Philipp Benterbusch (7./10.), 2:1/2:2 Kevin Engbers (27./54.), 3:2 Niko Richelmann (82.)

Kreisliga B

Vw. Hiddingsel - BW Lavesum 1:3 (0:1).  Tore: 0:1 Marvin Polczinski (4.), 2:0 Lukas Ehlert (54.), 1:2 David Gründel(60.), 1:3 Lukas Ehlert (79.)

Adler Buldern II - VfL Billerbeck II 2:1 (0:0). Tore: 1:0 Florian Jupe (58.), 1:1 Julian Lutum (89., Handelfmeter), 2:1 Frederic Tönnis (90.+1) Gelb-Rote Karte für den Bulderaner Lukas Tönnis (32., Foulspiel)

DJK Rödder - SuS Olfen II 7:2 (2:1).  Tore: 0:1 Jonas Michel (19.), 1:1 Jens Wennemann (30. ET), 2:1 Adrian Benjamin Potthoff (34.), 3:1, 4:1 Ibrahim Ibrahim (53., 55.), 4:2 Niels Kleischmann (66.), 5:2, 6:2, 7:2 Hendrik Remme (63., 88., 90.)

SF Merfeld II - Westf. Osterwick II 1:0 (0:0). Tore: 1:0 Stefan Greive (53.)

(Ausführliche Berichte und Stimmen zu allen Spielen lesen Sie in der Montags-Printausgabe der Dülmener Zeitung sowie im E-Paper.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6183414?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker