Konflikte
Steudtner in Berlin erwartet - Wunsch nach Privatheit

Berlin (dpa) - Der Menschenrechtler Peter Steudtner will nach Angaben von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller ohne «Teilnahme von Politik und Öffentlichkeit» in der Hauptstadt ankommen. Auf Wunsch der Familie solle der 45-Jährige im privaten Rahmen wieder deutschen Boden betreten. Steudtner war am Abend aus türkischer Untersuchungshaft entlassen worden.

Donnerstag, 26.10.2017, 14:56 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 26.10.2017, 14:52 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 26.10.2017, 14:56 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5247911?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker