Internet
Hacker stahlen Informationen aus Millionen Facebook-Profilen

Menlo Park (dpa) - Bei dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf Facebook wurden Millionen Nutzern zum Teil sehr private Daten gestohlen. Bei 14 Millionen Profilen sind unter den erbeuteten Informationen die 10 letzten Orte, an denen sie sich über Facebook angemeldet hatten oder in Bildern getagt wurden, oder die 15 jüngsten Suchanfragen. Bei 15 Millionen seien lediglich der Name und Kontaktinformationen gestohlen worden, berichtete Facebook nach einer tiefgreifenden Untersuchung. Insgesamt waren rund 30 Millionen Profile betroffen statt knapp 50 Millionen, wie zunächst geschätzt.

Freitag, 12.10.2018, 20:54 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 12.10.2018, 20:50 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 12.10.2018, 20:54 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6118825?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker