Lokalsport - Archiv


Mi., 02.07.2014

Stadtmeisterschaften im Beachvolleyball Enge Kiste im nassen Sand

Die Duos Olfs/Middendorf und Volle/Overhoff standen sich im Finale der Damen-Klasse gegenüber.

Dülmen. Zum vierten Mal wurden die Stadtmeister im Beachvolleyball gesucht. Auch wenn das vom TV Dülmen durchgeführte Turnier einige Regenpausen einlegen musste, gaben die Spieler alles. Von DZ


Di., 01.07.2014

Zwei Landestitel im Bogenschießen Doppelte Freude im Hause Herzberg

Renate und Reinhard Herzberg freuen sich über den Landestitel im Bogenschießen.

Dülmen. Doppelte Freude im Hause Herzberg. Renate und Reinhard Herzberg sicherten sich bei den Landesmeisterschaften der Bogenschützen in ihren jeweiligen Klassen den Titel. Von Jürgen Primus


Mo., 30.06.2014

Westfalenmeisterschaft der D-Junioren Entscheidung in letzter Sekunde

Nach dem letzten verwandelten Acht-Meter kannte der Jubel der Hombrucher Spieler keine Grenzen mehr.

Dülmen. Spannender hätte es kaum sein können. Erst in buchstäblich letzter Sekunde sicherten sich die D-Junioren des Hombrucher SV am Sonntagnachmittag die Fußball-Westfalenmeisterschaft. Von Jürgen Primus


So., 29.06.2014

RTF ist über Landesgrenzen bekannt Internationales Flair in Buldern

Die Teilnehmer an der RTF der Adlerradler Buldern fühlten sich auf der Strecke und auf dem Spiekerplatz wohl. Die Veranstalter bekamen viel Lob für ihre Veranstaltung.

Buldern. Dass die Radtouristikfahrt (RTF) der Adlerradler von der DJK Buldern mittlerweile ein Ereignis ist, das über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist, hat sich bei der neunten Auflage gezeigt. „Wir haben dieses Mal ein Pärchen aus Neuseeland dabei. Das ist wohl auf Deutschland-Tour“, freute sich RTF-Fachwart Uwe Lux, der über die ausländischen Fahrer staunte. Von Marie-Kristin Kübber


Fr., 27.06.2014

Markus Joksch trainiert Kart-Nachwuchs Von eigenen Schülern überrundet

Markus Joksch setzt sich nur selten ans Steuer. Der 46-Jährige trainiert die Nachwuchs-Kartfahrer beim MSV Dulmania.

Dülmen. Markus Joksch trainiert den Kart-Nachwuchs beim MSV Dulmania. Der 46-Jährige setzt sich nur noch selten ans Lenkrad. Das liegt auch daran, dass die eigenen Schüler heute schneller sind. Von Marie-Kristin Kübber


Do., 26.06.2014

Staffeleinteilung für die TT-Kreisliga Weniger Derbys

Dinah Kock kämpft mit Jugend 70 Merfeld in der dritten Kreisklasse um Punkte.

Dülmen. Durch den Aufstieg der TSG Dülmen gibt es in der TT-Kreisliga künftig nur noch zwei statt sechs Derbys. Nur noch Jugend 70 Merfeld II und Brukteria Rorup sind vertreten. Von Marco Steinbrenner


Mi., 25.06.2014

Das erstes Landesliga-Spiel führt Jugend 70 nach Münster Premiere beim Verbands-Oldie

Als Aufsteiger möchte Mathias Hemmer ab dem 30. August auch in der Landesliga jubeln.

Merfeld. Das erste Landesliga-Spiel der Vereinsgeschichte werden die Tischtennis-Spieler von Jugend 70 Merfeld am 30. August beim 1. TTC Münster bestreiten. Das erste Heimspiel folgt acht Tage später. Von Marco Steinbrenner


Di., 24.06.2014

Für die Schützen der DJK Rödder läuft es gut Über sieben Tonnen mit Bogen gezogen

Frank Hanke belegte mit seiner Compound-Mannschaft den dritten Platz.

Dülmen. Für die Bogenschützen der DJK Rödder läuft es derzeit gut. Die Compound-Mannschaft erzielte beim Zwölf-Stunden Turnier in Ibbenbüren einen hervorragenden dritten Platz. Mit einem guten Platz im Mittelfeld beendete die Recurve-Mannschaft dieses Turnier. Von Jürgen Primus


Mo., 23.06.2014

Hendrik Rössler wurde mit neuer Bestleistung Vize-Westfalenmeister Auf den Punkt topfit

Hendrik Rössler stellte im Kugelstoßen eine neue persönliche Bestleistung auf.

Dülmen. Auf den Punkt topfit war bei den Westfalenmeisterschaften  im Kugelstoßen der männlichen Jugend U20 Hendrik Rössler, der sich mit der sechs Kilogramm schweren Kugel auf die neue persönliche Bestweite von 14,56 Metern steigern konnte und sich damit die westfälische Vizemeisterschaft sicherte.


So., 22.06.2014

250 Starter gehen beim 26. Straßenlauf in Hiddingsel auf die Strecken Maskottchen als Vorläufer

Insgesamt 250 Teilnehmer machten sich beim 26. Straßenlauf in Hiddingsel auf den Weg. Die Strecken waren bis zu 15 Kilometer lang.

Hiddingsel. 250 Läufer nahmen beim 26. Straßenlauf in Hiddingsel die verschiedenen Strecken in Angriff. Bei den Kleinsten lief Maskottchen Fridolin als Vorläufer mit und zeigte den richtigen Weg. Von Patrick Hülsheger


Fr., 20.06.2014

Dernekämper Schützen gewinnen Turnier bei DJK Rödder Titel erfolgreich verteidigt

Grenzenloser Jubel: Die Dernekämper Schützen verteidigten ihren Titel beim Turnier in Rödder.

Dülmen. Der Titel wurde verteidigt. Die Dernekämper Schützen sicherten sich beim Fußball-Schützenturnier in Rödder hauchdünn den Sieg vor dem Gastgeber. Von Marie-Kristin Kübber


Mi., 18.06.2014

Herren 30 der DJK TC Dülmen steigt in Verbandsliga auf Meisterfeier bis zum Morgengrauen

Spielt im nächsten Jahr in der Verbandsliga: Die Herren 30-Mannschaft der DJK TC Dülmen.

Dülmen. Der Fusionsclub DJK TC Dülmen hat in seiner ersten gemeinsamen Tennis-Saison gleich den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft. Die Herren 30 feierten die Meisterschaft ausgelassen.


Di., 17.06.2014

Asche statt Tartanbahn Nachwuchs sammelt Nostalgieerfahrung

Vierter Sieg in Folge: Henning Kröger (r., Nr. 87) liegt die ungewohnte Aschenbahn in Stadtlohn.

Dülmen. Die Leichtathleten der TSG Dülmen drehten in Stadtlohn auf ungewohnter Asche ihre Runden. Der Untergrund schien den Blau-Gelben aber zu behagen: Vier Pokale gab es für den Nachwuchs. Von Jürgen Primus


Mo., 16.06.2014

Westernreit-Turnier beim ZRuFV Buldern Rindertreiben ohne Kühe

Beim Horse-and-Dog-Trail wird das Zusammenspiel zwischen Reiter, Pferd und Hund mit zahlreichen Aufgaben überprüft.

Dülmen. Das traditionelle Westernreit-Turnier beim ZRuFV Buldern am Samsonsee wartete mit einigen Neuerungen auf und stieß bei den Besuchern und Teilnehmern auf Interesse. Von Jürgen Primus


So., 15.06.2014

Titelträger im Reiten ermittelt Vielseitige Stadtmeister

In vier Wettbewerben aus Dressur und Springreiten setzte sich Gina Kockmann auf Fidelja M durch und sicherte sich so den Titel des Stadtmeisters.

Dülmen. Maike Gude auf „Der Bedo“ und Gina Kockmann auf „Fidelja M.“ heißen die neuen Stadtmeister im Reiten. Die Titelträger setzten sich in vier Teilprüfungen durch. Von Jürgen Primus


Fr., 13.06.2014

Ingo Tannwitz hat viele Hobbies Respekt beim Turnen lernen

Ingo Tannwitz gibt Hilfestellung. Der Versicherungskaufmann ist seit 1960 Mitglied beim TV Dülmen und engangiert sich dort besonders im Turnen.

Dülmen. Ingo Tannwitz ist seit 1960 Mitglied beim TV Dülmen. Der Versicherungskaufmann engagiert sich seit vielen Jahren besonders in der Turnabteilung des Vereins. Von Marie-Kristin Kübber


Mi., 11.06.2014

Über 750 Teilnehmer beim Wildpferde-Cup Novum bei der Siegerehrung

Die Sportler waren mit den vier Strecken bei der 15. Rad-Touristik-Fahrt (RTF), dem Wildpferde-Cup, sehr zufrieden.

Dülmen. Über 750 Teilnehmer registrierte die DJK Dülmen bei der Radtouristikfahrt (RTF), dem 15. Wildpferdecup, am Pfingstmontag und war mit dem Zuspruch sehr zufrieden. Von Marie-Kristin Kübber


Di., 10.06.2014

Traumtore beim Finalsieg ELE-Sports gewinnen Otternasen-Cup

Das Team ELE Sports konnte nach dem Finalsieg den Wanderpokal des Otternasen-Cups aus den Händen von Karl Schiewerling (hinten, l.) und Peter Timmers (hinten, 3.v.l.) entgegen nehmen. Im Finale setzte sich das Team gegen „Josef`s Jünger“ durch.

Dülmen. Beim Otternasen-Cup ging es bei sommerlichen Temperaturen auf dem Kleinfeld zur Sache. Zahlreiche Besucher erfreuten sich an den Spielen und dem bunten Rahmenprogramm. Von Patrick Hülsheger


Mo., 09.06.2014

So lief es auf den Fußballplätzen Adler Buldern mit 81 Punkten Vize-Meister

Jan Humberg (l.) erzielte mit einer sehenswerten Einzelaktion in der Schlussminute das 3:0 für Adler Buldern gegen Brukteria Rorup.

Dülmen. 81 Punkte und die beste Abwehr der Liga reichen für Adler Buldern nicht zur Meisterschaft in der Kreisliga A. Der erhoffte Patzer des VfL Billerbeck blieb am letzten Spieltag aus. Die Bulderaner gewannen ihr Spiel gegen Brukteria Rorup mit 3:0. Trotz der Niederlage bleibt Rorup in der Liga. Von Patrick Hülsheger


Fr., 06.06.2014

Interview mit Vorwärts-Chef Arnold Baron Chance zum Neuanfang

Am Boden liegen die Fußball-Herren des SV Vorwärts Hiddingsel nach dem Abstieg aus der Kreisliga B in die Niederungen der C-Liga.

Hiddingsel. Der Abstieg der Fußballer sei für den Gesamtverein Vorwärts Hiddingsel kein Beinbruch, sagt Vorsitzender Arno Baron im DZ-Interview. Doch für die Fußball-Abteilung natürlich sehr bitter. Von Jürgen Primus


Do., 05.06.2014

Mannschaft spricht sich gegen Trainer aus Hiddingsel trennt sich von Hans Schäfer

Hans Schäfer ist mit sofortiger Wirkung nicht mehr Trainer des SV Vorwärts Hiddingsel. Die Mannschaft hat sich nach dem feststehenden Abstieg gegen den Coach ausgesprochen und der Verein hat daraus die Konsequenz gezogen.

Hiddingsel. Kreisliga B-Absteiger Vorwärts Hiddingsel trennt sich vor dem letzten Saisonspiel von Trainer Hans Schäfer. Die Mannschaft hatte sich gegen eine weitere Zusammenarbeit ausgesprochen. Von Jürgen Primus


Mi., 04.06.2014

Die Dominatoren der Kreisliga A Meisterfrage zwischen Adler Buldern und VfL Billerbeck

Entscheidet das direkte Duell die Meisterschaft? Durch den 4:3-Sieg gegen Adler Buldern überholte der VfL Billerbeck die Bulderaner in der Tabelle und geht mit einem Punkt Vorsprung ins Saisonfinale.

Dülmen. Seit dem fünften Spieltag belegen der VfL Billerbeck und Adler Buldern die Plätze eins und zwei in der Kreisliga A. Am Pfingstmontag fällt die Meisterschaftsentscheidung, der VfL ist im Vorteil. Von Patrick Hülsheger


Di., 03.06.2014

DJK Dülmen bietet Pfingstmontag Rad-Touristik-Fahrt an Mehr als 60 Helfer sind im Einsatz

Auf verkehrsarmen, gut asphaltierten Strecken, werden die Teilnehmer durch das Münsterland geführt.

Dülmen. Mehr als 60 Helfer kümmern sich am Pfingstmontag beim 15. Wildpferdecup, der Radtouristikfahrt der DJK Dülmen um die Teilnehmer, denen vier verschiedene Strecken zur Verfügung stehen. Von Jürgen Primus


Mo., 02.06.2014

Indiaca-Seniorinnen fahren nach Japan Mitfahrer gesucht

Die Indiaca-Damen 40+ haben das Ticket für den World Cup in Japan gelöst.

Hausdülmen. Die Indiaca-Damen 40+ von GW Hausdülmen haben das Ticket für den World Cup in Japan gelöst. Die Hausdülmenerinnen gewannen die Qualifikation mit 2:0.


So., 01.06.2014

So lief es auf den Fußballplätzen Drama in der Nachspielzeit

In der Anfangsphase hätte die TSG Dülmen das Spiel bereits entscheiden können.

Dülmen. Nach dem Ausgleich in der Nachspielzeit hat die TSG Dülmen keine Titelchance mehr. Adler Buldern war lange Zeit virtueller Tabellenführer der A-Liga, bis Billerbeck in der 93. Minute traf. Von Patrick Hülsheger


1 - 25 von 3482 Beiträgen

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. VfB Hüls 30 64
2. FC Marl 30 63
3. SV Rot-Weiß Deuten 30 63
4. TSG Dülmen 30 56
5. TuS Wüllen 30 54
6. TuS Haltern II 30 51
7. FC Epe 30 45
8. SV Lippramsdorf 30 43
9. SF Merfeld 30 41
10. Vorwärts Epe 30 38
11. Adler Weseke 30 35
12. SV Gescher 30 32
13. DJK Adler Buldern 30 26
14. 1. SC BW Wulfen 30 26
15. SuS Stadtlohn II 30 19
16. RC Borken-Hoxfeld 30 19

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A 2 AH/COE

S Pkt.
1. DJK/%u200BVfL Billerbeck 30 75
2. Westfalia Osterwick 30 70
3. SG Coesfeld 06 30 61
4. SuS Olfen 30 55
5. SW Holtwick 30 54
6. TuRo Darfeld 30 49
7. SuS Legden 30 45
8. GW Hausdülmen 30 41
9. Grün-Weiß Nottuln II 30 38
10. SV Borussia Darup 30 36
11. DJK SF Dülmen 30 33
12. DJK Eintr. Coesfeld II 30 31
13. TSG Dülmen II 30 28
14. DJK Vorw. Lette 30 26
15. SV Brukt. Rorup 30 21
16. SV Gescher II 30 11

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B 2 AH/COE

S Pkt.
1. Fortuna Seppenrade I 28 73
2. SG DJK Rödder 28 56
3. SuS Hochmoor 28 47
4. SV Gescher III 28 46
5. SG Coesfeld 06 III 28 44
6. SW Beerlage 28 40
7. Arminia Appelhülsen 28 38
8. Vorw. Hiddingsel 28 37
9. Fortuna Seppenrade II 28 36
10. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 28 34
11. SuS Olfen II 28 33
12. Westfalia Osterwick II 28 32
13. DJK Adler Buldern II 28 31
14. Union Lüdinghausen II 28 30
15. SuS Legden II 28 27

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga C 2 AH/COE

S Pkt.
1. DJK BW Lavesum 28 70
2. SF Merfeld II 28 60
3. TSG Dülmen III 28 55
4. SV Eggerode 28 52
5. SuS Hochmoor II 28 41
6. SV Heek III 28 41
7. DJK SF Dülmen II 28 37
8. DJK Eintracht Stadtlohn III 28 37
9. DJK Eintr. Coesfeld IV 28 37
10. SV Brukt. Rorup II 28 31
11. GW Hausdülmen II 28 30
12. SV Borussia Darup II 28 29
13. SV Gescher V 28 27
14. Turo Darfeld II 28 27
15. SuS Olfen III 28 23

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga D 3 AH/COE

S Pkt.
1. SW Beerlage II 24 55
2. DJK/%u200BVfL Billerbeck III 24 51
3. Arminia Appelhülsen II 24 49
4. SG Coesfeld IV 24 47
5. SG Rödder II 24 42
6. SF Merfeld III 24 39
7. TSG Dülmen IV 24 38
8. DJK SF Dülmen III 24 35
9. DJK Adler Buldern III 24 34
10. GW Hausdülmen III 24 30
11. SG DJK Rödder III 24 15
12. DJK Vorw. Lette III 24 10
13. DJK BW Lavesum II 24 5

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Frauen Bezirksliga 5

S Pkt.
1. SSV Buer 07/%u200B28 26 67
2. DJK Spvgg. Herten 26 57
3. FC Marbeck 26 56
4. VfL Senden 26 52
5. Teutonia Schalke 26 47
6. TuS Gahlen 26 45
7. Fortuna Seppenrade 26 40
8. SC Union BO-Bergen II 26 34
9. SV Titania Erkenschwick 26 34
10. DJK Adler Buldern 26 31
11. GW Hausdülmen 26 25
12. SC Reken 24/%u200B15 26 20
13. SV Wanne 11 26 15
14. DJK TuS Rotthausen 26 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen