Parteien
Jamaika-Parteichefs berieten über weiteres Vorgehen

Berlin (dpa) - Die Vorsitzenden von CDU, CSU, FDP und Grünen sind am Abend zusammengekommen, um über die Lage und das weitere Vorgehen bei den Jamaika-Sondierungen zu beraten. Über die Inhalte des gut dreistündigen Treffens in der Bayerischen Landesvertretung in Berlin wurde nichts bekannt. Die Sondierungsgespräche waren am Donnerstag wegen Streitigkeiten in der Klima- und Flüchtlingspolitik, vertagt worden. Die Jamaika-Unterhändler wollen heute ihre Sondierungen fortsetzen und über Bildung und Digitales, dann über Arbeit, Rente, Gesundheit und Pflege sowie über Inneres und Recht reden.

Montag, 30.10.2017, 00:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 29.10.2017, 23:57 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 30.10.2017, 00:00 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5255235?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker