Fr., 02.01.2015

Roland Nee hat viele Erfahrungen als Fußball-Trainer gesammelt Zweigleisig unterwegs

An der Linie ist gibt Roland Nee bei den A-Liga-Kickern der DJK die Richtung vor.

Dülmen. Roland Nee hat Erfahrung im Fußball-Trainergeschäft. Das steht außer Frage. Schließlich hat er in gut 15 Jahren um die 25 Mannschaften trainiert - alle davon bei der TSG und der DJK Dülmen. Nur eine fiel aus dem Rahmen: Ein halbes Jahr war Roland Nee für die Fußball-Damenmannschaft von GW Hausdülmen verantwortlich. Von Marie-Kristin Kübber

Do., 01.01.2015

Quartett kehrt an den Wido zurück Hiddingsel bekommt Verstärkungen

Sascha Dietrich kehrt an den Wido zurück.

Hiddingsel. Fußball-C-Ligist Vorwärts Hiddingsel verstärkt sich für die Rückserie. Mit Sascha Dietrich, Alexander Konn sowie Daniel Langlotz und Sascha Söhnlein kehren vier Spieler mit rot-weißer Vergangenheit an den Wido zurück. Von Patrick Hülsheger


Di., 30.12.2014

Jochen Wilms und Matthias Schneider ziehen sich beim TV Dülmen zurück Vorstände kündigen ihren Rücktritt an

Haben ihren Rücktritt aus dem Vorstandsteam des TV Dülmen angekündigt: Jochen Wilms (r.) und Matthias Schneider.

Dülmen. Jochen Wilms und Matthias Schneider haben ihren Rücktritt aus dem Vorstandsteam des TV Dülmen angekündigt. Beide werden sich im Mai nicht mehr zur Wahl stellen. Von Jürgen Primus


Mo., 29.12.2014

Handballer wechseln den Kreis TV Dülmen spielt künftig im Ruhrgebiet

Dominik Peter und die Handballer des TV Dülmen nehmen ab der kommenden Saison Mannschaften aus dem Ruhrgebiet ins Visier.

Dülmen. Die Handballer des TV Dülmen wechseln in den Kreis Industrie. Als Grund nennt Abteilungsleiter Gödde die weiten Fahrten und damit verbunden die Fahrt- und Schiedsrichterkosten sowie Startgelder. Von Jürgen Primus


So., 28.12.2014

Vako-Fun-Cup der TV-Handballer Tore der Damen zählen doppelt

In der Verteidigung ließen es die Aktiven eher ruhig angehen, schließlich stand der Spaß im Vordergrund.

Dülmen. Seine eigenen Regeln hat der Vako-Fun-Cup, den die Handballabteilung des TV Dülmen ausrichtet. Neben Aktiven gingen auch Bekannte und Geschwister der TV-Spieler an den Start. Von Patrick Hülsheger


Fr., 26.12.2014

TSG verteidigt Stadtmeistertitel "Dülmen ist blau-gelb"

Meisterjubel am zweiten Weihnachtstag: Die TSG Dülmen verteidigte den Titel bei den Hallenstadtmeisterschaften.

Dülmen. Die TSG Dülmen hat den Titel bei den Hallenstadtmeisterschaften verteidigt. Die Blau-Gelben besiegten im Finale die Sportfreunde Merfeld im Neunmeterschießen. Von Patrick Hülsheger


Di., 23.12.2014

DZ-Eishockey-Cup leidet unter den Temperaturen Devils gewinnen Wasserschlacht

Packende Zweikämpfe und spannende Torraumszenen bekamen die Zuschauer beim DZ-Eishockey-Cup zu sehen.

Dülmen. Die Dülmen Devils gewannen am Dienstagabend den DZ-Eishockey-Cup, der allerdings unter den warmen Temperaturen litt. Von Jürgen Primus


Mo., 22.12.2014

Eishockey-Spektakel am Dienstag auf der Eisbahn ab 17.30 Uhr Puckjäger kämpfen um den DZ-Cup

Am Dienstag  geht es auf der Eisbahn um den DZ-Cup.

Dülmen. Am Dienstagabend steht der Puck auf der Dülmener Eisbahn im Mittelpunkt. Ab 17.30 Uhr gehen sechs Mannschaften auf die Jagd nach dem DZ-Cup im Eishockey. Von Patrick Hülsheger


So., 21.12.2014

Spannende Spiele bei den Tischtennis-Stadtmeisterschaften in der CBG-Sporthalle Mehr Aktive kämpfen um Titel

John Zhu wurde Stadtmeister im B-Schüler-Einzel sowie im B-Schüler-Doppel an der Seite von Jan Valtmann.

Dülmen. Gut besucht waren die TT-Stadtmeisterschaften, die traditionell kurz vor Weihnachten ausgetragen werden. Die Organisatoren von Jugend 70 Merfeld waren entsprechend zufrieden. Von Jürgen Primus


Fr., 19.12.2014

Am Wochenende richtet Jugend 70 Merfeld die Stadtmeisterschaft aus TT-Spieler haben noch keine Pause

Aufschlag zur erfolgreichen Titelverteidigung? Raphael Schwaag (Jugend 70 Merfeld) startet in der Herren A-Klasse als Topfavorit.

Dülmen. Bei den TT-Stadtmeisterschaften, die Jugend 70 Merfeld an diesem Wochenende ausrichtet, werden mehr als 100 Teilnehmer erwartet. Von Marco Steinbrenner


Do., 18.12.2014

Paul-Gerhardt-Schüler haben großen Anteil Nikolauslauf bringt 3500 Euro für Kinderkrebshilfe

Die Schüler der Paul-Gerhardt-Schule freuten sich über den Pokal als teilnehmerstärkste Mannschaft beim Nikolauslauf der TSG Dülmen.

Dülmen. Die Paul-Gerhardt-Grundschule stellte die größte Läufergruppe beim Nikolauslauf der TSG Dülmen. Bei der Veranstaltung kamen insgesamt 3500 Euro für die Kinderkrebshilfe zusammen. Von Marie-Kristin Kübber


Mi., 17.12.2014

Jugend 70 Merfeld scheidet im TT-Kreispokal aus Halbfinale verpasst

Ausgeschieden: Marc Stegehake verlor mit Jugend 70 Merfeld im Kreispokal-Viertelfinale gegen die TTG Rosendahl.

Merfeld. Durch eine 2:4-Heimniederlage gegen den Ligakonkurrenten TTG Rosendahl haben die TT-Spieler des Kreisligisten Jugend 70 Merfeld II den Sprung in das Halbfinale des Kreispokals verpasst. Von Marco Steinbrenner


Mo., 15.12.2014

Indiaca-Mixed-Teams von GW Hausdülmen gewinnen Gelungener Abschluss

Die Mixed 19+-Mannschaft von GW Hausdülmen hat noch Aufstiegschancen.

Hausdülmen. Die Indiaca-Mixed-Teams 19+ und 35+ von GW Hausdülmen haben vor der Winterpause noch einmal kräftig gepunktet. Gerade das 19+-Team wahrt so die Aufstiegschance. Von Jürgen Primus


So., 14.12.2014

So lief es auf den Fußballplätzen Adlers Erfolgsserie geht weiter

Sascha Zimmermann (2.v.l.) und Pierre Blumberg (r.) sorgten für viel Gefahr im Angriff von Adler Buldern.

Dülmen. Zum Abschluss der Hinrunde gewinnt Adler Buldern gegen Schöppingen. GW Hausdülmen unterliegt im Derby gegen die DJK Dülmen. In der B-Liga überrascht die Merfelder Reserve. Von Patrick Hülsheger


Fr., 12.12.2014

TSG-Reserve geht mit Niederlage in Winterpause der Kreisliga A Tor zum 2:3 in Schlussminute

Felix Elting (Mitte) verlor mit der Reserve der TSG Dülmen unglücklich bei GW Nottuln II mit 2:3.

Dülmen. Die Winterpause ist für die A-Liga-Fußballer von TSG Dülmen II schon angebrochen. Die Blau-Gelben unterlagen am Donnerstagabend mit 2:3 in Nottuln. Von Jürgen Primus


Do., 11.12.2014

Bei den D2-Junioren der DJK Dülmen spielen Jungen und Mädchen aus zwölf Nationen zusammen Völkerverständigung durch Fußball

Die Trainer der D2-Fußballjunioren der DJK Dülmen mit ihren jungen Fußballern, die Ihre familiären Wurzeln in Bosnien, England, Russland, Kasachstan, Türkei, Polen, Aserbaidschan, Bulgarien, Eritrea, Syrien und dem Kosovo haben. Und Deutschland natürlich.

Dülmen. 15 von 18 Kicker der D2-Fußball-Junioren der DJK Dülmen haben einen Migrationshintergrund. Insgesamt sind zwölf Nationen vertreten. Die Völkerverständigung durch Fußball klappt gut.


Mi., 10.12.2014

Stadtmeister TSG überreicht Cup an Ausrichter Hiddingsel Der Pokal ist in Hiddingsel

Der Pokal des Hallenfußball-Stadtmeisters wurde vom Titelverteidiger TSG Dülmen, vertreten durch Tobias Kollenberg (l.), an Ausrichter Arnold Baron von Vorwärts Hiddingsel übergeben.

Dülmen. Vorwärts Hiddingsel hat den Stadtmeister-Pokal. Zumindest vorerst. Titelverteidiger TSG Dülmen überreichte den Cup jetzt an Ausrichter Vorwärts Hiddingsel. Von Patrick Hülsheger


Di., 09.12.2014

Jugend 70 Merfeld überwintert im Tabellenkeller Gäste waren übermächtig

Den Ehrenpunkt bei der 1:9-Heimniederlage gegen den TTV Metelen holten für Jugend 70 Merfeld Jürgen Heilken (l.) und Mathias Hemmer.

Merfeld. Jugend 70 Merfeld geht ohne Punktgewinn in die fünfwöchige Winterpause der TT-Landesliga. Am letzten Spieltag der Hinrunde setzte es ein 1:9 gegen Tabellenführer Metelen. Von Marco Steinbrenner


Mo., 08.12.2014

Tanzsportfreunde Dülmen demonstrieren beim Jahresabschluss ihre Vielfalt Premiere in Aula geglückt

Beim Jahresabschluss der Tanzsportfreunde Dülmen durfte natürlich auch der Nikolaus auf der Bühne nicht fehlen.

Dülmen. Bei der Jahresabschlussfeier der Tanzsportfreunde Dülmen präsentierten die Tänzer ihre Fähigkeiten und ihre Vielfalt. Die Zuschauer sahen bei der Premiere in der Aula eine bunte Show. Von Marie-Kristin Kübber


So., 07.12.2014

29. Nikolauslauf der TSG Dülmen Laufen für den guten Zweck

Hand-in-Hand für die gute Sache starteten auch diese drei Nachwuchsläufer bei der TSG Dülmen.

Dülmen. Rund 1000 Teilnehmer beteiligten sich am Samstag beim 29. Nikolauslauf der TSG Dülmen und liefen so für den guten Zweck. Von Marie-Kristin Kübber


Fr., 05.12.2014

Ralf Kussler ist mit Leib und Seele Kampfsportler Der Körper als Waffe

Im Alter von sechs Jahren begann Ralf Kussler mit dem Kampfsport. Mittlerweile ist er in zahlreichen Kampfkünsten beheimatet.

Dülmen. Thai- und Kickboxen, Muay Boran, Krabi Krabong und Taekwondo sind nur einige der Sportarten, mit denen sich Ralf Kussler bestens auskennt. Die thailändische Kampfkunst ist sein Zuhause. Der gebürtige Halteraner, der seit drei Jahren in Buldern wohnt, fing bereits mit sechs Jahren mit Judo und Kunstturnen an. Was folgte war der Gelbgurt im Taekwondo. Von Marie-Kristin Kübber


Do., 04.12.2014

Keine Chance für Zeitspiel In der Halle wird nach Futsal-Regeln gespielt

Einen deutlichen Unterschied gibt es zwischen dem regulären und dem Futsal-Ball (l.).

Dülmen. Ein kleinerer Ball und weniger Chancen auf Zeitspiel sind nur einige Änderungen, die die neuen Futsal-Regeln bewirken. Die Hallenturniere werden ab dieser Saison nach den neuen Regeln gespielt. Von Patrick Hülsheger


Mi., 03.12.2014

Indiaca-Damen von Grün-Weiß Hausdülmen III lassen Grundlagen vermissen Trainer verspürt Angst

Die Indiaca-Reserve von GW Hausdülmen vergab Matchbälle in der Partie gegen Reckenfeld.

Hausdülmen. Zu ängstlich haben die Indiaca-Damen von GW Hausdülmen gespielt. Während die erste Mannschaft noch gewann, verlor die dritte aufgrund der mangelnden Einstellung.


Di., 02.12.2014

Jugend 70 Merfeld gegen Westerkappeln erneut chancenlos „Gegner spielt in anderer Liga“

Nach mehrmonatiger Verletzungspause meldete sich Joachim Hüllen im Team des Tischtennis-Landesligisten Jugend 70 Merfeld zurück.

Merfeld. Ohne Punkt, abgeschlagen am Tabellenende werden die TT-Herren von Jugend 70 Merfeld wohl in der Landesliga überwintern. Westerkappeln spielte „wie in einer anderen Liga.“ Von Marco Steinbrenner


So., 30.11.2014

So lief es auf den Fußballplätzen Brukteria Rorup gewinnt Abstiegsderby

Jan Humberg (l.) erzielte das zwischenzeitliche 3:1 für Adler Buldern gegen Turo Darfeld.

Dülmen. Mit einem 2:1 bei Preußen Gladbeck gab es für Bezirksligist TSG Dülmen wieder ein Erfolgserlebnis. Das Abstiegsderby in der Kreisliga A gewann Brukteria Rorup gegen die DJK Rödder. Von Patrick Hülsheger


1251 - 1275 von 1398 Beiträgen

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. DJK Eintr. Coesfeld 29 71
2. RW Deuten 29 69
3. Vorwärts Epe 29 54
4. TuS Haltern II 29 53
5. TSG Dülmen 29 53
6. TuS Wüllen 29 44
7. SC Reken 29 42
8. SpVgg Vreden II 29 35
9. SV Lippramsdorf 29 34
10. FC Epe 29 34
11. SV Gescher 29 33
12. SF Merfeld 29 33
13. Adler Weseke 29 33
14. DJK/%u200BVfL Billerbeck 29 27
15. TuS Gahlen 29 27
16. DJK Adler Buldern 29 16

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A 2 Ahaus/Coe

S Pkt.
1. SuS Olfen 29 68
2. Westfalia Osterwick 29 59
3. SW Holtwick 29 54
4. SG Coesfeld 06 29 50
5. ASC Schöppingen 29 47
6. Fortuna Seppenrade 29 45
7. SuS Legden 29 45
8. TSG Dülmen II 29 43
9. SV Borussia Darup 29 41
10. Turo Darfeld 29 35
11. GW Hausdülmen 29 34
12. DJK SF Dülmen 29 33
13. Grün-Weiß Nottuln II 29 31
14. SV Brukt. Rorup 29 27
15. DJK Eintr. Coesfeld II 29 20
16. DJK Vorw. Lette 29 19

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B 2 Ahaus/Coe

S Pkt.
1. SV Gescher II 29 73
2. SG Coesfeld 06 II 29 60
3. Arminia Appelhülsen 29 58
4. SG DJK Rödder 29 56
5. SuS Hochmoor 29 51
6. DJK BW Lavesum 29 48
7. Fortuna Seppenrade II 29 43
8. SuS Olfen II 29 37
9. SW Beerlage 29 37
10. SW Holtwick II 29 36
11. SF Merfeld II 29 31
12. DJK Adler Buldern II 29 31
13. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 29 30
14. Union Lüdinghausen II 29 27
15. Westfalia Osterwick II 29 22
16. Vorw. Hiddingsel 29 21

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga C 2 Ahaus/Coe

S Pkt.
1. SV Eggerode 29 72
2. SV Gescher IV 29 63
3. DJK Eintr. Coesfeld III 29 60
4. TSG Dülmen III 29 55
5. SV Brukt. Rorup II 29 51
6. DJK SF Dülmen II 29 48
7. SuS Hochmoor II 29 47
8. DJK/%u200BVfL Billerbeck III 29 44
9. DJK Vorw. Lette II 29 40
10. DJK Eintracht Stadtlohn III 29 38
11. SV Borussia Darup II 29 34
12. GW Hausdülmen II 29 30
13. Turo Darfeld II 29 24
14. DJK Eintr. Coesfeld IV 29 20
15. SV Gescher V 29 17
16. SW Beerlage II 29 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga D 3 Ahaus/Coe

S Pkt.
1. SG DJK Rödder II 25 66
2. SuS Olfen III 25 60
3. SF Merfeld III 25 59
4. SG Coesfeld 06 IV 25 46
5. TSG Dülmen IV 25 40
6. DJK BW Lavesum II 25 38
7. Arm. Appelhülsen II 25 37
8. DJK Adler Buldern III 25 29
9. DJK SF Dülmen III 25 28
10. Vorw. Hiddingsel II 25 26
11. SG Rödder III 25 19
12. GW Hausdülmen III 25 17
13. DJK Vorw. Lette III 25 16
14. Fortuna Seppenrade III 25 13

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Frauen Bezirksliga 5

S Pkt.
1. FC Oeding 25 60
2. VfL Senden 25 58
3. DJK Spvgg. Herten 25 51
4. SpVgg Vreden 25 50
5. FC Marbeck 25 44
6. SV Titania Erkenschwick 25 40
7. DJK Adler Buldern 25 33
8. Fortuna Seppenrade 25 32
9. PSV Bork 25 32
10. Teutonia Schalke 25 28
11. DJK Victoria Habinghorst 25 25
12. TuS Gahlen 25 24
13. SuS Concordia Flaesheim II 25 17
14. SC Arminia Ickern 25 2

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen