Fahrturnier in Ramsdorf
Blumen irritieren

Dülmen. Die Dülmener Fahrsportlerinnen aus der Reit- und Fahrgemeinschaft Hof Hillebrandt, Lette, laufen offensichtlich zur Hochform auf. Beim Turnier in Ramsdorf wurde ordentlich abgeräumt.

Dienstag, 21.08.2018, 19:09 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 21.08.2018, 19:09 Uhr
Freuten sich über gute Fahrergebnisse: das Dülmener Frauen-Trio von der Reit- und Fahrgemeinschaft Hof Hillebrandt.
Freuten sich über gute Fahrergebnisse: das Dülmener Frauen-Trio von der Reit- und Fahrgemeinschaft Hof Hillebrandt. Foto: privat

Der liebevoll mit Blumen geschmückte Fahrplatz war nicht nur für die Teilnehmer eine Augenweide. Und die freundliche Betreuung der Gäste durch den veranstaltenden Verein tat sein Übriges. Das nicht zu heiße Wetter war auch für die Pferde und Ponys angenehm. Dementsprechend gut gelaunt waren die drei Fahrerinnen aus Dülmen mit ihrem Tross in Ramsdorf angereist.

Erste Starterin im Stil-Hindernisfahren war Birgitt Müller. Ihr bangte ein wenig davor, denn ihr Pony Pinkus ist noch relativ turnierunerfahren und ließ sich durch den für die Zuschauer schönen Blumenschmuck irritieren. Der Abwurf eines Balles am Kegel war das zwangsläufige Resultat. Dennoch reichte es wegen ihrer guten Zeit zu einem zweiten Platz. Etwas besser gelang Daniela Windt mit Nabucco die stilvolle Fahrt durch den Parcours.

Sie setzte sich vor Birgitt Müller und sicherte sich den ersten Platz. Ein wenig das Nachsehen hatte Birgit Schmitz-Hübsch mit Coffee Cat, der nur der vierte Platz blieb.

Aber es war noch nicht aller Tage Abend. Denn das kombinierte Hindernisfahren mit drei festen Hindernissen stand noch auf der Tagesordnung. Und dabei wurden die Verhältnisse geradezu auf den Kopf gestellt. Deutlich siegte Birgit Schmitz-Hübsch und überließ Birgitt Müller den dritten Platz. Daniela Wind belegte den fünften Platz. So hatten dann die Amazonen den Kuchen unter sich gerecht aufgeteilt.

Einen besonderen Dank schuldeten die beiden Birgits ihrer Beifahrerin Ricarda Wilkens, natürlich auch aus Dülmen, die die Fahrerinnen sicher durch die Schwierigkeiten des Parcours begleitete und somit auch ihren Anteil an den hervorragenden Platzierungen hat.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5990676?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker