So lief es auf den Fußball-Plätzen
Schiedsrichter verfasst einen Sonderbericht

Dülmen. Die Schlussphase zwischen der TSG und Burgsteinfurt war turbulent. Beim 1:2, der Siegtreffer für Burgsteinfurt fiel in der Nachspielzeit, gab es einen Innenraumverweis sowie eine Rote und eine Gelb-Rote Karte. Der Schiri verfasst einen Sonderbericht.

Sonntag, 30.10.2016, 20:53 Uhr

„Wofür denn?“: Marcus Fischer (2.v.r.) versteht ebenso wenig, wie Mario Espeter (2.v.l.), warum der Schiedsrichter den TSG-Angreifer des Feldes verwiesen hat.
„Wofür denn?“: Marcus Fischer (2.v.r.) versteht ebenso wenig, wie Mario Espeter (2.v.l.), warum der Schiedsrichter den TSG-Angreifer des Feldes verwiesen hat. Foto: Jürgen Primus

Landesliga

TSG Dülmen - SV Burgsteinfurt 1:2 (1:1).

TSG Dülmen: Sylla, T. Korte, M. Espeter, Schwarz (64. Usein), Kock, Spangenberg, R. Espeter, Arnsmann (75. Fischer), Langener (80. Goßling), C. Korte, Besler.
SV Burgsteinfurt: Radecke, Hauptmeier, Bahlmann, Hollermann (83. Behn), Bügener, Lindstrot, Brake, Moor, Schmerling, (67. Feldhues), Liemann (64. Meyer), Wessels
Tore: 1:0 Alexander Kock (3.), 1:1 Lucas Bahlmann (42.), 1:2 Kevin Behn (90.+1)
Schiedsrichter: Florian Kaposty (Münster), Assistenten: Marius Feldmeier, Fabian Marvin Wesenberg.
Zuschauer: 150
Gelb-Rote Karte: Jonas Joßling (TSG, 85. wg. Unsportlichkeit)
Rote Karte: Marcus Fischer (89. wg. Schiedsrichterbeleidigung)

Bezirksliga

Sportfreunde Merfeld: Szeczepanski, Espeter, Autermann, Grüter (63. Leska), Tüns, Hövekamp (78. Möllers), Tim Henning, Saracevic, Humberg, Waltering, Wihan. Trainer: Korb.
Tore: 1:0 und 2:1 Aleksandar Temelkov (56. und 78.), 1:1 Marius Hövekamp (61.)

Kreisliga A

DJK Dülmen - GW Hausdülmen 0:3 (0:2). Tore: 1:0 und 3:0 Christoph Brockmann (25.;90.), 2:0 Sebastian Abel (31.)

VfL Billerbeck - DJK Adler Buldern 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Daniel Krzeminski (89.)
SV Brukteria Rorup - SuS Legden 0:0. Tore: Fehlanzeige

Kreisliga B

DJK Rödder - GW Hausdülmen II 5:3 (3:1).  Tore: 1:0 Stephan Rüttgers (10.), 1:1 Kai Fischer (38.), 2:1 Hendrik Remme (41.), 3:1 Julian Schmauck (45.), 3:2 und 5:3 Lutz Püttmann (53. und 70.), 4:2 Jannik Schwack (61.), 5:2 Nico Kosmecki (65., Eigentor)
VfL Billerbeck II - Adler Buldern II 1:1 (1:0). Tore: 1:0 Fabian Vormann (35.), 1:1 Lukas Bredeck (54.).

Kreisliga C

BW Lavesum - Vorw. Hiddingsel 2:4 (2:2).  Tore: 1:0 Michael Kösters (3.), 2:0 Lukas Ehlert (20.), 2:1 Thomas Flender (23.), 2:2 David Gründel (43.), 2:3 Tobias Lammers (48.), 2:4 Henning Niehoff (71.)

(Ausführliche Spielberichte zu allen Partien lesen Sie in der Montags-Printausgabe sowie im E-Paper.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4403198?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker