Dülmen
Familenfreitag beim TC Dülmen 

Samstag, 24.12.2011, 19:34 Uhr

Die jungen Teilnehmer von den vergangenen Freitagen freuen sich auch auf diesen Freitag zusammen mit dem zweiten Vorsitzenden Marc Höltken. (Foto: lp)

Dülmen. Am 30.Juli findet nun schon der zweite Familienfreitag in den Sommerferien 2010 statt. Dazu sind alle Kinder, Jugendliche und natürlich auch ihre Eltern auf die Anlage vom TC Dülmen eingeladen. Die Aktion startet wie immer um 17 Uhr und auch in den Ferien wird Tennistraining für alle Interessierten angeboten. Während des gesamten Familienfreitags kann sich jeder Teilnehmer sportlich betätigen und als Neueinsteiger in den Tennissport hineinschnuppern. Für die Interessierten, die noch keinen Tennisschläger besitzen, verleiht der TC Dülmen die Ausrüstung für die ersten Schnupperstunden. Für die Neueinsteiger, die sich nach einem Schnuppertraining für weiteres Training interessieren, gibt es viele verschiedene Angebote von der Tennisschule Landsknecht. Durch das Trainingskonzept der Tennisschule können junge Anfänger genauso gut betreut werden, wie erwachsene Neueinsteiger oder unerschrockene Wiedereinsteiger. „An unseren Familienfreitagen kann Tennis gespielt, gegrillt oder geplaudert werden. Also ist alles möglich. Deswegen hoffen wir, dass auch heute viele Besucher den Weg zu unserer Anlage finden und wir gemeinsam viel Spaß haben werden“, so der zweite Vorsitzende Marc Höltken.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/165567?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F715524%2F715556%2F
Nachrichten-Ticker