Mo., 10.09.2018

Jugend 70 Merfeld schlägt 1. TTC Münster II Vier Punkte in der Tasche

Jugend 70 Merfeld schlägt 1. TTC Münster II: Vier Punkte in der Tasche

Merfeld. Wenn sich Raphael Schwaag die Tabelle der Tischtennis-Landesliga Gruppe drei anschaut, kann sich der Spitzenspieler von Jugend 70 Merfeld ein breites Grinsen nicht verkneifen. Zehn Tage nach dem 9:4-Auftaktsieg gegen den 1. TTC Münster II gewann der Aufsteiger auch das nächste Heimspiel gegen Borussia Münster II mit 9:4. Von Marco Steinbrenner

So., 09.09.2018

So lief es auf den Fußballplätzen Rot im Doppelpack

So lief es auf den Fußballplätzen: Rot im Doppelpack

Dülmen. Keine Tore gab es im B-Liga-Derby zwischen Vorwärts Hiddingsel und den Sportfreunden Merfeld II. Dafür kassierten die Merfelder zehn Minuten vor Schluss gleich zwei Platzverweise. In der A-Liga gewann Hausdülmen das Derby bei der TSG II. Von Patrick Hülsheger


Fr., 07.09.2018

Fußball am Wochenende Doppelte Portion Derby

Fußball am Wochenende: Doppelte Portion Derby

Dülmen. Gleich zwei Lokalderbys stehen am Sonntag bei den Fußballern auf dem Programm. In der Kreisliga A empfängt die TSG-Reserve das Team von GW Hausdülmen. In der B-Liga treffen Vorwärts Hiddingsel und die Sportfreunde Merfeld II aufeinander. Die TSG Dülmen gewann am Freitagabend mit 2:1 gegen den TuS Wüllen und ist mindestens bis Sonntagnachmittag Tabellenführer der Bezirksliga. Von Patrick Hülsheger


Do., 06.09.2018

So lief es auf den Fußballplätzen Ausgleichstore in der Nachspielzeit

So lief es auf den Fußballplätzen: Ausgleichstore in der Nachspielzeit

Dülmen. In der Nachspielzeit kassierten die TSG-Reserve und Brukteria Rorup noch den Ausgleich und mussten sich so mit einem Punkt zufrieden geben. Von Patrick Hülsheger


Mi., 05.09.2018

Kreisliga A absolviert heute einen (fast) kompletten Spieltag Rückrundenstart im September

Kreisliga A absolviert heute einen (fast) kompletten Spieltag: Rückrundenstart im September

Dülmen. Damit die Winterpause ein wenig länger dauert, finden zwei Spieltage aus der Rückserie bereits in der Hinrunde der Kreisliga A statt. Am heutigen Donnerstag treten aber nur drei heimische Teams an. Das Spiel der DJK Dülmen muss ausfallen. Von Patrick Hülsheger


Mo., 03.09.2018

Erster Landesliga-Sieg der Vereinsgeschichte für Jugend 70 Merfeld Neues Kapitel für die Chronik

Erster Landesliga-Sieg der Vereinsgeschichte für Jugend 70 Merfeld: Neues Kapitel für die Chronik

Merfeld (mast). Der 31. August 2018 wird in die Vereinschronik von Jugend 70 Merfeld eingehen. Nach 22 vergeblichen Versuchen vor vier Jahren ist es der Tischtennis-Herrenmannschaft endlich gelungen, den ersten Sieg in der Landesliga einzufahren. Der Aufsteiger gewann zum Saisonauftakt das Heimspiel gegen den 1. TTC Münster II mit 9:4. Von Marco Steinbrenner


So., 02.09.2018

So lief es auf den Fußballplätzen Qualitäten gezeigt

So lief es auf den Fußballplätzen: Qualitäten gezeigt

Dülmen. In der Bezirksliga gab es für die TSG Dülmen (3:0 gegen Gahlen) und SF Merfeld (1:0 gegen Reken) Heimsiege. Für Adler Buldern gab es ein 0:7 gegen den TuS Haltern II. Das B-Liga-Derby gewann die Adler-Reserve gegen Hiddingsel. Von Patrick Hülsheger


Do., 30.08.2018

DJK Rödder bot Bergtouren im Berchtesgadener Land Wanderung mit Drahtseil gesichert

Christoph Waltering (oberes Foto v.l.), Lindhild Waltering, Andre Suttorp, Birgit Suttorp, Mechthild Remme, Theo Gerversmann und Jürgen Enstrup von der DJK Rödder verbrachten schöne Tage in den Bergen.

Dülmen. Sechs Tage in den Bergen verbrachten acht Sportler der DJK Rödder. Der Gasthof Hirschbichl diente als Basislager für die bis zu zehnstündigen Wanderungen. Bis auf Blasen an den Füßen und einem blauen Fleck hat alles gut geklappt. Von Jürgen Primus


Mi., 29.08.2018

TT-Herren von Jugend 70 Merfeld wollen den ersten Sieg landen Vorfreude auf die Landesliga

Spielt künftig im mittleren Paarkreuz an Position drei: Frank Verbeet (Jugend 70 Merfeld).

Merfeld. Die Tischtennis-Herren von Jugend 70 Merfeld starten am Freitagabend in die zweite Landesliga-Saison der Vereinsgeschichte. Frank Verbeet und seine Mannschaftskameraden gehen gegen den 1. TTC Münster II gut vorbereitet in das Spiel. Von Marco Steinbrenner


Di., 28.08.2018

TV Dülmen Sportaktionstag bot ein vielfältiges Programm

TV Dülmen: Sportaktionstag bot ein vielfältiges Programm

Dülmen. Der Sportaktionstag beim TV Dülmen bot eine gute Gelegenheit, einige Sportarten auszuprobieren. Unter anderem präsentierte sich der Pickleballclub Dülmen. Bei einer Neuauflage im nächsten Jahr soll dann auch die Resonanz größer sein. Von DZ


So., 26.08.2018

So lief es auf den Fußball-Plätzen „Bezirksliga ist aktuell für uns ein Stück zu hoch“

Konsterniert stand Adler-Coach Goran Mikic an der Linie: Er musste ein 0:6 für sein Team anschauen.

Buldern. Eine deftige 0:6-Klatsche musste Adler Buldern in der Fußball-Bezirksliga beim Aufsteiger SC Reken einstecken. „Die Bezirksliga ist aktuell ein Stück zu hoch für uns“, bilanzierte ein enttäuschter Adler-Coach Goran Mikic. Von Jürgen Primus und Marco Steinbrenner


Fr., 24.08.2018

Voltigierstunde beim Reitverein Dülmen Kinder turnen in wackliger Höhe

Die Volti-Mannschaft des Dülmener Reitvereins trainiert schon fleißig für das nächste Turnier.

Dülmen. Die Volti-Mannschaft des Reitvereins Dülmen trainiert mit ihrer Haflingerstute Stina bereits für das nächste Turnier. Die Gruppe turnt seit einigen Jahren als eingespieltes Team zusammen und hat schon einige gute Abzeichen gewonnen. Von Rebekka Primus


Do., 23.08.2018

Jugend 70 Merfeld spielt in der TT-Landesliga Die Vorfreude ist riesengroß

Starke Konkurrenz wartet auf Raphael Schwaag und Jugend 70 Merfeld ab dem 31. August in der Landesliga.

Merfeld. Mit einem vorgezogenen Heimspiel gegen den 1. TTC Münster II, Tabellensechster der abgelaufenen Saison, startet Jugend 70 Merfeld als Aufsteiger am 31. August um 20 Uhr in der Sporthalle der Kardinal-von-Galen-Grundschule in die neue Tischtennis-Landesliga. Von Marco Steinbrenner


Mi., 22.08.2018

Fußballschule gastiert bis heute am Wido in Hiddingsel Dribbeln, schießen, kämpfen

60 Jungen und Mädchen nehmen derzeit an der Fußballschule des SV Vorwärts Hiddingsel teil.

Hiddingsel. In der dreitägigen Fußball-Schule am Wido lernen derzeit 60 Jungen und Mädchen im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren den richtigen Torabschluss. Es wird gedribbelt, geschossen und gekämpft. Die Kinder haben sichtlich Spaß. Von Jürgen Primus


Di., 21.08.2018

Fahrturnier in Ramsdorf Blumen irritieren

Freuten sich über gute Fahrergebnisse: das Dülmener Frauen-Trio von der Reit- und Fahrgemeinschaft Hof Hillebrandt.

Dülmen. Der Blumenschmuck irritierte einige Gespanne beim Fahrturnier in Ramsdorf. Ein Trio aus Dülmen, beheimatet im Fahrverein Lette, erfuhr sich aber vordere Plätze und durfte sich über Schleifen und entsprechende Platzierungen freuen.


Mo., 20.08.2018

Dülmener Torschützen-Cup Wer ist der beste Knipser?

Ahmed Ibrahim vom Sixone führt die Liste für den Dülmener Torschützen-Cup.

Dülmen. Ahmed Ibrahim vom Sixone führt den Dülmener Torschützen-Cup ein. Gesucht wird der beste Knipser unter den Senioren-Fußballern. Auf den Sieger warten am Ende der Saison ein Mannschaftsabend sowie Bälle mit dem Vereinslogo. Von Jürgen Primus


So., 19.08.2018

So lief es auf den Fußballplätzen Glückliche Merfelder

Fabian Autermann (M.) springt am höchsten und köpft im Derby zum Tor des Tages ein. Adler-Schlussmann Fabian Püth und Niklas Ortseifen können den Treffer nicht verhindern.

Dülmen. Einen glücklichen 1:0-Erfolg im Derby feierten die Sportfreunde Merfeld bei Adler Buldern. Die TSG Dülmen verpasste trotz eines 3:1-Erfolges gegen Lippramsdorf einen höherern Erfolg. Von Jürgen Primus und Marco Steinbrenner


Do., 16.08.2018

Arbeiten im Sportzentrum Süd gehen weiter Weitsprunganlage wird saniert

Die Weitsprunganlage im Sportzentrum Süd wird in diesen Tagen von Fachleuten bearbeitet.

Dülmen. Die Renovierungs- und Erneuerungsarbeiten im Sportzentrum Süd gehen planmäßig weiter. Nach der Fertigstellung der Laufstrecke nebst Beleuchtung  kümmern sich Fachleute derzeit um die Weitsprunganlage. Von Jürgen Primus


Mi., 15.08.2018

Ex-DJK-Kicker Ali Shinawi hat in Nottuln sportliche Heimat gefunden Fußball als Arzneimittel

Ali Shinawi (r.) im Zweikampf mit Felix Wies von der TSG Dülmen. Der ehemalige Kicker der DJK Dülmen hat beim Landesligisten GW Nottuln eine sportliche Heimat gefunden.

Dülmen. Ali Shinawi, der ehemalige Kicker der DJK Dülmen, hat bei GW Nottuln eine neue sportliche Heimat gefunden. Seine Rückenprobleme kuriert er, indem er aktiv auf dem Fußballplatz steht. Und das zur Freude seines Trainers Oliver Glaser.


Di., 14.08.2018

Quadro-Cup für Breitensport-Doppelteams Viel Lob nach dem Titelgewinn

Die Gewinner des Quadro-Pokals sind: (v.l.) Gerd Vogtschmidt, Uli Rohr, Mannschaftssprecher Uli Sewald, Günter Averesch, Heinz Ahlers und Siggi Brockmann. Auf dem Foto fehlen Horst Fehst und Heinz Rasch.

Dülmen. Adler Buldern hat sich den Quadro-Pokal gesichert. Auf der Tennis-Anlage des TC Rot-Weiß Dülmen gewann die Mannschaft um Sprecher Uli Sewald mit 3:1 gegen Amelsbüren. Von Jürgen Primus


Mo., 13.08.2018

Rosendorf-Cup 2018 geht mit spannenden Finalspielen zu Ende „Es war mega genial“

Kilian Niehues ließ sich auch von seinem Vereinskameraden Manuel Behlert nicht aufhalten. Er gewann im Finale des Rosendorf-Cups glatt in zwei Sätzen.

Dülmen. Spannend gingen die Final-Spiele beim Rosendorf-Cup zu Ende. 277 Meldungen verzeichnete Turnierchef Mathias Baer. Kilian Niehues gewann die Herren 30-Konkurrenz gegen seinen Teamkameraden Manuel Behlert in zwei Sätzen. Von Jürgen Primus


So., 12.08.2018

So lief es auf den Fußballplätzen Trainer hadern mit der Chancenverwertung

So lief es auf den Fußballplätzen: Trainer hadern mit der Chancenverwertung

Dülmen. Mit einem 1:1-Unentschieden sind sowohl die Sportfreunde Merfeld als auch die TSG Dülmen in die neue Bezirksliga-Saison gestartet. Während das Remis in Merfeld verdient war, haderte TSG-Coach Marcus Fischer mit der Chancenverwertung. Von Patrick Hülsheger


Fr., 10.08.2018

90 Jahre Grün-Weiß Hausdülmen Festakt, Dorfturnier und Familientag

Zu den Feierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen des Sportvereins Grün-Weiß Hausdülmen laden Vorsitzender Andreas Metelski (l.) und Kassierer Eduard Nosthoff vom 31. August bis 2. September auf das Sportgelände an der Sandstraße ein.

Dülmen. Festakt, Dorfpokal, Zeltparty und Familientag. Mit diesem Programm feiert GW Hausdülmen vom 31. August bis 2. September sein 90-jähriges Bestehen. So hoffen die Organisatoren, dass viele ehemalige Sportler den Weg zur Sandstraße finden. Von Patrick Hülsheger


Do., 09.08.2018

Sportcamp beim TV Dülmen Schock-Tritte am Partner geübt

In der Ballschule mit Louisa und Lilli wurde mit großen und kleinen Bällen fleißig gearbeitet.

Dülmen. Viel Spaß haben derzeit erneut 30 Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und elf Jahren beim zweiten Sportcamp des TV Dülmen. Von Jürgen Primus


Mi., 08.08.2018

Aktionstag am 26. August Sport für jede Altersklasse

Aktionstag am 26. August: Sport für jede Altersklasse

Dülmen. Zu einem Sport-Aktionstag lädt der TV Dülmen gemeinsam mit dem Kreissportbund und dem Pickle-Ball-Club Dülmen ein. Am 26. August gibt es verschiedene Angebote in und um die AvD-Halle, unter anderem den US-Trendsport Pickel-Ball. Von Patrick Hülsheger


376 - 400 von 5060 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige